Supertrap

Supertrap

Beitragvon kowinaz » Mo 13 Feb, 2017 08:00

hat jemand einen SUPERTRAP rumliegen???
habe meinen leider vor 4 jahren verschenkt und möchte jetzt den XT- Bock wieder zusammen bauen
kowinaz
Ganz neu
 
Beiträge: 27
Registriert: So 14 Jun, 2015 19:55
Wohnort: Mühlviertler Alm

Re: Supertrap

Beitragvon fleisspelz » Mo 13 Feb, 2017 09:14

Einen Endtopf und Scheiben habe ich schon noch da ...
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20378
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Supertrap

Beitragvon hiha » Mo 13 Feb, 2017 09:24

Achtung: XT hatte den in 3", also die winzige Brülltüte. Ich fahr das Teil auf dem Renner ohne Scheiben, weil die nach dem ersten Trainingswochenende gleich davon geflogen sind... :roll:

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10489
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Supertrap

Beitragvon mike58 » Mo 13 Feb, 2017 14:20

Lieber,
nen Sebring den man puplikumstauglich zurechtschnitzen kannin Kombi mit dicken Krümmer und vielen anderen Handreichungen, bloß laut bringts gar nicht, lieber Regelkonform als gar nix keine Leistung und keine Betriebserlaubnis.

LG
Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 600
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Supertrap

Beitragvon hiha » Mo 13 Feb, 2017 14:58

Der Kowinatz liegt so abgelegen, da ist das mit ABE und Lärm nicht ganz so dringend, glaub ich :lol:

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10489
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Supertrap

Beitragvon Maybach » Mo 13 Feb, 2017 16:26

Da werden sich eher die Tschechen beschweren als die AUT-Kieberer ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5411
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Supertrap

Beitragvon Dreckbratze » Mo 13 Feb, 2017 17:07

und hinterher muss man dann alle schafe wieder auf die füsse stellen, was? :lol:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10689
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Supertrap

Beitragvon mike58 » Di 14 Feb, 2017 10:45

Vielleicht,
hat er Angstoder gibt's eine Neuinzinierung von gut grbrüllt Löwe.

Grins, ist abartig laut, gut zum entlauben fer Bäume, er reitet auf seiner eigenen Schallwelle.

Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 600
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Supertrap

Beitragvon kowinaz » Mi 15 Feb, 2017 22:21

da bin ich gleich mal leise, vielleich spiese ich das taube schaf auf... bin eh noch am motor schrauben, der hat ja probleme im kopf, sonst brummt er...
es war eben der 3er verbaut deswegen war das mein gedanke,Punkt...
fahre dann eben ohne und werde 3schafe essen... kumd wer?
kowinaz
Ganz neu
 
Beiträge: 27
Registriert: So 14 Jun, 2015 19:55
Wohnort: Mühlviertler Alm

Re: Supertrap

Beitragvon kowinaz » Mi 15 Feb, 2017 22:33

aaa..fleisspelz..da müssen wir mal genauer reden, hat noch genügend zeit, aber überleg mal preis etc...
und danke
uuund durchs gestrüp in cz fahr ih mit dem bock eh ned, der soll eh am asfalt bleim ?
kowinaz
Ganz neu
 
Beiträge: 27
Registriert: So 14 Jun, 2015 19:55
Wohnort: Mühlviertler Alm

Re: Supertrap

Beitragvon fleisspelz » Mi 15 Feb, 2017 22:35

Schick mir mal deine Adresse per PN
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20378
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Supertrap

Beitragvon fleisspelz » Fr 10 Mär, 2017 20:12

Ich hab einen dezent verbeulten, aber tauglichen Supertrapp für Dich eingepackt, dazu einen Satz Schrauben, eine Endkappe und ein paar Stauscheiben, die nehme ich Morgen zum Mike mit und überreiche sie dort dem Tom (gatsch.hupfa). Dann ist der Ömmes schon Mal in der Nähe von Wien und damit deutlich näher bei Dir.

Wenn Du den nicht magst, dann soll er irgendwann ohne Dringlichkeit wieder zu mir. Wenn Du ihn magst, schuldest Du mir einen Rotwein bei einer AiA Veranstaltung :fiessgrinz:
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20378
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Supertrap

Beitragvon Myke » Fr 10 Mär, 2017 21:52

@ kowinatz

...und wehe du erscheinst nicht in der hauptstadt zum stammtisch.. :keule:
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 1897
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Supertrap

Beitragvon Nanno » Fr 10 Mär, 2017 22:03

Oder man macht eine Supertrapp-Übergabe in Linz? Das wäre rein räumlich etwas einfacher, oder?
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14745
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Supertrap

Beitragvon gatsch.hupfa » Fr 10 Mär, 2017 22:44

Ich kann den auf jeden Fall mitnehmen.
Ob das was mit einer Übergabe in Linz wird kann ich nicht sagen.
Bei mir wird es Sonntag am Heimweg sehr spät, sehrsehr spät, so wies ausschaut.
Vom Fährt hätt ich auch was für den Greg, das kann ich allerdings vor die Tür legen.
Tom
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Wenigschreiber
 
Beiträge: 578
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Nächste

Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste