Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon S&T » Do 04 Jan, 2018 13:20

mein -einigermaßen- treues und vielfach wiederbelebtes, quasi zombie-eskes Schiebehandy ohne Smartphone-Ambitionen (W595)
hat sich wiedermal in die ewigen Jagdgründe verabschiedet... kein SMS-Empfang mehr, kein Zugriff auf die Kontakte...
heut ist Stammtisch, d.h. morgen erst ist wieder Frankenstein-Session... versuchen, Daten zu sichern, das Ding plattmachen, Firmware
"updaten" (die letzte dürfte nicht weit vom 10. Geburtstag entfernt sein...) und nochmal ausprobieren... im Zweifelsfalle nochmal
die Bestände durchgehen oder im Netz nach einem brauchbaren "Rumpf mit Hirn" suchen, Peripherie transplantieren, nochmal von vorn...
in der Hoffnung, dass der englische Server mit SimLock- und Branding-freien Basisdaten noch existiert, sonst bleibt der grüne Frank
von der Belebung verschont...

..und dann... ja, dann muss ich mich wohl entscheiden, ob die unsmarte Ära nun doch zu Ende geht...
Benutzeravatar
S&T
Wenigschreiber
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 13 Jul, 2017 07:49
Wohnort: SC

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon roger » Do 04 Jan, 2018 14:07

Gib doch mal diesen Suchbegriff bei Onkel Gockel ein:

seniorenhandy

:weg:

Ne im Ernst, sowas gibt es noch, so mit ohne WischWasch und nur sms und Telefonieren...
Hurra!
Ach nee, doch nich...
Benutzeravatar
roger
Der Rotschn
 
Beiträge: 4783
Registriert: Do 22 Dez, 2005 11:20
Wohnort: Pfungstadt

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Thomas Heyl » Do 04 Jan, 2018 15:56

Hey Frank :grin: !

Wenn Du ein "Smart-freies", gutes Handy haben willst, kannst von mir ein richtig gutes Samsung-Teil samt Ladegerät haben. Das Ding ist sogar Quadband-fähig und mit robustem Metall-Gehäuse und beleuchteten Tasten, die selbst ich ohne Brille bedienen kann. Der Akku ist nicht mehr so dolle, aber die gibt's noch, und mit einem neuen Akku hat das Ding 700 Stunden (!) Standby-Zeit. Ich müsste das nur 'mal wiederbeleben und zurücksetzen. Ich hab's eben 'mal an's Ladegerät gehängt.

Andererseits habe ich mein olles Schmachtfon, ein Samsung Galaxy ACE 3 mit Android 4.2.2, im neuwertigen Zustand auch um nur 50,- € geschossen - und das tut prima, wenn es auch amtlich Akku braucht.

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 850
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Myke » Do 04 Jan, 2018 16:12

zum mopedfahren nehm ich gerne das:

https://www.amazon.de/dp/B005BNH9DC/_en ... AA56&psc=0

wie ne scheckkarte und passt ins börserl.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2401
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Roll » Fr 05 Jan, 2018 00:18

Myke hat geschrieben:zum mopedfahren nehm ich gerne das:

https://www.amazon.de/dp/B005BNH9DC/_en ... AA56&psc=0

wie ne scheckkarte und passt ins börserl.


Ich nehm gern gar nix von http://www.amazon(ien).de, weil mir grad eine Idee im Kopf rumschwirrt, wie man den Laden am Besten vermeiden könnt.
Da wirds allerdings recht spannend, beispielsweise gäbe es da das fairphone 2
https://shop.fairphone.com/de/ ,
aber da schreiben im Netz auch viele dagegen, von denen man nicht weiß, wer die bezahlt. Die Grundidee find ich erstmal gut.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5997
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Fr 05 Jan, 2018 01:29

Myke hat geschrieben:zum mopedfahren nehm ich gerne das:

https://www.amazon.de/dp/B005BNH9DC/_en ... AA56&psc=0

wie ne scheckkarte und passt ins börserl.


Hab ich gehabt. Im Winter 3 Stunden dann ist der Akku leer.
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11718
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon nattes » Fr 05 Jan, 2018 09:58

Hallo Roll,

weißt du etwas über den Preis des Fairphons?
Ich hab da nix gefunden.

Gruß Norbert
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon peter67 » Fr 05 Jan, 2018 10:30

nattes hat geschrieben:weißt du etwas über den Preis des Fairphons?
Ich hab da nix gefunden.

Gruß Norbert


Wenn du dem link auf „trag dich in die Warteliste ein“ folgst, siehst du den Preis.(529 EUR)

Gruß, Peter
I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by. (Douglas Adams)
Benutzeravatar
peter67
Wenigschreiber
 
Beiträge: 279
Registriert: Mi 22 Mai, 2013 13:34
Wohnort: Salzburg

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Zimmi » Fr 05 Jan, 2018 14:10

Hab heute einen Baum zerstückeln müssen, der vom Sturm entwurzelt worden war. Der halbe freie Tag ist drauf gegangen, um das Ding Stück für Stück abzutragen, ohne dass gröbere Kollateralschäden entstehen. Hat zum Glück geklappt. Nur das Anschlusskabel meines Hochentasters hat jetzt einen Wackler, muss ich also austauschen.
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 364
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Rei97 » Fr 05 Jan, 2018 14:29

Also:
Zugentlastung nicht eingehängt?
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4034
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Roll » Fr 05 Jan, 2018 14:45

peter67 hat geschrieben:
nattes hat geschrieben:weißt du etwas über den Preis des Fairphons?
Ich hab da nix gefunden.

Gruß Norbert


Wenn du dem link auf „trag dich in die Warteliste ein“ folgst, siehst du den Preis.(529 EUR)

Gruß, Peter

Genau.
Das ist nicht wenig. Kann aber schon recht viel. Wenn einem die Möglichkeiten des aktuellen Geräts genügen, dürfte man für die nächsten 10 Jahre ausgesorgt haben, denn Updates gibts regelmäßig und die Ersatzteile sind saubillig. Und man kann sie modulhalber selbst tauschen, wenn mal was abraucht.
Jedenfalls günstiger und nachhaltiger als alle 2 Jahre ein neues XXX-phone.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5997
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Zimmi » Fr 05 Jan, 2018 15:21

Rei97 hat geschrieben:Also:
Zugentlastung nicht eingehängt?
Regards
Rei97

Doch, immer. Ist billiges Glump.
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 364
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon S&T » Fr 05 Jan, 2018 17:59

aus 2 mach 1, same procedure as last time... nur FirmwareUpdate is nich mehr, weil sich Sony nicht mehr für die älteren Geräte aus der Ericsson-Ära interessiert... die alten Serviceprogramme
greifen in die Server-Leere... es gibt also auch keine "alten" Daten mehr, ein geplättetes Fon ist ein totes Fon.... nun ja, Kontakt- und weitere Daten gerettet, ein paar Kabel, Displays und Tastaturen hin- und hergeschraubt, Kärtchen umgesteckt und "synchronisiert - Erreichbarkeit wieder hergestellt... Galgenfrist...
Benutzeravatar
S&T
Wenigschreiber
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 13 Jul, 2017 07:49
Wohnort: SC

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon fleisspelz » Fr 05 Jan, 2018 18:25

S&T hat geschrieben:... Galgenfrist...

nutzen!
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21241
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Fr 05 Jan, 2018 21:05

Ich wollt eigentlich morgen losfahren und 2 Tage Schnee suchen. Jetzt grad den Wetterbericht angeschaut. :omg: Dorli meinte ich soll die Enfield nehmen und das ganze als Frühlingausfahrt sehen...
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11718
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste