Gefunden und verloren am TT

Alle Fragen rund um Österreichs zentrales Motorrad-Wintertreffen

Gefunden und verloren am TT

Beitragvon KNEPTA » Sa 10 Feb, 2018 15:02

Habedieehre

Beim Durchputzen von meinem Werkzeug sind mir 2 hochglänzende Gabelringschlüssel 17 und 19 aufgefallen, die nicht mir gehören.
Keine Ahnung wie die in meine Werkzeugkiste gekommen sind :omg:

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11996
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon motorang » Sa 10 Feb, 2018 17:18

Nicht vom Bike Recyk aus der Grabbelkiste? Mir war so ...
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17917
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon KNEPTA » Sa 10 Feb, 2018 17:31

Nur Nussen und Kettenschlösser...
:gruebel:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11996
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon ETZChris » Sa 10 Feb, 2018 17:32

Ich hab versehentlich eine Thermoboy Sturmhaube eingepackt.
Meine fand sich später wieder.
Ich würde die Haube gerne dem eigentlichen Besitzer zukommen lassen wollen. Gewaschen ist sie bereits ;)
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3751
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon fleisspelz » Sa 10 Feb, 2018 18:18

KNEPTA hat geschrieben:Habedieehre

Beim Durchputzen von meinem Werkzeug sind mir 2 hochglänzende Gabelringschlüssel 17 und 19 aufgefallen, die nicht mir gehören.
Keine Ahnung wie die in meine Werkzeugkiste gekommen sind :omg:

Uwe

Können die von der Anhänger-Handbremsreparatur stammen und in den schwarzen Ratschenkoffer aus der Hüttenwerkstatt gehören?
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21408
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon Myke » Sa 10 Feb, 2018 18:38

@ uwe
muss morgen in meine seitentaschen gucken. hab was ausgeborgt, aber mich nicht mehr gekümmert. bleibt eh alles in der familie ... :floet:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2574
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon KNEPTA » Sa 10 Feb, 2018 19:44

fleisspelz hat geschrieben:
KNEPTA hat geschrieben:Habedieehre

Beim Durchputzen von meinem Werkzeug sind mir 2 hochglänzende Gabelringschlüssel 17 und 19 aufgefallen, die nicht mir gehören.
Keine Ahnung wie die in meine Werkzeugkiste gekommen sind :omg:

Uwe

Können die von der Anhänger-Handbremsreparatur stammen und in den schwarzen Ratschenkoffer aus der Hüttenwerkstatt gehören?


:omg: ich glaub...wundert mich nur daß mir des Zeug erst daheim aufgefallen ist, in den Werkzeugkoffer hab ich schon öfter reingeschaut...
...ich sollt zur Edelraute...
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11996
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon motorang » So 11 Feb, 2018 07:45

Die Post fährt da auch hoch ... aber frag doch zuerst mal mit einem Bildchen nach?

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17917
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon KNEPTA » So 11 Feb, 2018 12:16

Mach ich :smt023
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11996
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon Myke » So 11 Feb, 2018 14:39

meine sind vorhanden.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2574
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon hiha » Mo 12 Feb, 2018 07:10

motorang hat geschrieben:Die Post fährt da auch hoch ... aber frag doch zuerst mal mit einem Bildchen nach?


Aber Andreas! Du willst den Uwe dran hindern, zur Edelraute zu fahren? :smt018

:lol:
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11022
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon motorang » Mo 12 Feb, 2018 07:38

Ned wegen zwei Schlüsseln ... :omg:

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17917
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon Thoeny » Di 13 Feb, 2018 13:38

Und ich hab irgendwo meine Wasserpumpenzange und mein Kettenspray verhaust ... :omg: Beides aber keine großen verluste. Wäre mir nur unangenehmm, wenn es müllgleich irgendwen belästigt.
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4367
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon urban » Di 13 Feb, 2018 14:07

Thoeny hat geschrieben:Und ich hab irgendwo meine Wasserpumpenzange und mein Kettenspray verhaust ... :omg: Beides aber keine großen verluste. Wäre mir nur unangenehmm, wenn es müllgleich irgendwen belästigt.


Deine Wasserpumpenzange hatte ich nach der Schweißaktion wieder in deine Werkzeugrolle gelegt. Da war Sie also noch da.
Evtl später beim Lagerkleben mit eingeklebt? :weg:
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 2851
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Gefunden und verloren am TT

Beitragvon Lederclaus » Di 13 Feb, 2018 16:02

Eher nicht, Urban, da waren nur etwas mehr als 2 Zehntel mm Platz. Soo klein war die Zange dann bestimmt auch nicht...
"...the difference between driving a car and climbing onto a motorcycle is the difference between watching TV & actually living your life " Dave Karlotski
Benutzeravatar
Lederclaus
Vielschreiber
 
Beiträge: 2453
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 20:14
Wohnort: Hammaburg


Zurück zu Tauerntreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast