MZ Fragen

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: MZ Fragen

Beitragvon kahlgryndiger » Do 30 Mär, 2017 18:21

Sehe ich genau so. Betrifft auch alle anderen Markenforen. Die Essenz findest Du hier.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14864
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: MZ Fragen

Beitragvon Myke » Do 30 Mär, 2017 18:34

bei den meisten markenforen muss man die protagonisten kennen. wenn man diese nicht kennt, hat man mit der "soforthilfe" probleme.
also bleibt längeres einlesen unerlässlich.
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2290
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: MZ Fragen

Beitragvon motorang » Fr 31 Mär, 2017 01:47

So wie hier :D
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17577
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: MZ Fragen

Beitragvon Arne » Fr 31 Mär, 2017 07:14

nur mal so ich habe die Suche im MZ-Forum übelst gequält und wollte hier wie Hans schrieb halt das Destillat haben möglichst als caskstrengh.
Die erwarteten Antworten wären gewesen,
der EM250 hat eine scheiß Leistungscharakteristik und wenn es Hügel hat bau ein kleineres Ritzel ein.
die Simmeringe ziehen Falschluft oder Öl, Falschluft ist es nicht.
In der Zündung steckt der Wurm, wird überprüft.
Ansonsten bin ich in fast allen Foren der Meinung es macht nur Sinn zu fragen wenn man die Antwort kennt.
Auch dieses das geht schnell hat mir die MZ übelst ausgetrieben, wo man da hinlangt hat der Feind aller Gebrauchtfahrzeugbesitzer übelste Arbeit geleistet.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3315
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: MZ Fragen

Beitragvon Michiklatti » Fr 31 Mär, 2017 08:37

Arne hat geschrieben:der EM250 hat eine scheiß Leistungscharakteristik und wenn es Hügel hat bau ein kleineres Ritzel ein.
die Simmeringe ziehen Falschluft oder Öl, Falschluft ist es nicht.
In der Zündung steckt der Wurm, wird überprüft.



All dies wurde hier bereits erwähnt :gruebel:
Einfach machen und nicht suchen, fragen,Grübeln. das kostet alles nur Zeit die du hättest mit schrauben Sinnvoller nutzen können :floet:


Lg Michi
http://www.Eisarsch.org
Benutzeravatar
Michiklatti
Wenigschreiber
 
Beiträge: 546
Registriert: Mi 05 Jun, 2013 15:31
Wohnort: Braunschweig

Re: MZ Fragen

Beitragvon motorang » Fr 31 Mär, 2017 09:01

Ich glaub das waren jetzt genug weise Ratschläge und sie wiederholen sich.
Werde daher Arnes Wunsch entsprechen.

Arne hat geschrieben:
Arne hat geschrieben:Ich denk wir schliessen das wenns halt nichts wird kommt die Kiste halt in die Bucht.
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17577
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: MZ Fragen

Beitragvon motorang » Di 11 Apr, 2017 07:57

Auf Wunsch von Arne: wieder offen.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17577
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: MZ Fragen

Beitragvon Arne » Di 11 Apr, 2017 08:16

Jetzt die Lösung des Problems
Getauscht wurden
Unterbrecher, Kondensator, Zündspule, Kerzenstecker, Zündkabel, Vergaser und v.21 auf 18 Ritzel.
Alles auf Grundeinstellung gebracht und bei Vollgas zuwenig Sprit, Stefan ist probegefahren und hat es bestätigt.
Meister Yoda sagt:
Junger Padawan wissen er muß, kontrollier muß Nachbauersatzteile alle er.

Gestern Probefahrt nachdem ich das Schwimmerventil gegen eins mit richtigem Durchlass getauscht habe, von Weschnitz zur Wegscheide ( für die Leuts ohne Ortskenntnis das ist eine richtig lange Steigung) 105 aufrecht sitzend ist denk ich ausreichend. Die Bremsen könnten besser sein.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3315
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: MZ Fragen

Beitragvon Julia » Di 11 Apr, 2017 08:35

... und so hat das kleine MZchen wieder Gnade gefunden und Arne war bester Laune... :-D
Viele Grüße
Julia
Benutzeravatar
Julia
Wenigschreiber
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 17 Jan, 2013 09:10
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: MZ Fragen

Beitragvon hiha » Di 11 Apr, 2017 09:29

Beste Laune ist :smt023
:D
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10861
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: MZ Fragen

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 11 Apr, 2017 09:33

Na also! :smt023
hat sich die Leistungskarakteristik durch die Kur jetzt auch verbessert? Oder ist der Motor immer noch so spitz?
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2369
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: MZ Fragen

Beitragvon Arne » Di 11 Apr, 2017 09:36

is halt garnix für Schaltfaule und der EM250 is dafür ja berüchtigt.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3315
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: MZ Fragen

Beitragvon ETZChris » Di 11 Apr, 2017 09:38

Prima.
Schau auch mal, ob durch den Benzinhahn genug durchläuft.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3663
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: MZ Fragen

Beitragvon Richy » Di 11 Apr, 2017 09:43

Gerade bei MZ gilt das mit den nachbauteilen besonders, denn diese sind oft von grauenhafter Qualität.
Im Zweifel beim Händler vorher nachfragen, gerade z.B. Guesi hat verschiedene Qualitäten auf Lager, denn die Fraktion der "billig-billig"-Käufer, die einzig auf den preis schaut, ist noch recht groß. Leute, die lieber einmal teuer statt dreimal billig kaufen, werden aber immer mehr.
Gruß,
Richard
"95% aller Zitate im Internet sind frei erfunden."
Albert Einstein
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 2838
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: MZ Fragen

Beitragvon Arne » Di 11 Apr, 2017 10:26

ETZChris hat geschrieben:Prima.
Schau auch mal, ob durch den Benzinhahn genug durchläuft.


400ml pro Minute
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3315
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste