Krümmer SR 500

Krümmer SR 500

Beitragvon kohai » Mi 29 Mär, 2017 13:48

Hallo,

Ich möchte einen Serienkrümmer an meiner Straßen SR ausprobieren. Mit dem neuen va puff von kedo ist sie nur mehr eine Luftpumpe. Ich musste gewaltig runterdüsen um überhaupt fahren zu können. Ich fahre bisher mit leistungskrümmer.

Hat jemand einen Serienkrümmer über?

Zustand erstmal wurscht.

Mike, ja, ich komm auch mal vorbei! Gerne sogar. Möchte nur erst TÜV machen.

Gruß kohai
kohai
Vielschreiber
 
Beiträge: 1863
Registriert: Mi 01 Apr, 2009 21:10

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon mike58 » Mi 29 Mär, 2017 17:15

Grins,

Pass halt den Vergaser an, Luftfilterkastendeckel runter, Fußdichtung raus, keine Sorge bleibst noch lang unter einer 10er Verdichtung, schöne Sitze, geputzte Kanäle, ansonsten alles Original 34er Vergaser, macht bei meinem Gespann ehrliche 38 Pssschtstärcken, ohne KlimmzügeDrehmoment rauf rüber runter mit Leistungskrümmer und Originaltopf.

Bis bald

Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 600
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon kohai » Mi 29 Mär, 2017 19:21

Schön wärs. Die Kiste hat hiha nocke und sonst a paar unkoordinierte Maßnahmen und lief gut mit original Topf und besser mit dunstall. Mit dem neuen, TÜV freundlichen und hoffentlich hochwertigen kedo drag pipe ist es wie wenn hinten ein Korken drin steckt.

Ich möchte daher den original Krümmer probieren. Fernziel ist eh mein Mühlbauer Straßen tauglich zu machen. Damit geht dann wirklich was.

Daher die Alternative bzw Ergänzungsfrage, ob wer einen Mühlbauer Krümmer hat? Ich hab meinen gekürzt, so daß der vorschall Dämpfer nicht mehr drunter passt.

Wird Zeit für ein Schweiß Gerät....

Gruß kohai
kohai
Vielschreiber
 
Beiträge: 1863
Registriert: Mi 01 Apr, 2009 21:10

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon hiha » Mi 29 Mär, 2017 20:01

Mit der "hiha Standard" wirds schwierig mit zugestopftem Auspuff. Da könnt eine Originale besser werkeln...

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10492
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon mike58 » Mi 29 Mär, 2017 20:13

Die Rolle ruft,
Man könnt ja mit Ansauglängen angepasst ausgleichen, bei genügend vorgelängter Steuerkette ursprünglicher Krümmerlänge dickes Rohr 36er Flachschieber müßten 47 PSdrin sein baugleicher Motor hatte ,mit 32er Originalvergaser 41 PS wie SRX die sie auch nie hatte.

LG
Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 600
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon mike58 » Mi 29 Mär, 2017 20:23

Momentane Überlegung,

Leistung TÜV- konform, leise ein Sammeltopf anstatt Hauptständer, Einer mit richtiger Krümmerlänge (evt) variabel zum spielen, zwei gehen raus mit variablen Staudruck, nein keine Supertrapp, gibt auch andere. So 50 PS konform aus 500ccm für die Straße möchte ich gern mal reproduzieren, Bob der Baumeister.

LG
Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 600
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon kohai » Mi 29 Mär, 2017 20:46

Mein ich ja! Mühlbauer puff ist genau so! Naja bis auf die zwei... :-)

Gruß kohai
kohai
Vielschreiber
 
Beiträge: 1863
Registriert: Mi 01 Apr, 2009 21:10

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon mike58 » Fr 31 Mär, 2017 05:58

Meiner,
Wird gewiss nicht so leicht und so schick wie der vom Mühli und Tusche, aber probieren wirs doch erst mal mit dem.

LG

Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 600
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Krümmer SR 500

Beitragvon kohai » Mo 29 Mai, 2017 14:43

Hab jetzt endlich einen original Krümmer probiert und bescheide positive Wirkung auf kedo va auspuff und hiha nocke. Das moped fährt wieder. Keine leistungsoffenbarung, aber nahe Serie und gut fahrbar. Mein Ziel ist erreicht :-)

Gruß kohai
kohai
Vielschreiber
 
Beiträge: 1863
Registriert: Mi 01 Apr, 2009 21:10


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast