Tauerntreffen Boxenstopps ... / pit stops ...

Alle Fragen rund um Österreichs zentrales Motorrad-Wintertreffen

Beitragvon rasfaret » Di 18 Jan, 2011 19:32

hy justus!
hast du nicht eine ellenlange liste abzuarbeiten?!?!
wenn alles klappt bin ich am 26.01 unterwegs gen süden...
grysze,
ralf aus dem teufelsmoor

fuhrpark:
Gespann - Dnepr mit bayrischem Motor
die dicke Emma - Enfield Taurus
Hollandrad Lokomotive Amsterdam
Benutzeravatar
rasfaret
Wenigschreiber
 
Beiträge: 493
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 10:30
Wohnort: D-27711

Beitragvon scheppertreiber » Di 18 Jan, 2011 19:34

Ich vermute auch, er sollte bald mal losfahren :-D :-D :-D
scheppertreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1630
Registriert: Di 15 Jun, 2010 08:46

Beitragvon rasfaret » Di 18 Jan, 2011 19:58

scheppertreiber hat geschrieben:Ich vermute auch, er sollte bald mal losfahren :-D :-D :-D

don't panic :-D
grysze,
ralf aus dem teufelsmoor

fuhrpark:
Gespann - Dnepr mit bayrischem Motor
die dicke Emma - Enfield Taurus
Hollandrad Lokomotive Amsterdam
Benutzeravatar
rasfaret
Wenigschreiber
 
Beiträge: 493
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 10:30
Wohnort: D-27711

Beitragvon fleisspelz » Di 18 Jan, 2011 23:39

Meine Wohnung lasse ich ja zu Hause :-D
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21098
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Beitragvon Christoph » Mi 19 Jan, 2011 09:09

rasfaret hat geschrieben:so langsam gehen die boxenstopps aus.
hat noch jemand tipps zur übernachtung zwischen bremen und trieben?!?!
geplanter start 26.01.2011 richtung würzburg (so ganz grob) und dann weiter.
bin für alle tipps dankbar :-D

High,
bei Bedarf: ca 40 km östlich von Kassel.
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 2462
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Mi 19 Jan, 2011 20:25

Christoph hat geschrieben:
rasfaret hat geschrieben:so langsam gehen die boxenstopps aus.
hat noch jemand tipps zur übernachtung zwischen bremen und trieben?!?!
geplanter start 26.01.2011 richtung würzburg (so ganz grob) und dann weiter.
bin für alle tipps dankbar :-D

High,
bei Bedarf: ca 40 km östlich von Kassel.
Christoph


jou, oder bei mir, ca 110 nach KS und 120 nach WÜ aber immer noch 650 bis Trieben.
der tian1979 sucht auch noch nach mitfahreren ab dem donnerstag.
evtl starte ich auch erst donnerstag.geplant ist aber eigentlich mittwoch.

grusz
chris
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3086
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

Beitragvon rasfaret » Mi 19 Jan, 2011 21:28

Nutzkrad Treiber hat geschrieben:
jou, oder bei mir, ca 110 nach KS und 120 nach WÜ aber immer noch 650 bis Trieben.
der tian1979 sucht auch noch nach mitfahreren ab dem donnerstag.
evtl starte ich auch erst donnerstag.geplant ist aber eigentlich mittwoch.

grusz
chris


feyn!
wann weist du denn, ob du mittwoch fahren willst?!?
der tian1979 will auch am mittwoch los.
ich würd gern mittwoch so ca. 400 km schaffen, da wer AB oder Fulda i.O.
grysze,
ralf aus dem teufelsmoor

fuhrpark:
Gespann - Dnepr mit bayrischem Motor
die dicke Emma - Enfield Taurus
Hollandrad Lokomotive Amsterdam
Benutzeravatar
rasfaret
Wenigschreiber
 
Beiträge: 493
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 10:30
Wohnort: D-27711

Re: pitstop in Wien

Beitragvon Therion » Mi 19 Jan, 2011 21:53

ölfinger hat geschrieben:Hallo!

Ic Wir wollen dann am 28.1. vormittags starten. Tel. auf Anfrage!

Grysze
Christoph

Leider hab ich es heute wieder nicht zum Stammtisch geschafft.
Habt ihr schon eine genauere Planung von Abfahrtszeit und Strecke ?
Ich hab von 27.01 auf 28.01 Nachtdienst in Simmering. Schichtende 6h.
Plan 1 wär An-u.Abreise per Zug, schlafen bis Mittag und dann Autobahn Mattersburg-Judenburg.
Plan 2 am 27ten per Moped zur Arbeit. Eventuell noch 2-3 Stunden schlafen und gemeinsame Anreise mit euch.
Greetz
Steve
Für kein Tier der Welt wird so viel gearbeitet, wie für die Katz.
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3161
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Beitragvon tian1979 » Mi 19 Jan, 2011 23:17

Hallo zusammen,

ich habe meine Abfahrtszeit auf Mittwoch nach der Frühschicht vorgelegt damit das am Donnerstag nicht zu stressig wird. Wenn es gut läuft schaffe ich vielleicht noch 200 bis 300 km.
Abfahrzeit wäre dann zwischen 14 und 16 Uhr je nach dem wann ich nach hause komme. Falls das jemanden in den Kram passt oder jemand am Donnerstag morgen zwischen Würzburg und Nürnberg startet kann man vielleicht zusammen fahren...

Viele Grüße
Christian
tian1979
Ganz neu
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 22:04
Wohnort: Hessen

Re: pitstop in Wien

Beitragvon ölfinger » Do 20 Jan, 2011 11:06

Therion hat geschrieben:
ölfinger hat geschrieben:Hallo!

Ic Wir wollen dann am 28.1. vormittags starten. Tel. auf Anfrage!

Grysze
Christoph

Leider hab ich es heute wieder nicht zum Stammtisch geschafft.
Habt ihr schon eine genauere Planung von Abfahrtszeit und Strecke ?
Ich hab von 27.01 auf 28.01 Nachtdienst in Simmering. Schichtende 6h.
Plan 1 wär An-u.Abreise per Zug, schlafen bis Mittag und dann Autobahn Mattersburg-Judenburg.
Plan 2 am 27ten per Moped zur Arbeit. Eventuell noch 2-3 Stunden schlafen und gemeinsame Anreise mit euch.
Greetz
Steve


Der bisheriger Plan ist, das ich den koarl um 9 in Purkersdorf treffe dort ein Kaffee trinke und wir dann nach St. Pölten fahren um dort den Albert treffen. Wir freuen uns über Mitfahrer. Das macht die Rep.-Pausen kurzweiliger :-D
Benutzeravatar
ölfinger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 445
Registriert: So 05 Aug, 2007 22:20
Wohnort: Wien

Re: pitstop in Wien

Beitragvon Therion » Do 20 Jan, 2011 19:39

ölfinger hat geschrieben:Plan 2 am 27ten per Moped zur Arbeit. Eventuell noch 2-3 Stunden schlafen und gemeinsame Anreise mit euch.
Der bisheriger Plan ist, das ich den koarl um 9 in Purkersdorf treffe dort ein Kaffee trinke und wir dann nach St. Pölten fahren um dort den Albert treffen. Wir freuen uns über Mitfahrer. Das macht die Rep.-Pausen kurzweiliger :-D

Tendiere zu Plan 2. :grin:
Werd mich Donnerstag Abend melden.
Greetz
Steve
Für kein Tier der Welt wird so viel gearbeitet, wie für die Katz.
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3161
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Do 20 Jan, 2011 20:32

rasfaret hat geschrieben:
Nutzkrad Treiber hat geschrieben:
jou, oder bei mir, ca 110 nach KS und 120 nach WÜ aber immer noch 650 bis Trieben.
der tian1979 sucht auch noch nach mitfahreren ab dem donnerstag.
evtl starte ich auch erst donnerstag.geplant ist aber eigentlich mittwoch.

grusz
chris


feyn!
wann weist du denn, ob du mittwoch fahren willst?!?
der tian1979 will auch am mittwoch los.
ich würd gern mittwoch so ca. 400 km schaffen, da wer AB oder Fulda i.O.


genau kann sagen kann ich´s leider erst morgen.
:evil: :evil:
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3086
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Fr 21 Jan, 2011 15:39

also, ich muß mittwoch noch arbeiten.
ralf, du bist also herzlich eingeladen.
allerdings bezweifele ich stark, die dir gewohnten fleißpelzige kochkünste bieten zu können :-D

plan A sieht so aus:
mittwoch warten auf ralf, dönnerstag in der früh richtung PASSAU, dort übernachtung, freitag stressfrei die restlichen ca 250 km über land im zielgebiet einsickern.

plan B.

mittwoch gegen 1600h und noch gute 250 km fahren, zur nacht einfaches biwak am waldrand.
donnerstag morgen die restlichen ca 400km über PASSAU nach TRIEBEN über BAB.

vorteil hier wäre schon am donnerstag in hohen tauern anzukommen.
da hätten wir quasi die ganze nacht zeit den berg hoch zu kommen :-D
heimfahrt dann wie bei Plan A.
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3086
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

Beitragvon rasfaret » Fr 21 Jan, 2011 21:12

Nutzkrad Treiber hat geschrieben:also, ich muß mittwoch noch arbeiten.
ralf, du bist also herzlich eingeladen.
allerdings bezweifele ich stark, die dir gewohnten fleißpelzige kochkünste bieten zu können :-D

plan A sieht so aus:
mittwoch warten auf ralf, dönnerstag in der früh richtung PASSAU, dort übernachtung, freitag stressfrei die restlichen ca 250 km über land im zielgebiet einsickern.

plan B.

mittwoch gegen 1600h und noch gute 250 km fahren, zur nacht einfaches biwak am waldrand.
donnerstag morgen die restlichen ca 400km über PASSAU nach TRIEBEN über BAB.

vorteil hier wäre schon am donnerstag in hohen tauern anzukommen.
da hätten wir quasi die ganze nacht zeit den berg hoch zu kommen :-D
heimfahrt dann wie bei Plan A.


feyn,
ich fyr meinen teil wyrde plan a erstmal bevorzugen, da hab ich schon 400 km hinter mir.(wenn ich morgen die emme zum laufen bekomm :twisted: )

plan b ist formabhängig, mal sehen wie fit ich dann noch bin.

wegen der verköstigung mach dir bitte keine sorgen :grin:
grysze,
ralf aus dem teufelsmoor

fuhrpark:
Gespann - Dnepr mit bayrischem Motor
die dicke Emma - Enfield Taurus
Hollandrad Lokomotive Amsterdam
Benutzeravatar
rasfaret
Wenigschreiber
 
Beiträge: 493
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 10:30
Wohnort: D-27711

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Fr 21 Jan, 2011 21:18

rasfaret hat geschrieben:
wegen der verköstigung mach dir bitte keine sorgen :grin:


ähh, nö, wobei ich das gulaschrezept nicht ausprobier, weil zu zeitaufwendig.
auch bei mir ist die vorbereitungsseuche ausgebrochen.

zur not gibts bei uns im ort auch noch den kebab king, da ist mittwochs immer dönnerstag.
nimm zwei, zahl zwei!
das kommt bei den einheimischen hier unheimlich gut an.
:-D :-D :-D
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3086
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast