Schwinggabel

Re: Schwinggabel

Beitragvon fleisspelz » Mi 13 Dez, 2017 16:40

Papiere gibt es nicht. Das Teil liegt etwa 35 km von mir weg. Kurzentschlossene können es morgen Abend in München entgegennehmen :-D
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21241
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Schwinggabel

Beitragvon Nanno » Mi 13 Dez, 2017 17:28

... und was tut ein Österreicher mit Papieren? Man typisiert hier noch nach alter Väter Sitte. :-D
Und schwitzt Blut und Wasser dabei.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 15088
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Schwinggabel

Beitragvon mex » Mi 13 Dez, 2017 20:09

nein, nein, danke. wenn ich die st einspanne dann muss da ein schönes rundes teil dran,
je länger ich da dran schau, desto weniger gefällt das ding...
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: Schwinggabel

Beitragvon Dreckbratze » Mi 13 Dez, 2017 20:22

wer in Ö. weiss denn wie eine ish damals aussah? meines wissens hatte die als gespann immer ne schwinggabel :fiessgrinz:
bauen (lassen)!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11351
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Schwinggabel

Beitragvon mex » Mi 13 Dez, 2017 20:54

na achim da gibt es ja eine r80rt die hinterm haus steht und an der man basteln könnte...
die izh wird nur repariert, nicht optimiert, obwohl es das optimale fahrzeug zum experimentieren wäre. laut finanzamt die erste in AT.... 8)
mex
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: Schwinggabel

Beitragvon Dreckbratze » Mi 13 Dez, 2017 21:21

achso. ok, bmw kennen die bei euch auch :lol:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11351
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Schwinggabel

Beitragvon mike58 » Mi 13 Dez, 2017 23:50

mex,
schlag zu so ein Boxer- Gespann ist eine prima Sache, Info jederzeit.
LG
Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 850
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Schwinggabel

Beitragvon Aynchel » Fr 12 Jan, 2018 22:40

dem 2V Boxer Fahrer kann geholfen werden

https://www.ebay.de/itm/302600215683?ul_noapp=true
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1527
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schwinggabel

Beitragvon Aynchel » So 14 Jan, 2018 13:11

Uwe Steinbrecher hat geschrieben::rofl:
Ihr beiden seid ja lustig! :fiessgrinz:


mit Geduld und Spucke findet sich manchmal doch noch was :-D

https://www.ebay.de/itm/142648296738?_t ... 1758.m4704

Bild

https://i.ebayimg.com/images/g/MhAAAOSw ... -l1600.jpg

Bild

https://i.ebayimg.com/images/g/gEYAAOSw ... -l1600.jpg
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1527
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schwinggabel

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mo 15 Jan, 2018 15:42

Aynchel hat geschrieben:
Uwe Steinbrecher hat geschrieben::rofl:
Ihr beiden seid ja lustig! :fiessgrinz:


mit Geduld und Spucke findet sich manchmal doch noch was :-D

https://www.ebay.de/itm/142648296738?_t ... 1758.m4704

Bild

https://i.ebayimg.com/images/g/MhAAAOSw ... -l1600.jpg

Bild

https://i.ebayimg.com/images/g/gEYAAOSw ... -l1600.jpg

Und?
Hast du sie bekommen?
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2436
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Schwinggabel

Beitragvon Aynchel » Mo 15 Jan, 2018 15:52

ich ?
nöö, aber Lotte
ich hab jetzt die Arbeit damit :rofl:

mal sehen wir ich das mit dem Holmabstand löse
denn die TS1 hat die Holme enger stehen als die ETZ
TS1 Brücken müsste ich noch haben aber dann passt das Lenkschloss nimmer :ugly:
naja, wird sich finden
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1527
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schwinggabel

Beitragvon Dreckbratze » Mo 15 Jan, 2018 17:04

schloss weg und für den fall der fälle externes schloss eintragen lassen (bügelschloss z. bsp.).
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11351
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Schwinggabel

Beitragvon flotteLotte » Mo 15 Jan, 2018 22:30

Aynchel hat geschrieben:ich ?
nöö, aber Lotte
ich hab jetzt die Arbeit damit :rofl:

mal sehen wir ich das mit dem Holmabstand löse
denn die TS1 hat die Holme enger stehen als die ETZ
TS1 Brücken müsste ich noch haben aber dann passt das Lenkschloss nimmer :ugly:
naja, wird sich finden



oooohhh, erst anstiften und dann jammern :rofl: :rofl: :rofl:
Isch abe gar gein Lenkerschloss mehr :smt004 :smt004 :smt004 :smt004
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 107
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: Schwinggabel

Beitragvon flotteLotte » Mo 15 Jan, 2018 22:36

Ach ja, was das tollste war, die Schwinge gehörte dem Fränky. AIA Forumsmitglied und wie ich weiß Mitleser!! Super lieber Kontakt mit ihm und seiner Frau heute in Lorch am Bahnhof. Als er gehört hat, dass ich mit den Öffentlichen unterwegs bin, hat er mir ein Rollbrett unter die Schwinge gebaut, damit ich sie hinter mir herziehen kann am Bahnhof. Echt klasse!!! Ich hoffe, ich treffe beide mal wieder, das würde mich wirklich freuen!!!! Danke nochmal, Fränky!!
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 107
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: Schwinggabel

Beitragvon kahlgryndiger » Di 16 Jan, 2018 05:52

So so. Mit dem Rollbrett die Schwinge durch die Republik transportiert ... :D :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14899
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

VorherigeNächste

Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste