Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtschiff

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtschiff

Beitragvon fleisspelz » Sa 06 Mai, 2017 23:49

... Warum eigentlich? :gruebel:

Bild
Bild
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20882
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Richy » So 07 Mai, 2017 06:07

'Ne BMW ist halt auch ein riesen Schlachtschiff.. ;-)

Stell mal 'ne Emme daneben...
"95% aller Zitate im Internet sind frei erfunden."
Albert Einstein
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 2814
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon kahlgryndiger » So 07 Mai, 2017 06:11

Oder vergleiche er mal das Ergebnis auf der Waage ... 8)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14794
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon mike58 » So 07 Mai, 2017 06:50

Grins Schiffe versenken Uiiii,

Gewicht jo, die letzte Ausdührung Gold Wing Trans Orbit oder dasabsulute Schlachtschiff Galactica be Boss Hoss, wer es braucht mit extra Bierdosenhalter mit Kühlfach, da schaut eine Harley danebenwie ein Klapprad aus, jeder wie er mag. Erstaunlich aber wie die Hersteller welcher Msrke auch esimmer wieder schaffen den Dingern trotz ihres augenscheinlichen Übergewichtes eine Leichtfüßigkeit an zu erziehen die man nicht vermuten würde, High Way to heaven jeden sein eigenes Himmelreich, so mit 88 km ein paar 1000 km runter rutschen, da sollt man sich die Sache so bequem wie möglich machen.

LG
Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 707
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Lindi » So 07 Mai, 2017 07:29

Ich war ziemlich erstaunt, wie geradezu zierlich das Ding ist, wenn man davor steht. Muss an der Optik liegen, oder an der Relation zu den meist zierlichen Fahrern :grin:
Gryße

Dirk

31.08.- 02. 09. 2018: Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4386
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Uwe Steinbrecher » So 07 Mai, 2017 12:17

Ich glaube ja das dass an der Relation zur Zeit liegt.
Die Hersteller bauen eben seit Jahren, bei jedem Modellwechsel ein klein bisschen größer, schwülstiger und meist auch schwerer bauen. Wobei ich bei der Polizei RT echt erstaunt war, wie wenig Motorrad übrig ist, wenn die riesige Plastikverkleidung mal weg gebaut ist. Und die wiegt ja fast nichts :gruebel:
Trotzdem!
Sehr schön (und fast auf jedem größeren Mopedparkplatz)zu sehen ist das bei den RT Modellen von BMW
R100RT, K75/100RT, R1100RT, R1200RT, K1600RT/LT
Als ich mir meine Cali 1100 damals neu gekauft habe war die ein echtes Trumm für starke Kerle oder Mädels. Heute ist so Eine ohne Koffer schon fast zierlich.
Das ändert aber nichts daran, dass sie ein echter Brocken ist! Beim Aufheben oder Rangieren auf engem Raum ist dann vom zierlich auch nix mehr übrig. :omg:
Ich fürchte, Justus, das ist bei deiner Amerikanerin auch nicht anders.
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2297
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon T. » So 07 Mai, 2017 13:20

Immer größer ist halt der Lauf der Zeit.
(Nicht nur bei den Plautzen... :roll: )

Hab ich letzten bei Arnes neuen Renault Clio gesehen...wenn ich an die ersten Clios denke... :ugly:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4914
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Myke » So 07 Mai, 2017 13:44

die polos sind heut grösser als die 2er golf. :gruebel:
ideale stadtautos, quasi. :fiessgrinz:
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2200
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon fleisspelz » So 07 Mai, 2017 15:20

Also den Einwand mit der Generationsweisen Fahrzeugvergrößerung lasse ich nicht gelten. Die Harley wurde in dieser Form bis 1984 gebaut, die BMW K1100 (1991) ist bis auf den Motor und ein paar unwesentliche Details baugleich mit der K 100 von 1986. Die 1991er Harley FLH würde da genauso zierlich daneben stehen. Parke mal eine aktuelle Big Twin neben einer aktuellen BMW GS ...
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20882
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Uwe Steinbrecher » So 07 Mai, 2017 17:14

:gruebel: Hä???? Entschuldigung :oops: Hä bitte? :-D
Sagst du nicht gerade das selbe wie ich?
Die Traditionshersteller wie Harley oder Guzzi haben Jahrzehnte lang an den Motorrädern fast nichts geändert. Bauten jedoch absolut gesehen recht beachtliche Brocken. (in Relation zu den in den Entwicklungsjahren geltenden Maßstäben)
Der "Dynamische Motorradmarkt jedoch entwickelte einen gewissen "Gigantismus"
Deshalb gelten solche Motorräder wie deine Harley und große Guzzis, heute immer noch als "riesig" obwohl Maßenkräder wie eine GS inzwischen deutlich größer sind.
So hatte ich den Post gemeint. Ich denke das war das selbe wie du sagen wolltest. wenn nicht, erkläre es mir bitte nochmal. 8)
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2297
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon fleisspelz » So 07 Mai, 2017 17:27

Die 1980er FLH kannst Du hinter einer 1980er R100 RT locker verstecken, die 1990er Sportster hat das Format von einer SR500 und eine 1990er FLH ist ein Zwerg verglichen mit einer 1990er K100. Dennoch sagen die Leute, die Harleys währen so riesige Schiffe und man nennt sie in einem Atemzug mit GoldWing und co. Ich finde, man sieht auf den Bildern am Anfang des Threads sehr schön, was ich meine.
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20882
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Uwe Steinbrecher » So 07 Mai, 2017 17:42

Eine nackte r100 aus den 80ern, sieht im Verhältnis zu deiner Harley, auch nicht mehr groß aus.
Eine full dresser Electra oder Road Glide dagegen kommt auch mächtig daher.
Da ist dann die R100Rt nicht mehr größer.
Die Sportster ist ein kleines Motorrad da stimme ich dir zu.
Dafür wiegt sie aber unendlich viel. Speziel im Verhältnis zur SR
Aber jetzt wird es glaube ich auch sehr speziell.
Einig sind wir uns auf jeden Fall darin, dass deine Harley, hübsch und recht zierlich ist, und dass moderne Motorräder zum Teil eher an Gebirgsmassive als an Fahrzeuge erinnern. :ugly:
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2297
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon fleisspelz » So 07 Mai, 2017 17:53

Eine nackte BMW kannst Du halt mit einer nackten Harley vergleichen. Meinen Full Dresser vergleiche ich mit mit ner RT. Wenn ich die ersten 60 kg von der FLH abgebaut habe, steht da plötzlich ein winziges Motorrad vor Dir.
Meine Sportster wiegt 30 Kilo mehr als eine SR bei mehr als doppeltem Hubraum, mehr als doppelter Leistung und doppelter Zylinderzahl. Das finde ich jetzt nicht so unendlich viel. 200 kg für eine 1200er ist doch kein adipöser Wert ...
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20882
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Maybach » So 07 Mai, 2017 17:56

Mal abgesehen von den tatsächlichen Maßen der Harley: wahrscheinlich ist ein nicht unwesentlicher Teil von dren Größe auch in der geschickten Werbe-Strategie zur "Anfettung" der Käufer-Egos begründet.

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5521
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Alle sagen, so eine Harley wäre ein riesiges Schlachtsch

Beitragvon Uwe Steinbrecher » So 07 Mai, 2017 17:59

Eine Sportster mit 200 Kg???????
Geht das echt?
Ich hätte jetzt eher mit 240 oder so gerechnet.
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2297
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Nächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Aynchel, Bing [Bot] und 5 Gäste