Matratzenlager Schlafsackfrage

Alle Fragen rund um Österreichs zentrales Motorrad-Wintertreffen

Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon motorang » Do 06 Nov, 2014 08:12

Hallo,
so richtig wissen wir es nicht weil auf der Edelraute neue Pächter sind, aber wie sind denn die Erfahrungen von früher mit der Beheizung der Matratzenlager?

Bild

Foto ist vom Zwillingspeter von 2013, danke!

Reicht es wenn man so einen dünnen Hüttenschlafsack mitnimmt? Sommerschlafsack? Normalschlafsack?
Haben die Lager ein Fenster das geöffnet wird oder sind die zwangsbelüftet?

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17097
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon hiha » Do 06 Nov, 2014 08:20

Ich hatte immer einen Sommerschlafsack (komfortabel über +10°) und hab eine Decke drüber, wenns mir zu kühl wurde. Zwangsbelüftung gibts nicht, die Luftqualität ist von der Lebenseinstellung der Mitschläfer abhängig. Ich hab, wenns ging, immer das Fenster aufgerissen. Das kam nicht in jedem Jahr gut an... Überlebenswichtig im Matratzenlager sind sehr gute Ohrenstöpsel.

Gruß
Hans
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10279
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon ETZChris » Do 06 Nov, 2014 09:20

Andreas, du wirst doch nicht etwa?! :shock:
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3517
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon fleisspelz » Do 06 Nov, 2014 10:09

Mir war einst im Winterschlafsack zu warm, ich hab dann nur die Hüttendecke genommen, dann hat es gepasst
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20149
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon motorang » Do 06 Nov, 2014 11:10

ETZChris hat geschrieben:Andreas, du wirst doch nicht etwa?! :shock:


Servus,
nicht ich, aber ein anderer Andreas der einen Lagerplatz gebucht hat wollte das wissen.

Wenn ich in der Hütte schlaf dann in einem Zimmer :-D
Hab's aber am TT sicher NICHT vor.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17097
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon Therion » Do 06 Nov, 2014 13:13

Hüttenschlafsack und Decke hat mir gereicht.
Da ich jedesmal todmüde ins Lager gefallen bin, hat auch die Schnarcherei nicht gestört.
Greetz
Steve
If I knew I was going to live this long I would have taken better care of myself !
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 2961
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon Richard aus den NL » Do 06 Nov, 2014 18:14

Ich hab's in 2007 ausprobiert, weil mein Zelt kaputt war. (Zwischenstopp ET). Ein Fleece Decke reicht. Ohrenstöpsel sind wichtiger. Nie wieder. :roll:

Persönlich finde Ich die ganze Hütte zu warm.

R.a.d.NL 8)
Sorry, but I have C.R.S. Cannot Remember Shit
Benutzeravatar
Richard aus den NL
Wenigschreiber
 
Beiträge: 849
Registriert: Sa 20 Jan, 2007 20:28
Wohnort: Heel, the Netherlands

Re: Matratzenlager Schlafsackfrage

Beitragvon BMW maniac » Do 06 Nov, 2014 18:39

Danke Andreas für den selbstlosen Fred und Danke für die Rückmeldungen :danke:

Ich hab nur ganz selbstlos meinen Zeltplatz freigegeben, vielleicht kann den
jemand anderes besser gebrauchen :floet:

Grüße
Andreas
Mir kann man alles verkaufen, Hauptsache es ist schwarz,
hat zwei, drei oder vier Räder und ist von BMW :D
Benutzeravatar
BMW maniac
Wenigschreiber
 
Beiträge: 347
Registriert: So 08 Dez, 2013 17:19
Wohnort: südlich Stuttgart


Zurück zu Tauerntreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste