Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Sa 20 Feb, 2016 22:43

Das Glasl vom Kneptatacho ist bekanntlich hin. Jetzt hab ich den Ersatztacho von der Spenderdnepr herausgesucht und das Glas entnommen. Was soll ich sagen, blind, aus Kunststoff und scheinbar selbst gestrickt...... :roll:

d= 82,5 :fiessgrinz: falls wer sowas herumliegen hat...

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11380
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Boscho » Sa 20 Feb, 2016 23:20

Falls es 80 mm auch täten: http://www.tkm-racing.com/artikel-8398.htm

(Man beachte auch die großzügige Rabattierung! :fiessgrinz: )
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 4979
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » So 21 Feb, 2016 00:31

Boscho hat geschrieben:Falls es 80 mm auch täten: http://www.tkm-racing.com/artikel-8398.htm

(Man beachte auch die großzügige Rabattierung! :fiessgrinz: )


Kriegen tut man das Glump eh überallt. Blöd ist immer nur die Wartezeit und der Versand :roll:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11380
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Shikamaru » So 21 Feb, 2016 07:51

Ich hab das neue Glas vom MZ Tacho vor Jahren vom Glaser geholt. :weg:
Shikamaru
ist nicht mehr im Forum
 
Beiträge: 1266
Registriert: Mo 17 Sep, 2012 11:31

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon motorang » So 21 Feb, 2016 09:07

KNEPTA hat geschrieben:Das Glasl vom Kneptatacho ist bekanntlich hin. Jetzt hab ich den Ersatztacho von der Spenderdnepr herausgesucht und das Glas entnommen. Was soll ich sagen, blind, aus Kunststoff und scheinbar selbst gestrickt...... :roll:

d= 82,5 :fiessgrinz: falls wer sowas herumliegen hat...

Uwe


Du hast doch von mir neulich 1 mm Lexan zum Visiere schneiden bekommen, nimm doch das? Lexan ist sehr splitterresistent :fiessgrinz: :weg:

Liebe Grüße
Andreas
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17211
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » So 21 Feb, 2016 14:22

motorang hat geschrieben:Lexan ist sehr splitterresistent :fiessgrinz: :weg:



:gnack:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11380
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Mo 22 Feb, 2016 23:34

Heute sind die Kolbenringe für die Ducati gekommen....
Werd den Zylinder einmal durchhonen, das Werkl zusammenbauen und schauen wie lang es läuft und
dann das 30 Sekunden Video hier reinstellen.....

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11380
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Di 12 Jul, 2016 21:14

Mein Kaffee (Jambo von der EZA) wurde scheinbar eingestellt :omg:

Ich mußte heute DIE AK nach schweren Unwettern auspumpen :omg:

Im Park hat der Wind 3 Bäume auf die Straße geschmissen, freischneiden und wegschleifen war angesagt :omg:

Ich hab noch nix gepackt für den Urlaub, weil ich ja das Bett im Wohnmobil umbauen mußte :omg:

Danke

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11380
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » Di 12 Jul, 2016 22:22

kaffeesachen, schlafsack, scheckkarte. blümchen gibts am strassburger bahnhof.....
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10720
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 13 Jul, 2016 05:00

Ist das hier der Fred für alle?
Dann will ich auch mal.

Ich wollte gestern mit der Enfield von Friedrichshafen aus nach Hause fahren. Letzter Testlauf vor dem Urlaub. Leider Ging da unten die Welt unter und ich beschloss statt dessen das Krad auf den LKW zu werfen um zu trialern. Bin komplett trocken, dafür aber von einem Stau zum anderen heimgekommen. 9 Stunden knapp :omg:

Nach dem Abladen der Enfield, war der Hausschlussel weg. Im Hotel angerufen, nix. Alle Gepäckstücke durchwühlt, nix. Im LKW dann in der aller letzten Ritze fand ich ihn dann.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14541
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon hiha » Mi 13 Jul, 2016 06:33

Aaah, jammern auf niedrigem Niveau :-)
Ich hab der Nachbarin angeboten, ihr beim Loisl ein Zelt aus dem Sommerschlussverkauf auf dem Heimweg mitzubringen. Dazu muss ich nur aus der S-Bahn aussteigen, 5min zu Fuß gehen, kaufen, 10min zum anderen Bahnhof latschen, also kein Problem. Wenn nicht gerade die Welt untergeht. Das ist erstmal auch nicht schlimm, denn schließlich gilt der Mensch ja als weitgehend wasserfest...nicht aber Verpackungskartons. Kurz vor der Haustür, -es wolkenbrüchelte gerade besonders schön- fiel die 9kg schwere Tasche aus der Pappschachtel unten raus, die Aufbauanleitung sah daraufhin auch nicht mehr so gut aus.. Ich schau mal, ob ich eine Neue kriegen kann... :roll:

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10509
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon K-Mehl-Treiber » Mi 13 Jul, 2016 08:23

Der Regler vom Russ wieder mal hin, gut auf Batterie heim.
Zu Hause wollte ich dann von dem selbstgestrickten Regler erst mal die verhunzte Stromregelung auslöten. Vorher noch probiert, ob's mit Einstellen vlt. zu retten ist. Schraubinger ans Trimmpoti, nanu, geht ja eh, Schraubenzieher wieder weg, nix mit Ladung.
Aha, Trimmer hin.
Ausbau.
Auf der Werkbank nochmal unter die Lupe genommen: Ein Haxn von der Rückstromdiode abvibriert, Glump, ähhhh sch. Konstrukteur :weg:
Zsammgelötet eingebaut, eingestellt laft wieder.

Jetzt kommts: Zwei Tage später: nach ihr werdets sicher erraten, Batterie wird scho wieder nimma geladen. Diesmal bleibt die LKL aber finster :omg:

Mal schaun ob i des wieder flicken kann, ansonsten werd i doch wieder an Regler kaufen, auch wenn der keine Strombegrenzung hat und nicht regelbar ist.

Markus
Schäene gräene Bläemlen
K-Mehl-Treiber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 05 Jul, 2016 10:10

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon lut63 » Mi 13 Jul, 2016 09:15

SR-Seitendeckel aus Fieberbrunn erstanden, geschätzte sieben Schichten Lack entfernt,
geschliffen, grundiert, lackiert, Spezial-Logo mit div. Schablonen in zwei Farben aufgebracht -
Super gelungen.
Klarlack matt darüber - und ein Logo-Element verträgt sich nicht mit dem Klaren :smt022
Was soll´s - unterstreicht den Vintage-Look.

LUT
Auch Männer aus Stahl gehören einmal zum alten Eisen
Benutzeravatar
lut63
Wenigschreiber
 
Beiträge: 278
Registriert: Mo 14 Sep, 2015 20:40
Wohnort: SO_ST_A

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Thoeny » Mi 13 Jul, 2016 11:24

Heute morgen wollte ich mit der Sau ins Büro - schauen, ob's aus dem Ölleck noch leckt. Ich trampel mir einen ab, werde langsam gereizt bis zornerfüllt, und bevor der Topf überkocht, sehe ich, dass der Sitz nicht ganz angezogen ist. Ah ja, ich wollte ja auch die Gaszüge wechseln und habe den deswegen nicht zu Ende befestigt. Als Übersprungshandlung reins ins Elchsloch, Inbus geholt, um den Sitz festzuschrauben und meinen Wutmut etwas abzukühlen. Dabei fällt mir ein, dass ich ja vielleicht auch Benzin- und Unterdruckschlauch abgezogen gelassen habe, weil ich ja die Gaszüge wechseln wollte und dafür auch der Tank runtermuss.

Merke: Wenn so eine SR Sprit bekommt, springt sie auch an. Oder frei nach Thomas: Das Benzin merkt sofort, wenn kein Schlauch da ist :omg:
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4270
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon T. » Mi 13 Jul, 2016 11:53

Hab bei meinen Baustellen schon Post-it Zettel bzw. zukünftig Kreidetaferl dran, damit ich noch weiß was Sache ist... :oops:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4670
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Nächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste