Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon motorang » Fr 06 Jul, 2007 07:20

DER Fred hat noch gefehlt :-D

hier kann jeder seine aktuellen Tipps reinschreiben. Bei Bedarf teil ich den Fred in eine Österreich- und eine Deutschlandversion.

Aktuell beim LIDL in Austria:

Nickelmetallhydridakkus verscheidener Größen (AA, AAA, 9V hab ich erspäht um unter drei Euronen

Elektrische Reisezahnbürste mit 2 AA-Batterien (wechselbar), dazu gleich daneben ein Achterpack ersatzbürschtl, zusammen im einstelligen Euronenbereich. Wer auf das elektrische Geputze steht (so wie ich) dem sei vermeldet: Anmutung wie Oral-B, aber natürlich etwas klobiger. Nur: bei Oral-B kostet die Maschin einen 10er und JEDES Bürstl nochmal 5 Euronen :evil:

Gryße!
Andreas, der motorang
Zuletzt geändert von motorang am Fr 06 Jul, 2007 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Christoph » Fr 06 Jul, 2007 08:18

motorang hat geschrieben:Nur: bei Oral-B kostet die Maschin einen 10er und JEDES Bürstl nochmal 5 Euronen :evil:


Dafyr aber auch Jahre haltbar :roll: *duckundrenn*

Christopher
Christoph
 

Beitragvon Blechroller » Fr 06 Jul, 2007 10:21

Ich verweise wiederholt auf die Anratung für nicht Kompressoreigner, sich für 20 bis 30 Euronen einen 12V Schlagschrauber aus dem Baumarkt rauszulasen. Also nix Akku-Schlagbohrer, sondern echtes Schlagvieh. Rennt los und ab einer gewissen Drehzahl greift die Schwungscheibe und "rums".

Neben Radwechsel beim Auto sehr hilfreich für Kupplungsschrauben, widerspenstige, sonstig nicht gegengehaltene Verbindungen z. B. im Gabelinneren unterhalb des Nestes des Gabelholmhamsters.

Anschluss vorne ein 2(?) Zoll Vierkant; evtl. mit Adapteren passt das gesamte Ornat des Ratschenkastens dran.

Optisch und auf den ersten Eindruck wie Spielzeug, technisch eine riesige Hilfe. Hab meinen seit 4 Jahren und geb den nie mehr her.

OllY (Handzahnbyrster mit dem Strom des Muskels)
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5852
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Beitragvon Falcone » Fr 06 Jul, 2007 10:29

unterhalb des Nestes des Gabelholmhamsters.


Ist der jetzt auch schon bei der AiA angekommen.
Mein Gott, verbreitet sich das Vieh aber schnell! :grin:

Grüße
Falcone
carpe diem
Benutzeravatar
Falcone
Wenigschreiber
 
Beiträge: 165
Registriert: Sa 05 Mai, 2007 19:40
Wohnort: Ebsdorfergrund in Hessen

Beitragvon motorang » Fr 06 Jul, 2007 10:52

Lieber OllY,
vielleicht geht sich diese Weihnachten ja ein echter Kompressor samt Pressluftschrauber für Dich aus?
Das toppt die Sache nochmals deutlich (leider auch finanziell ...).

Macht dann fast jede Schraube auf, auch die welche mit dem 12V-Teil nicht mucksen. Ich weiß das, habe beides. Und lackieren und Vergaser reinigen kann man damit auch (mit dem Kompressor mein ich), und den Kindern Ball oder Hupfburg ausblasen, ein bisserl sandstrahlen und so.

Aber eigentlich dachte ich mir, der Fred sei für AKTUELLE ANGEBOTE (also was jetzt gerade wo im Angebot, Abverkauf oder sonstwas ist). Sorry falls das anders rüberkam.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon ikstee » Mo 09 Jul, 2007 02:14

in öster. Werkzeugmarkt , Wienerstr , Graz
das Starthilfe, kompressor, ... minikompaktgerät für Urlaub und miniwerkstatt ( ..so wie auch Motorrag einen hat)
um 19.90 statt ich denk 45 öro,
hoffe angebot läuft noch, kaufte vor 10tagen solches.

gruß
Benutzeravatar
ikstee
Wegefinder und Re-cycler
 
Beiträge: 320
Registriert: Di 14 Jun, 2005 00:35
Wohnort: fern

Beitragvon ikstee » Mi 11 Jul, 2007 22:03

diverse arten von knicklichtern (einzel, halband, armband, Trinkhalm mit..) von 0,99 bis 2.99öro gesehen bei PLUS.
Benutzeravatar
ikstee
Wegefinder und Re-cycler
 
Beiträge: 320
Registriert: Di 14 Jun, 2005 00:35
Wohnort: fern

Beitragvon Robert » Do 12 Jul, 2007 10:17

Stahlwille, Wien Wagramerstrasse:

Doppelmaulschlüssel 23,90 statt 40,-
Maul Ringschlüssel 55,30 statt 89,-
Ringschlüssel gekröpft 45,60 statt 73,60

jeweils für den kompletten Satz bis 22er

1/2" Steckschlüsselgarnitur im Stahlblechkasten, Ratsche, 6 Verlängerungen bzw. Antriebe, Nüsse 10 - 34
159,10 statt 399,-

Aktion sollte auch in DE gültig sein...

Anschaffung fürs Leben :-D
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2110
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Oktoberangebote

Beitragvon motorang » Di 09 Okt, 2007 09:42

Gilt im Oktober und nur für Einkaufsberechtigte (Uwe, Alex, ich ...)
http://www.werkzeugmarkt.co.at/

CRC Brakleen 500 ml 2,38 inkl USt. Billiger war nur mal der 750 ml Reiniger beim Louis ...

1 kg Mehrzweckfett für Wälz- und Gleitlager -30 bis 130 Grad: 8,30 Euro

Rostlöserspray mit Kälteschock CRC Rost Flash, 500 ml 4,70 Euro

A gscheiter Akkubohrschrauber, Zweigang, mit zukunftssicheren 12V :grin:
Makita 6270DWAE T2
Komplettsatz 178,80 samt allem möglichen Zubehör, zwei Akkus (2 Ah), Lader etc

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon Robert » Fr 16 Nov, 2007 12:34

Im November bei Metro:

LED Akku Werkstattleuchte mit Ladegerät und 12V KFZ Ladekabel!, 30 LEDS, 5 Stunden Brenndauer, spritzwassergeschützt, gummiert, Haken

Hab eine, Licht ist gut, kostet ca. 22,- inkl.
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2110
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Beitragvon ragman » Do 29 Nov, 2007 20:01

Was meint ihr - taugen die Schneeschuhe vom Hofer was?

http://www.hofer.at/at/html/offers/2867_5697.htm
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2677
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Beitragvon Nanno » Do 29 Nov, 2007 20:08

Tun sie!

ich hab 2 Paar von denen, gut es sind keine echten Sorel, aber verdammt knapp dran!

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14594
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon kahlgryndiger » Do 29 Nov, 2007 21:21

Vielleicht sollte der Greg, in seiner jugendlichen Hektik, tatsächlich mal den Link verfolgen ... :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14316
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Beitragvon Nanno » Do 29 Nov, 2007 21:34

Andreas a.d.k.G. hat geschrieben:Vielleicht sollte der Greg, in seiner jugendlichen Hektik, tatsächlich mal den Link verfolgen ... :-D


Upsi.

Na die kenn ich ned. :oops:

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14594
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon motorang » Fr 30 Nov, 2007 06:36

Für Moppeds und Autos habe ich mir gestern einen Lader von CTek zugelegt, aus Schweden. Die haben exzellente Referenzen!

http://www.ctek.com/DE/Buy-Charger.aspx

Ich hab das "Universalgerät" Multi XS 3600.

Es ist für alle Akkus von 1,2 - 120 Ah verwendbar, und lädt Blei-Säure-Batterien (Offene, MF, GEL und AGM).

Die CTek Geräte sind halt zusätzlich ausgesprochen praxisgerecht, beispielsweise wetterfest (Gehäuseschutzklasse IP 65 - spritzwasser- und staubdicht, für Verwendung im Freien.) und elektroniksicher ...
http://www.ctek.com/DE/Charger-Academy.aspx

Anstecken und vergessen, auch mal für Monate. Akkudiagnose und der ganze Zauber.

Und: 5 Jahre Garantie.

Diese paar Sachen kanns schon besser als ein Elektroniklader vom Lidl ...

Normal schon um 70 Euronen wohlfeil, verschleudert ATU das Ding derzeit um 59,90 - jedenfalls in Österreich!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Nächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 2 Gäste