Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Matchless » Mi 15 Nov, 2017 08:31

Hallo !
suche einen Bremshebel der an der Hinterradbremse der SR500 mittels Verzahnung auf die Bremsnockenwelle montiert wird .....
(sh. meinen Beitrag "Durchmesser Bremsnockenwelle" in "Alteisentreiberisches")

Danke
Helmut
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 148
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 15 Nov, 2017 09:57

Hallo Helmut
Da es bei der SR verschiedene Varianten der Bremsankerplatten / Bremsbetätigung gab könnte es sein dass die Hebel auch unterschiedlich sind. Ist das relevant?

Gruß
Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1143
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Matchless » Mi 15 Nov, 2017 10:19

oha ....
wenn der Hebel mehr oder weniger gerade, also max. leicht gekröpft ist und auf die Welle mit dem Durchmesser von 13.2 mm passt ....ist das OK.

Helmut
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 148
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 15 Nov, 2017 11:25

könnte es sein dass die Hebel auch unterschiedlich sind.
Die Hebel sind ziemlich sicher alle gleich.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1318
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 15 Nov, 2017 19:58

Die Hebel sind durch alle Baujahre der SR500 gerade und gleich (Teilenummer 2j4-25355-00, später ersetzt durch 42X-25355-00).
Hebel von XV1000 und XV1100 könnten auch passen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1318
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste