Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon SR oldman » Mi 10 Mai, 2017 19:51

Hey Leute,

bin am Basteln. Da auf mehrtägigen Fahrten der Stauraum im Boot langsam eng wird liebäugel ich schon länger mit Seitenkoffern. Fertigteile kaufen und anschrauben kommt aber einfach nicht in Frage. Da ich in den letzten Jahren bereits mehrfach Erfahrungen beim Gepäckträgerbau sammeln konnte war der Entschluß dann schnell gefasst, der neue Träger wird auch wieder selbstgebaut. Bisher als Material bewährt hat sich VA Rohr 15x1mm, ist stabil, leicht und rostet nicht. Rohr hatte ich noch eine Stange, also Säge, Rohrbieger und Brenner rausgekrammt. Die Verbindungsstellen sind wieder mit Silberlot hartgelötet und alles wird an den vorhandenen Rahmenpunkten angeschraubt. Den Träger dann heute Nachmittag mal probeweise aufgeschraubt, sitzt ganz ordenlich. Ich bin noch am überlegen ob es hintenrum noch eine zusätzliche Verbindungsstange braucht. Wenn's Morgen passt, gehts mit den Munkisten weiter.
Dateianhänge
Gespann_01.gif
...der alter Gepäckträger
Gespann Kofferträger 01.gif
...da soll der Neue drauf
Gespann Kofferträger 02.gif
Ansicht eins
Gespann Kofferträger 03.gif
und zwei
Gespann Kofferträger 04.gif
...erste Anprobe, ich denke passt schon ganz gut
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 137
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41
Wohnort: Burg im Bergischen

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon hiha » Mi 10 Mai, 2017 20:07

Sehr sehr hübsch. Erzähl mal was von Deinem Rohrbieger. Oder gibts einen Link?

Gruß
Hans
Zuletzt geändert von hiha am Mi 10 Mai, 2017 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10492
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon fleisspelz » Mi 10 Mai, 2017 20:57

Kradulation!
Das ist Dir wirklich sehr gelungen!
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20378
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon KNEPTA » Mi 10 Mai, 2017 20:59

Aber hallo !
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11370
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Lindi » Mi 10 Mai, 2017 22:05

:smt023 mausert sich so langsam, Dein Gespann. Wie schwer ist der Träger etwa?
Gryße

Dirk

7.- 9. September 2018 (für HH auch schon am 6.:-D):
Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling

___________________________________________________________
Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um (Ernst Bloch zugeschr.)
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4205
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon ABr » Mi 10 Mai, 2017 23:24

Hättest Du nicht Interesse eine Kleinserie aufzulegen? Ich heb' mal vorsichtig den Finger.
(1x dem original-Kofferträger nachempfunden bitte)

Gruß, Andreas
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 7-9.9.18 im Solling .
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 328
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Lindi » Do 11 Mai, 2017 05:06

Das ist aber einer passend zur 1-Mann-Bank, Andreas. Und: welcher ist der originale? Da gab's glaube ich mehrere Hersteller.
Gryße

Dirk

7.- 9. September 2018 (für HH auch schon am 6.:-D):
Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling

___________________________________________________________
Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um (Ernst Bloch zugeschr.)
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4205
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon sejerlänner jong » Do 11 Mai, 2017 05:53

:smt023
Da sieht man wofür die Jahrzehnte lange Tätigkeit als Gas-Wasser-Sch...- Fachkraft auch taugt.
Kein Gebastel sondern Perfektion ala Oldman
Das Wasserkuppentreffen der IG Fulda wird um eine Woche verschoben.
Nur 2017 am 2ten Wochenende im September.

8.9.-10.9. wie immer auf dem Zeltplatz http://www.camp-erna.de/
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1069
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon SR oldman » Do 11 Mai, 2017 07:34

...na freut mich, das es euch auch gefällt. Da fängt der Tag gut an und geht ja mal runter wie XX :)

Der Rohrbieger ist ein ganz "normaler" für 15er Cu Rohre aus dem Sanitär und Heizungsbau. Der tut's gut für das Edelstahlrohr, musst ein wenig mehr Kraft einsetzen, aber jedenfalls wirf das Rohr bei dem vorgebenen Biegeradius keine Falten. Wobei die Faltenbildung auch ein wenig vom Werkstoff abhänigig ist. Ich nehme da immer 1.4401 oder 1.4404. Das Gewicht für den kompletten Träger liegt bei ca. 1,5 kg.

@Lindi, ähh wieso ist mein Gespann langsam :gruebel:
Dateianhänge
Rohrbieger 15.gif
Rohrbieger
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 137
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41
Wohnort: Burg im Bergischen

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon T. » Do 11 Mai, 2017 08:06

SR oldman hat geschrieben:...na freut mich, das es euch auch gefällt. Da fängt der Tag gut an und geht ja mal runter wie XX :)



...Nur wer nett ist, bekommt Leckerlies... :fiessgrinz:

Ernsthaft: Schöne Arbeit! :smt023
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4648
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Lindi » Do 11 Mai, 2017 10:14

SR oldman hat geschrieben:
@Lindi, ähh wieso ist mein Gespann langsam :gruebel:


Nein, das kann man nun wirklich nicht behaupten :smt005
Gryße

Dirk

7.- 9. September 2018 (für HH auch schon am 6.:-D):
Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling

___________________________________________________________
Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um (Ernst Bloch zugeschr.)
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4205
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon mike58 » Do 11 Mai, 2017 11:46

Genial, todschick,
faölls du nochmal einen baust und in die Verlegenheit kommst zwei zu bauen, bin ich sofort dabei.

LG
Mike
mike58
Wenigschreiber
 
Beiträge: 600
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon SR oldman » Do 11 Mai, 2017 11:52

T. hat geschrieben:...Nur wer nett ist, bekommt Leckerlies... :fiessgrinz:


...so von Schrauber zu Schrauber, ich glaube wir müssen uns mal ernsthaft unterhalten :floet: :weg:
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 137
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41
Wohnort: Burg im Bergischen

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon lallemang » Do 11 Mai, 2017 12:09

Ziemlich oberhybsch :smt023
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12103
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon sejerlänner jong » Do 11 Mai, 2017 12:47

SR oldman hat geschrieben:
T. hat geschrieben:...Nur wer nett ist, bekommt Leckerlies... :fiessgrinz:


...so von Schrauber zu chinesischen Katzenfreund und Kaputtmacher
Das Wasserkuppentreffen der IG Fulda wird um eine Woche verschoben.
Nur 2017 am 2ten Wochenende im September.

8.9.-10.9. wie immer auf dem Zeltplatz http://www.camp-erna.de/
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1069
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Nächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste