Forenprobleme - bitte hier sammeln

Neuigkeiten und dergl

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon motorang » Mi 05 Dez, 2012 11:41

Nein, garnix. Am ehesten ein Browserproblem bei Dir.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17313
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon Nanno » Mi 05 Dez, 2012 13:50

Alles klar, witzigerweise nur bei diesem Forum...
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14857
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon motorang » Mi 05 Dez, 2012 16:33

Welchen Style hast Du denn eingestellt? Wenn Du den Prosilver nimmst hast Du ein lupenrein serienmäßiges phpBB3.

Würde doch mal den Browsercache leeren, hilft oft Wunder.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17313
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon Nanno » Mi 05 Dez, 2012 18:36

Mhm... schon probiert und ja ich nehm' Prosilver.

Vermutlich wieder mit irgendeinem OS-Update einen Bug eingetrampelt, gehn tuts eh, mich hats nur gewundert.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14857
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon Dominik » Do 27 Dez, 2012 16:50

Hallo, lieber Andreas.

Eine Frage habe ich bitte:

Ist es auch möglich, mehr als 3 Fotos an einen Thread zu hängen?
Ich denke da an mein großes MZ TS-Tagebuch, das ich ja immer mal wieder (ca. alle 5000km) aktualisiere. Derzeit ist es noch so zerstückelt, da ich die restlichen Fotos nur in Form einer "Antwort" anfügen konnte und eigentlich sind es noch ein paar mehr aber nicht zu viele.
Beim MZ-Forum beispielsweise geht es :oops:

Muss ich sie einfach irgendwie bearbeiten?

Viele Grüße und danke dir

Dominik
Dominik
Wenigschreiber
 
Beiträge: 358
Registriert: Mo 02 Apr, 2012 17:56

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon motorang » Do 27 Dez, 2012 17:17

Servus,
nachdem der Platz für die Fotos begrenzt ist (5 MB pro User) würde ich empfehlen Du meldest Dich bei einem der vielen Fotodienste an, lädst die Bilder dort hoch und verlinkst sie hier.

Ich nehme seit x Jahren photobucket.com, andere nehmen smugmug oder picasa oder google+ oder dropbox oder oder oder ...

Ich finde gerade Dropbox gut, siehe hier: https://www.dropbox.com/sh/ic2c1wb9vq3do7l/UD6XXTSduC
Da gehen nicht nur Bilder sondern auch PDFs etc. - und man behält den Überblick. 1 GB Platz ohne Kosten.

Man sollte sich am Rechner daheim ein Online-Verzeichnis anlegen und die Bilder mal dort richtig benamst oder geordnet ablegen, dann DIESE Bilder hochladen. So hat man immer noch ein Backup und die richtigen Dateinamen parat wenn mal ein Bilderdienst flöten geht.

Und so geht das dann im Forum: viewtopic.php?f=1&t=293

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17313
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon scheppertreiber » Do 27 Dez, 2012 17:27

Diese Bilderdienste haben aber auch Nachteile:

* lange Ladezeiten
* die Anzeige des neuesten Beitrag ist sehr zäh bis nicht mehr (vor Allem im 3-Radler)
* es ufert aus mit den Bildern

Eigentlich reichen dox max 3 Bilder. Halt sorgfältig aussuchen was wirklich wichtig ist.
scheppertreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1630
Registriert: Di 15 Jun, 2010 08:46

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon bastardo » Di 29 Jul, 2014 09:43

Mit Dummfon ( in meinem Fall) kann ich nicht antworten...was mach ich falsch?

Nu ging es dann doch raus...komisch... :shock:
Ich teste mal weiter...

Es ist die Beantwortung von PNs, die nicht geht. Da stehet dann :

"Allgemeiner Fehler
SQL ERROR (mysqli)
Incorrect string value: 'xF0/x9F...........usw...'for column 'message_text' at row1(1366)

Gebraust wird mit Safari. Es ist ein Eifon 4s mit iOS7 bespielt...
Sollte ich es mit dem Feuerfuxx probieren? Der läuft auch auf meinem Heim- und Firmenobst.
Zuletzt geändert von bastardo am Di 29 Jul, 2014 09:57, insgesamt 1-mal geändert.
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2346
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon fleisspelz » Di 29 Jul, 2014 09:46

Das passiert bei mir unregelmässig auch mit dem Wischphon
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20595
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon bastardo » Di 29 Jul, 2014 09:57

...geht mal, mal nicht?
Mit was brausest Du?
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2346
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon T. » Di 29 Jul, 2014 10:03

Stimmt.hatte ich völlig vergessen.

Bei mir ging / geht die Beantwortung von PN´s von Firmenrechner nicht.
Kann zwar normal schreiben und absenden, aber die PN´s gehen wohl nicht durch.
Es kommt aber keine Fehlermeldung.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4787
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon fleisspelz » Di 29 Jul, 2014 10:25

Mit Safari /Iphone
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20595
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon ragman » Di 16 Dez, 2014 17:57

Ich hätte gerne, daß externe Links standardmäßig in einem neuen Tab aufgehen und nicht im bestehenden.

Das hat mich bisher nicht gestört, weil ich das im Firefox einstellen kann, mittlerweile verwende ich auch andere Browser, da der Firefox unter Android Mist ist.

Ich weiß, daß es die Funktion "in einem neuen Tab öffnen" per Kontextmenü gibt, andererseits ist das nur in diesem Forum nötig, sonst noch nirgndwo.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2701
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon scheppertreiber » Di 16 Dez, 2014 18:32

ragman hat geschrieben:Ich hätte gerne, daß externe Links standardmäßig in einem neuen Tab aufgehen und nicht im bestehenden.

Das hat mich bisher nicht gestört, weil ich das im Firefox einstellen kann, mittlerweile verwende ich auch andere Browser, da der Firefox unter Android Mist ist.

Ich weiß, daß es die Funktion "in einem neuen Tab öffnen" per Kontextmenü gibt, andererseits ist das nur in diesem Forum nötig, sonst noch nirgndwo.

Das ist in den einschlägigen Foren eine endlose Diskussion.
Du kannst das selbst wählen: linke Maustaste normal, mittlere Maustaste = neuer Tab.
scheppertreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1630
Registriert: Di 15 Jun, 2010 08:46

Re: Forenprobleme - bitte hier sammeln

Beitragvon motorang » Mi 17 Dez, 2014 06:56

Servus
Ich kann da selber leider garnix einstellen soweit ich weiß.

Link dazu: https://www.phpbb.de/kb/linksneuesfenster

Verglichen mit phpBB3 wurden Links in phpBB2 immer in einem neuen Browser Fenster aufgerufen.
Dies wurde in phpBB3 aus mehreren Gründen geändert, der wichtigste Grund dazu war allerdings das Ziel phpBB3 XHTML 1.0 Strict-Valide zu bekommen.

Wichtig:
Es wird empfohlen, diese Modifikation nicht vorzunehmen.


Durch das Erzwingen der Öffnung von Links in externen Fenstern mittels target="_blank" geht die XHTML Validität verloren. Bei bestimmten Konfigurationen (Betriebssystem/Browser/Javascript) lassen sich die Links möglicherweise gar nicht mehr öffnen. Außerdem werden die User bei ihrer Wahl, einen Link in dem gleichen oder einem anderen Fenster zu öffnen bevormundet.

Alle modernen Browser besitzen die Möglichkeit, einen Link auf einfache Weise - meist durch Verwendung der mittleren Maustaste - in einem anderen Tab oder Fenster zu öffnen, so dass man diese Wahl dem User überlassen sollte.


Übrigens finde ich den Firefox unter Android klasse und bin dort von Opera weg. Da hat sich einiges getan in letzter Zeit.

Interessehalber: mit welchem Browser treten die Probleme auf? Chrome? Dolphin? Oder ganz was anderes?
Mit dem Standardbrowser sowie Opera und Firefox kann man sich ja aussuchen wo die Links aufgehen sollen, wenn man lange auf den Link drauftappt.
ICH möchte mir das auch weiterhin aussuchen können.

Gryße!
Andreas, der motorang

PS: Kutt hat hier auch noch was dazu geschrieben, ER ist derjenige der es ändern könnte ...
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17313
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Forum und motorang.com

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast