Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1 [Rahmennummer]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon Robert » Mo 15 Mai, 2017 14:17

Neee – echt jetzt?

Kraduliere! :smt023
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2153
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon Nanno » Mo 15 Mai, 2017 14:21

Leiwaund!
(Ums ganz wienerisch zu sagen!)
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14999
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon Robert » Mo 15 Mai, 2017 14:22

Nanno hat geschrieben:Leiwaund!
(Ums ganz wienerisch zu sagen!)


Ich wollte international sein um die Sprachbarriere ein wenig zu überbrücken :weg:
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2153
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon Nanno » Mo 15 Mai, 2017 14:36

Deine Bemühungen zur Völkerverständigung seien dir hoch angerechnet! :-D
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14999
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon Thomas Heyl » Mo 15 Mai, 2017 14:49

:smt023 - so muss das sein. Glückwunsch!

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 828
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon fleisspelz » Mo 15 Mai, 2017 20:16

Sauber!
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21078
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon lallemang » Di 16 Mai, 2017 05:31

Zeichen und Wunder :D :smt023
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12368
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon tomcat » Di 16 Mai, 2017 08:15

Ich habe heimlich gehofft, dass sowas passiert.
:smt023
Je kleiner das Motorrad unter mir, desto größer ist die Welt vor mir.
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 2779
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1 [Rahmennummer]

Beitragvon herbert » Di 16 Mai, 2017 09:23

Ja,
aber rechnen traut man sich mit sowas nicht...
So wie mit meiner R50, da stand im Typenschein groß über die letzte Anmeldung "Verschrottung" geschrieben.
Da hab ich mich auch 1 Jahr nicht drübergetraut - und dann hab ichs einfach durchgestrichen, bin anmelden gegangen - und keinen hats interessiert!
Aber wie heißts?
Den Mutigen unterstützt das Glück! oder so...
Benutzeravatar
herbert
Wenigschreiber
 
Beiträge: 106
Registriert: Do 30 Jun, 2005 14:19
Wohnort: Wien/Weinviertel

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1 [Rahmennummer]

Beitragvon herbert » Di 16 Mai, 2017 09:25

Jetzt muss ich nur noch die Zulassung wiederfinden, die ich Zuge der Ermittlungen verschustert hab :omg:
Aber das ist eine andere Geschichte... :ugly:
xt 500 BJ81, Sr 500 BJ81, R50 BJ57, R100 GS BJ89, Puch S4 BJ38, Puch 125 BJ41, Puch Trial 175 BJ71, Peugeot 350 BJ36, Terrot 175 BJ24, Isetta 300 BJ57, Messerschmitt KR200 BJ57, Monet 250 BJ34, Vespa 125 BJ81, Puch RL 125 BJ57, Reliant Regal BJ71
Benutzeravatar
herbert
Wenigschreiber
 
Beiträge: 106
Registriert: Do 30 Jun, 2005 14:19
Wohnort: Wien/Weinviertel

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1

Beitragvon Gaskranker » Di 16 Mai, 2017 09:54

heiligekuh79 hat geschrieben:Mein armer Kollege macht gerade den Motorrad-Führerschein - und das, obwohl er seit über 30 Jahren Motorrad fährt!
Irgendwann wurde sein Führerschein umgeschrieben und es wurde vergessen, den Motorrad- Führerschein einzutragen. Bisher war das weder ihm selbst, noch den Behörden aufgefallen.
Unterlagen gibt es keine mehr und beweisen kann er nicht, dass er den Führerschein gemacht hat. Jetzt muss er beide Führerscheine ( mit Leistungsbegrenzung und ohne) komplett neu machen :omg:
...wie geht sowas? Mir wurde meine graue Pappe - samt Geldbörse und Perso von einem äußerst geschickten Taschendieb - geklaut - aber die Unterlagen, aus denen die Berechtigungen zum Führen verschiedener Fahrzeuge hervorgeht, sind bei der Führerscheinstelle des Gemeindeverbandes, in dem ich vor 45 Jahren den FS (alte Bezeichnung 3 + 1 ((Erweiterung von Klasse 4 auf 1 - Krafträder ohne Leistungsbeschränkung)) erhielt - immer noch vorhanden.

Ich bin ja eigentlich kein EU-Gegner - aber jetzt steht - im Ersatzführerschein - sowas 'drin: AM, A1, A2, A, B, C1, BE, C1E, L - da soll noch einer durchblicken.
Muß ich direkt mal im Internetz forschen, ob auch alles übernommen wurde..... .
Gaskranker
 

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1 [Rahmennummer]

Beitragvon Puki » Mi 17 Mai, 2017 21:55

Grüß euch,

dass in Ö einmal was einfach und unbürokratisch geht ist echt ein Wunder.....gut gemacht!

Jetzt noch eine OT Frage zwecks Fahrzeugnummer und so:
ich möchte mit meiner Tenere im Juli eventuell in die Ukraine, habe aber einen anderen (Tenere-) Motor verbaut weil der Originale nur mehr dem Hiha als Schweißübungsstück taugen würde....
Der verbaute Motor ist im Zulassungsschein nicht eingetragen(Motornummer)

Kann das Probleme geben?

Danke und Gruss Simon
Puki
Ganz neu
 
Beiträge: 98
Registriert: Sa 15 Aug, 2015 22:04

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1 [Rahmennummer]

Beitragvon Aynchel » Mi 17 Mai, 2017 22:05

ja
in D Land ist die Motornummer nirgendwo eingetragen
in vielen Ländern ist das anders und wird auch kontrolliert
spann deinen Fahrzeugschein in die Schreibmaschine ein und trag die Motornummer selbst ein
dann noch nen roten Lackstift nehmen und Rahmennummer sowie Motornummer umranden
das freut die Kontrolettis und sie geben Ruhe
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1471
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1 [Rahmennummer]

Beitragvon KNEPTA » Mi 17 Mai, 2017 22:11

Puki hat geschrieben:Grüß euch,

dass in Ö einmal was einfach und unbürokratisch geht ist echt ein Wunder.....gut gemacht!

Jetzt noch eine OT Frage zwecks Fahrzeugnummer und so:
ich möchte mit meiner Tenere im Juli eventuell in die Ukraine, habe aber einen anderen (Tenere-) Motor verbaut weil der Originale nur mehr dem Hiha als Schweißübungsstück taugen würde....
Der verbaute Motor ist im Zulassungsschein nicht eingetragen(Motornummer)

Kann das Probleme geben?

Danke und Gruss Simon


Ja.

Wird aber bei der Versicherung bzw. Zulassungsstelle unbürokratisch in den Typenschein eingetragen und du bekommst einen neuen Zulassungsschein ausgedruckt.

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11626
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Ärger, den man auch nicht braucht...Teil1 [Rahmennummer]

Beitragvon Meister Z » Mi 17 Mai, 2017 22:22

Aynchel hat geschrieben:in D Land ist die Motornummer nirgendwo eingetragen


Also...
das ist richtig.
ID hat nur das Fahrgestell... :D
Gryzi, M.
Benutzeravatar
Meister Z
Wenigschreiber
 
Beiträge: 208
Registriert: Do 04 Aug, 2005 00:02
Wohnort: Seefeld

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kahlgryndiger, oldie und 7 Gäste