nicht ganz so sexy

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon hiha » Do 21 Dez, 2017 14:55

Menno, mir fällts nicht mehr ein. Wie hieß denn der (spanische?) Künstler, der so eiförmige Pötte mit Tröten dran getöpfert hat?
Danke,
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10931
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon butzehund » Do 21 Dez, 2017 15:01

Das dürfte der "Gaudi" gewesen sein-super sehenswert in Barcelona.
butzehund
Ganz neu
 
Beiträge: 24
Registriert: Do 02 Feb, 2017 10:47
Wohnort: Birstein-Vogelsberg

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon hiha » Do 21 Dez, 2017 15:40

Nein, viel zu wenig bizarr.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10931
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Dreckbratze » Do 21 Dez, 2017 15:51

erinnert mich an den fantic chopper, der hatte auch ein zu kleines vorderrad. oh ja, auf ein bmw treffen damit, ein fahrbarer ausgestreckter mittelfinger. bei näherer betrachtung hat das potenzial :D
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11357
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Myke » Do 21 Dez, 2017 15:52

die künstlergrupp der mauren ?
Dateianhänge
hookah_Jarryczb.jpg
hookah_Jarryczb.jpg (42.99 KiB) 337-mal betrachtet
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2402
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Myke » Do 21 Dez, 2017 15:56

wobei jugendliche heute zur tröte mit topf einfach bong sagen. :gruebel:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2402
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Zimmi » Do 21 Dez, 2017 16:33

In der Studienzeit waren Bongse aus Ton recht beliebt - ein Kommilitone meinte zu seiner Frau auf die Frage, was das denn sei, was er da als Geburtstagsgeschenk für den anderen Kommilitonen gekauft habe: "Eine mehrteilige Blumenvase!" :weg:
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 364
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Dreckbratze » Do 21 Dez, 2017 16:45

man kann auch bialettis umbauen...






ich bevorzuge aber die kaffeezubereitung.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11357
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Myke » Do 21 Dez, 2017 17:36

:shock:
das eröffnet perspektiven.



zu den keksen ein schwarzer aus der bialetti. :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2402
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon fleisspelz » Do 21 Dez, 2017 17:56

hiha hat geschrieben:Menno, mir fällts nicht mehr ein. Wie hieß denn der (spanische?) Künstler, der so eiförmige Pötte mit Tröten dran getöpfert hat?
Danke,
Hans

Der Miro hat da schon die eine oder andere Keramik-Skulptur gemacht, z.B. für einen Park in Barcelona (Frau und Vogel), die ist aber doch mit 22m eher groß ...

Bild

... aber auch viel handlicheres, aber wahrscheinlich meinst Du jemand anderen ...

Bild
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21241
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Zimmi » Fr 22 Dez, 2017 07:48

Dreckbratze hat geschrieben:ich bevorzuge aber die kaffeezubereitung.

+1 :smt023
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 364
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon hiha » Fr 22 Dez, 2017 07:57

Nein, Miro wars nicht. Von Picasso hab ich auch nix Passendes gefunden, wobei ich den irgendwie noch in Verdacht hätte. Serra macht mehr so Blechspielzeug, Gaudi hat einen völlig anderen Stil, Niki de Saint Phalle scheidet auch aus. Irgendwann so um die Oly.Spiele '72 herum hab ich da so was im Gedächtnis, dass die Dinger bekannter geworden sind. Stell Dir ein Rugby-Ei vor, in etwas größer, wo seitlich mehrere schöne Ansaugtrichter drinstecken. Farbgebung weiß ich nicht mehr genau, eher hell, allenfalls mit miro-ähnlichem Bepinselungen.
Naja, irgendwann lauf ich dem schon noch übern Weg...
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10931
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon fleisspelz » Fr 22 Dez, 2017 08:44

Tony Cragg hat so organische Skulpturen gemacht, aber ich vermute, der ist es auch nicht.
Ruth Duckworth hat in den 70ern Trötenzeugs getöpfert. Sowas vielleicht?

Bild

In den 70ern hatten sie es ja mit den organischen Formen, Beate Kuhn, Frank Schillo, Jean Arp ...
Ich hab da auch sofort so ein Bild vor Augen von einer Cremebeigen Kaffeekanne mit so einer Art Euterzitzen als Ausgießer und Griffen drumrum, in Dunkelorange beringt ...
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21241
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon hiha » Fr 22 Dez, 2017 08:52

Hmm, der Designer vom Grazer Kulturhaus ist bestimmt auch mit dem Tankdesigner verwandt :-)

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10931
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: nicht ganz so sexy

Beitragvon Myke » Fr 22 Dez, 2017 21:33

jep, das kunsthaus war die designstudie für den tank. nur das hätte nicht auf den rahmen gepasst. :weg:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2402
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], peter67 und 15 Gäste