Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Beitragvon hiha » Mi 20 Dez, 2017 12:48

Bei mir in der Firma praktiziert/studiert ein ganzer Schwung Basketballer. Vielleicht bin ich da größenmäßig ein bisserl abgehärtet, die passen nämlich alle nicht unterm Türstock durch, wenn sie sich nicht ducken..

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10931
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Beitragvon Dreckbratze » Mi 20 Dez, 2017 16:59

ich schau dir in die augen, kleiner :fiessgrinz:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11357
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mi 20 Dez, 2017 18:49

Dreckbratze hat geschrieben:ich schau dir in die augen, kleiner :fiessgrinz:

Bei den kleinen du schon! :rofl:
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2436
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Beitragvon Dreckbratze » Mi 20 Dez, 2017 19:36

humphrey bogart stand auch auf ner kiste bei den dreharbeiten.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11357
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Beitragvon christian64 » Do 21 Dez, 2017 18:02

Nachdem ich die letzten Monate öfter auch am Wochenende arbeiten musste konnte ich jetzt längere Zeit nicht mehr zum Mike fahren.
Letzten Samstag klappte es, zusammen mit Oskar, mit dem Besuch beim Mike und es war, wie immer, ein sehr schönes Treffen.
Ich hab wieder viiiiiiel Neues :-) über die BMW Motore gelernt (ich hab ja seit geraumer Zeit eine R 80 ST) und unsere anderen Gepräche über Gott und die Welt waren auch recht gut. Dem Oskar hats auch wieder recht gut gefallen und wir freuen uns schon auf unser nächstes Wiedersehn (evtl. bei mir).
Schee wars und i gfrei mi scho heid aufs näxde moi!
bis boid
Christian

P.S.: Justus: der Oskar hat deinen tank schon bei sich!!!!
christian64
Ganz neu
 
Beiträge: 88
Registriert: Do 16 Okt, 2014 23:02
Wohnort: Münchner Osten

Re: Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Beitragvon fleisspelz » Do 21 Dez, 2017 18:11

christian64 hat geschrieben:...
P.S.: Justus: der Oskar hat deinen tank schon bei sich!!!!

Mag er mir vielleicht ein Bild schicken?
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21241
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Mikes Alteisenstammtisch östlich von München

Beitragvon christian64 » Do 21 Dez, 2017 18:14

Hallo Justus
Ich probiere es (es wird schon klappen, ich kann ja meine Söhne fragen wie das geht!?!?)
LG
Christian
christian64
Ganz neu
 
Beiträge: 88
Registriert: Do 16 Okt, 2014 23:02
Wohnort: Münchner Osten

Vorherige

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste