JAWA mit 4-Takt China Motor

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon Matchless » Mo 27 Nov, 2017 22:28

Hallo !
Ihr kennt doch MASH und SWM mit den SHINERAY-Motoren !
JAWA verbaut den 400er Motor ebenfalls ebenfalls sh.

http://www.jawamotorcycles.co.uk/350OHC.html

und diese Kombination gefällt mir sehr gut ........ die Ausführung mit dem 650er Rotax? war ja nicht sehr stimmig !?

Gruß
Helmut
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 157
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon fleisspelz » Mo 27 Nov, 2017 22:59

Das ist in der Tat ein hübsches Motorrad. Hoffentlich schafft es die EU Zulassungshürden ... :omg:
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21241
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon koarrl » Di 28 Nov, 2017 06:36

Oooh.
Für die würde ich sogar meine CZ-Sammlung entsorgen, um Platz zu schaffen.
Bin seit der Skyteam-Erfahrung von der Qualität heutiger Chinamotoren sehr positiv yberrascht.
And so castles made of sand slip into the sea. Eventually.
Benutzeravatar
koarrl
Vielschreiber
 
Beiträge: 1125
Registriert: Di 21 Jun, 2005 11:52
Wohnort: 3002 Purkersdorf

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon Zimmi » Di 28 Nov, 2017 07:41

Die ist in der Tat sexy. Weiß jemand, ob der Rahmen noch der gleiche ist wie der in den Modellen aus den 80ern?
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 360
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon ETZChris » Di 28 Nov, 2017 07:53

Die ist schick, ja.
Aber schließen sich Trommelbremse hinten :gruebel: und ABS-Pflicht nicht aus?!
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3697
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon Zimmi » Di 28 Nov, 2017 08:03

ETZChris hat geschrieben:Aber schließen sich Trommelbremse hinten :gruebel: und ABS-Pflicht nicht aus?!

Radio Eriwan: "Im Prinzip ja, aber..."
Ist eine Trommelbremse nicht ein ABS per se? :weg:
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 360
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon Matchless » Di 28 Nov, 2017 09:01

Ich habe mal die MASH 400 und die JAWA auf den Bildern verglichen, das sind die selben Motorräder nur mit geänderten Blechteilen und Sitzbank !

"badge engineering" nannten das die Engländer .........

Trotzdem würde ich mir eher die JAWA kaufen! Als ehemaliger CZ Fahrer ist das doch Ehrensache !
Und wenn mehrere Anbieter die selbe Technik verkaufen (JAWA, MASH und der Motor der SWMs) ist das für die Ersatzteillage doch nur von Vorteil !

Helmut
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 157
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon fleisspelz » Di 28 Nov, 2017 09:06

Zimmi hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:Aber schließen sich Trommelbremse hinten :gruebel: und ABS-Pflicht nicht aus?!

Radio Eriwan: "Im Prinzip ja, aber..."
Ist eine Trommelbremse nicht ein ABS per se? :weg:

:omg: Nein.
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21241
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon motorang » Di 28 Nov, 2017 10:39

Hinten definitiv nicht!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17759
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon Rei97 » Di 28 Nov, 2017 11:10

Also:
Bei allen Chinaböllern würde ich vor dem Kauf nachfragen, ob bei dem Batcher die üblichen Dinge gemacht wurden, die man bei einem Kistenkauf machen MUSS.
Das ist: Tausch des Öls, Ventilspiel einstellen, Kerze tauschen, sämtliche Verschraubungen prüfen, Bremsflüssigkeit tauschen Bremsen prüfen ggf einstellen.
Desweiteren ist davon auszugehen, dass das EU konforme Abgassystem incl AGR und die Einspritzung recht restriktiv auf die Leistung wirkt.
Um ein Beispiel zu geben: Mein Ex Daxnachbau mit 125ccm lief im Auslieferungzustand max. 70km/h. Nach dem Wegbau der Restriktionen ging das Ding 115km/h.
Bei der SR 400 war das ja auch so ähnlich.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4034
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon Zimmi » Di 28 Nov, 2017 15:01

motorang hat geschrieben:Hinten definitiv nicht!

Ist richtig. :smt023
War auch nur Spaß... :floet:
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 360
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon altf4 » Di 28 Nov, 2017 17:15

jawa und bsa wurde kuerzlich chinesisch abgekauft, bsa scheints fuer den westen, jawa fuer indien und so ...

die f2ler hier in gb sind echt ruehrig - eine echte nieschenklitsche.

g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6237
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon lehrbua » Di 28 Nov, 2017 18:44

Jawa wurde anscheinend von Mahindra gekauft; könnte aber sein, dass das nur die Rechte für Indien sind
Shit happens
Benutzeravatar
lehrbua
Vielschreiber
 
Beiträge: 1652
Registriert: Mo 28 Apr, 2008 13:03
Wohnort: New Delhi

Re: JAWA mit 4-Takt China Motor

Beitragvon altf4 » Di 28 Nov, 2017 21:05

hi -

du hast recht.
Mahindra's subsidiary Classic Legend acquired Jawa last year along with rights to the BSA motorcycle brand

Along with the Yedzi brand, Mahindra also acquired legendary British bike brand BSA as well as Jawa. Now it seems that the company plans to up its motorcycle game by producing new BSAs and Jawas as part of a campaign to supplement their commuter bikes with upscale "premium" motorcycles.


g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6237
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb


Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste