Wo Mitas Motorradreifen? Lolo und Delticom (reifendirekt.at)

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Wo Mitas Motorradreifen? Lolo und Delticom (reifendirekt.at)

Beitragvon motorang » Mi 22 Nov, 2017 10:44

Hallo zusammen,
bin erschüttert:
der ehemalige Mitas-Importeur Lolo Fahrwerkstechnik führt keine Mitas-Reifen mehr.
Im Shop sind sie noch drin, auch "lieferbar", aber der sei nicht mehr aktuell.

Mitas habe immer mehr an ihnen vorbei direkt an alle möglichen Leute (Clubs etc.) in A verkauft, zum gleichen Preis wie Lolo für den Einkauf gezahlt hat, und ohne dass die das gesamte Sortiment lagernd gehabt hätten. Der Rest habe sich nicht mehr gerechnet. Es gibt nur noch ein paar Restreifen im Abverkauf, auf Anfrage.

Ich versteh den Herrn Trksak, aber mein One Stop Shop für Reifen und Schläuche in Österreich ist damit gestorben. Schade!!!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17576
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon hiha » Mi 22 Nov, 2017 10:56

Jo, sehr schade. Und wo kauft man jetzt?
Grybel,
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10861
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon fleisspelz » Mi 22 Nov, 2017 12:10

Die Österreicher können hier kaufen und die Deutschen noch einen Tick preisgünstiger hier
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21100
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon motorang » Mi 22 Nov, 2017 14:43

Das Händlernetz ist klein, der nächste lokale Händler mit Lagerhaltung ist für mich laut Lolo in St. Stefan ob Stainz (35 km einfach).
Ich werd woanders online bestellen müssen. Beim Lolo war's halt persönlich, man konnte auch mal telefonisch nachfragen, und die Preise waren sehr in Ordnung.
Warum Louis keine Reifen und Schläuche verkauft ist mir übrigens schleierhaft.
Auner hat leider nur Cross- und Enduroreifen - und damit haben nix passendes für das in Frage kommende Motorrad (Mitas H-03).

Egal, die Mitas Reifen kriegst eben inzwischen überall nur nicht mehr beim Lolo und nicht beim lokalen Händler.
motorradreifendirekt.at, tirendo.at, reifendirekt.at
beim Lolo hab ich gleich preiswert die Schläuche und Felgenbandl mitgekauft.
Die anderen haben Schläuche, wenn überhaupt, AB 25 Euro ...

Normalerweise kostet sowas 15 Euro. Im "Internet" auch gern einstellig.

Also die Mitasse hab ich jetzt bei reifendirekt.at geordert. Wegen der passenden Schläuche schau ich noch.
Ich brauch insgesamt 5 Stück, da machen 15 Euro zuviel pro Schlauch schon was aus ...

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17576
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon Lindi » Mi 22 Nov, 2017 15:08

motorang hat geschrieben:... Warum Louis keine Reifen und Schläuche verkauft ist mir übrigens schleierhaft...
Gryße!
Andreas, der motorang


Weil ich kaum mehr einem, dem ich beim Kasseler Louis so begegne, so rein optisch einen simplen Radwechsel zutraue, geschweige denn einen kompletten Deckenwechsel.
Gryße

Dirk

31.08.- 02. 09. 2018: Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4448
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon Rei97 » Mi 22 Nov, 2017 15:33

Also:
In meiner 2. Motorradzeit nach dem Ende in 1982 im Jahr 2002 hab ich wieder Reifen gekauft und selber aufgezogen. Das Flutschi heute ist noch 1/2 des kilos von damals.
Ich war nur zweimal faul (berufsbedingt) das erste und das letzte mal.
Mit dem Rad heimgekommen und es war drucklos. Schlauch eingeklemmt.
Fazit:
Selbst bei den Dosen stehe ich immer nebendran. (Thema Wulstsitzoptimierung)
Gute Reifen brauchen bei guter Montage fast keine Wuchtgewichte.
Da wird einfach zuviel gepfuscht.
Wuchtpunkt= Nogo usw.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 3941
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon motorang » Mi 22 Nov, 2017 16:57

Schläuche vorhin lokal bei Reifen Weichberger bestellt.
Vee Rubber, kosten zwischen 10 und 12 Euro/Stück und sind Freitag da.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17576
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon Puki » Mi 22 Nov, 2017 17:05

Servus,

hat nicht der Reifen Weichberger auch Mitas?
Glaub ich hätte den mal gefragt.
Ansonsten frag ich einmal meinen befreundeten Reifentechniker, der kriegt auch ziemlich viel, vielleicht auch Mitas.

Beim Lolo Abverkauf hab ich noch E-09 ergattert, 35 € vorne , 45€ hinten :weg:

Gruss Simon
Puki
Ganz neu
 
Beiträge: 99
Registriert: Sa 15 Aug, 2015 22:04

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon motorang » Mi 22 Nov, 2017 17:54

Servus,

hat nicht der Reifen Weichberger auch Mitas?


Nein, zumindest vor einer Stunde noch nicht, ich hab auch gefragt :D

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17576
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon Puki » Do 23 Nov, 2017 20:52

Na guat dann net......

Werd meinen Bekannten fragen.

Gruss Simon
Puki
Ganz neu
 
Beiträge: 99
Registriert: Sa 15 Aug, 2015 22:04

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon Hänsi » Fr 24 Nov, 2017 07:56

Hallo auch,

Reifen wie Milch und Eier zu kaufen ist mir meist auch das Allerliebste, doch das gibt´s leider immer weniger.
Gute Erfahrungen mit Onlineshops habe ich nicht gerade gemacht. Trotz Angaben im Shop wie "1-3 Tage" oder "ab Lager lieferbar" habe ich schon öfter 2 Wochen und mehr warten müssen, bis die Reifen dann da waren. Und selbst dann waren´s oft die falschen (z.B. K60 normal statt SiO2).

Gute Erfahrungen habe ich mit MC Reifen Schenk gemacht, der hauptsächlich Mitas macht.
Im Winterreifenprogramm finden sich aber auch: IRC, Sava, Kenda & Vee Rubber.
Er führt auch Schläuche in allen Qualitäten und liefert zudem gute Schraubspikes.
falls noch nicht bekannt, seine Seiten: mitasreifen.de und mc-reifen.de
9. Schwarzwälder Endurogespanntreffen X.X. - X.X. 2018. Terminbekanntgabe nur auf Anfrage bzw. Einladung.
Benutzeravatar
Hänsi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 22 Okt, 2010 08:48
Wohnort: im schwarzen Wald

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon Arne » Fr 24 Nov, 2017 08:14

ich bestelle meine Reifen bei reifentiefpreis
funktionierte bei mir immer gut.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3315
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon motorang » Fr 24 Nov, 2017 10:34

Arne hat geschrieben:ich bestelle meine Reifen bei reifentiefpreis
funktionierte bei mir immer gut.


Ah - der hat auch die Mitas-Reifen, brav!
Und preiswerte Schläuche, normal und in Motocrossausführung: https://www.reifentiefpreis.de/motorrad ... e/18-zoll/

Allerdings für Ex-Lolo-Kunden eher uninteressant weil deutliche Versandkosten nach Österreich:

1 Reifen/Felge = 15,00 €
ab 2 Reifen/Felge = 7,50 €/Stück

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17576
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon fleisspelz » Fr 24 Nov, 2017 12:11

Wenn man die üblichen Verdächtigen Onlinegroßhändler mit Einzelhandelshotline partout nicht leiden kann: Mein Reifenhändler vor Ort bestellt mir alles, was er nicht automatisch auf Lager hat zum nächsten Werktag
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21100
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Lolo ya no tiene Mitas |:-(

Beitragvon Zimmi » Fr 24 Nov, 2017 12:56

fleisspelz hat geschrieben:Mein Reifenhändler vor Ort bestellt mir alles, was er nicht automatisch auf Lager hat zum nächsten Werktag

So kenn ich das auch. Allerdings nutze ich das schon eine Weile nimmer, weil der Reifenhandel von jemand übernommen wurde, der ein unsägliches Geschäftsgebaren hat. Seither kaufe ich in der Regel online.
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 292
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Nächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste