Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon KNEPTA » Mo 20 Jan, 2014 15:12

motorang hat geschrieben:Zwei Ketten und Beiwagenschi, der Präsident kommt durch.
Und Euch kriegen wir auch irgendwie hoch.

Gryße!
Andreas, der motorang


Und Seilwinde

Die Knepta kommt durch

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11370
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon motorang » Mo 20 Jan, 2014 15:28

Ich hab zum Herleihen eine Handvoll Schraubspikes samt Eindrehwerkzeug und 4 Trabbi-Anfahrhilfen dabei.

Staudacherketten gibt es beim Hubert while-u-wait (er hat einige auf Lager):
http://goo.gl/maps/fhxBg
http://www.motorang.com/staudacher/index.htm
Schneekette ca. 80 Euro je nach Größe

Der Kold Kutter Österreichvertrieb ist auch nicht weit und hat Fr und Sa nach telefonischer Vereinbarung offen:
http://goo.gl/maps/p8NPf
http://quadatvshop.at/pg3.html
Quad ATV Shop - Wippro-Wipplinger GmbH & CoKG
Schattseite 47
8765 St. Johann am Tauern
Telefon: +43 3575 211-0
Email: office@quadatvshop.at
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17202
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Boscho » Mo 20 Jan, 2014 16:34

Thoeny hat geschrieben:Die sind zwar abgefahren, aber das muss ich der Schneekette ja nicht verraten. 8)

Abgefahren ist guuut - da hats mehr Platz zum ketteln... :D
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 4974
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Dreckbratze » Mo 20 Jan, 2014 17:05

andreas, wie hast du das gemacht an deiner sr? muss ich mir mal anschauen. bremsmomentabstützung ausdistanzieren ist klar, aber mir scheint der abstand nach vorne + seitlich zur schwinge schon beim 4.00er zu eng!? längere kette und rad weiter nach hinten?
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10697
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Bärbel » Mo 20 Jan, 2014 17:29

motorang hat geschrieben:Ich hab zum Herleihen eine Handvoll Schraubspikes samt Eindrehwerkzeug und 4 Trabbi-Anfahrhilfen dabei.

Staudacherketten gibt es beim Hubert while-u-wait (er hat einige auf Lager):
http://goo.gl/maps/fhxBg
http://www.motorang.com/staudacher/index.htm
Schneekette ca. 80 Euro je nach Größe

Der Kold Kutter Österreichvertrieb ist auch nicht weit und hat Fr und Sa nach telefonischer Vereinbarung offen:
http://goo.gl/maps/p8NPf
http://quadatvshop.at/pg3.html
Quad ATV Shop - Wippro-Wipplinger GmbH & CoKG
Schattseite 47
8765 St. Johann am Tauern
Telefon: +43 3575 211-0
Email: office@quadatvshop.at


Kann man die Kold Kutter in den Nokian ohne Spikeslöcher schrauben und halten die?
Wenn schon Mist,dann Optimist
Benutzeravatar
Bärbel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 539
Registriert: Di 03 Nov, 2009 20:19
Wohnort: Fichtelgebirge immer zu wenig schnee

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Roll » Mo 20 Jan, 2014 17:48

Uwe Steinbrecher hat geschrieben:Hi Roll
Ich hab letztes Jahr für die DR mit Imler Nokian hinten in 130er Größe Staudachers gekauft die ich aber im moment nicht brauche. Wäre das deine Größe? Soll ich sie mal ins Boot schmeißen?
Uwe

Ungefähr die Größe. Aber bitte nur mitnehmen, wenn Dein Gepäck sonst wackelt wegen Hohlraum.
Wird schon auch so gehen.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5824
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon motorang » Mo 20 Jan, 2014 18:01

Dreckbratze hat geschrieben:andreas, wie hast du das gemacht an deiner sr? muss ich mir mal anschauen. bremsmomentabstützung ausdistanzieren ist klar, aber mir scheint der abstand nach vorne + seitlich zur schwinge schon beim 4.00er zu eng!? längere kette und rad weiter nach hinten?


@Bärbel: alle Schraubspikes und Eisschrauben werden in den vollen Gummi geschraubt, nix Löcher, nix Lamellen.

@Achim: Ich komm mit dem Rad infolge des 14er Ritzels etwas weiter nach hinten. Das geht sich aus. Problematisch war die Befestigung der Bremsmomentstrebe deren Bolzenkopf ganz knapp an der Reifenflanke läuft. Man kann die Strebe aber auf der anderen Seite der Schwingenhaltelasche befestigen. Es gibt aber insgesamt 3 Schwingenvarianten mit unterschiedlichen Gegenhaltern, muss man sich halt anschauen. Wo es auch noch knapp ist: beim vollständigen EInfedern bei leicht abhebender Kette frisst die Kette innen am Schutzblech, speziell hinten unter dem Kennzeichen. Schutzblech höher oder Federbeine länger ... bei Thönys Kampfgewicht sollte das aber eher nicht auftreten.
Eine passgenaue Schneekette kann der Hubert so stricken dass die Seitenkette näher am Profil läuft und somit außer Bolzenreichweite (wobei eine längere Antriebskette die Sache dann wieder verungünstigt). Kompliziert gell?

Gegen Eis täten aber die Koldkutter Schrauben ganz gut helfen und bei Schnee hält der Nokian eh kwasi von selber. Wann plant ihr denn anzukommen in Trieben? Wir sind ja schon Donnerstag da. Könnte Euch eine Handvoll Koldkutter Schrauben besorgen und beispielsweise bei der Tankstelle zur Abholung hinterlegen oder so. Zur beruhigenden Beruhigung.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17202
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mo 20 Jan, 2014 19:12

Hohlraumfüller gepackt :-D
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2151
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Dreckbratze » Mo 20 Jan, 2014 20:29

ah, DAS ist der knackpunkt, das andere ritzel. ich habe eben probehalber mal versucht, die kette auf den 4.00er des rehleins zu packen, da stösst es schon vorn an der blechdoppelung der schwinge an.

das mit den schrauben ist lieb von dir, wie dreht man die denn rein? wenn es dir nix ausmacht, nimm doch einfach ein paar mit zur hütte. entweder schneit´s bis dahin, dann dürfte der nokian genügen, oder wir holen das worscht danach hoch (nach kleiner einweisung :oops: )
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10697
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Falk » Mo 20 Jan, 2014 20:49

Ich bring ein Abscheppseil mit und bin hoffentlich Mittwoch nach Mitternacht da...... :-D

Falk
Falk
Wenigschreiber
 
Beiträge: 430
Registriert: Mo 24 Okt, 2005 23:37
Wohnort: Erlangen

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Werner » Mo 20 Jan, 2014 20:50

motorang hat geschrieben:Zwei Ketten und Beiwagenschi, der Präsident kommt durch.


Das kann ich toppen: Drei Ketten! und (alternativ) Beiwagenski.

roll hat geschrieben:Aber wie man lesen konnte, haben ja jede Menge Leute jede Menge Draht dabei.


DAS ist mein Joker... :-D

Gruß Werner
Benutzeravatar
Werner
vormals mimose
 
Beiträge: 1383
Registriert: Mo 16 Mär, 2009 23:16
Wohnort: Dreiländereck NL/B/D

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Dreckbratze » Mo 20 Jan, 2014 20:55

merkt ihr was ? kaum ist richard nicht dabei, werden wir alle panisch :smt005
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10697
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mo 20 Jan, 2014 21:55

Da ist was drann :smt005
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2151
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon zündfix » Mo 20 Jan, 2014 21:59

Kette an SR 500 hinten geht:

Bild

wenn man die Bremsmomentabstützung an der Schwinge vorn nach außen verlagert, die serienmäßige Schraube mit dickem Schaft gegen eine Normschraube (schmaler Schaft) austauscht UND die Schraube umdreht, so daß die Mutter außen liegt.
Außerdem sollte man einen Avon Safety Mileage 4.00-18 montieren, weil der sehr schmal ausfällt. 14er Ritzel hilft ebenfalls weiter.

Zur Abwehr der "Kette frisst Schutzblech"-Problematik bietet sich an, selbiges hochzusetzen, (an der Rahmenaufnahme ein Loch ca 1 bis 1,5 cm höher bohren) danach muß man allerdings das Rücklicht nach hinter versetzen. Außerdem muß man dann auch die hintere Sitzbanklagerung um ca 8 mm unterfüttern (und eine entsprechend längere Schraube verwenden).

Bild

Der gewonnene Abstand zwischen Hinterreifen und Schutzblech ist hier gut zu erkennen:

Bild

Das Rücklicht wandert soweit nach hinten, daß es hinter dem Gepäckträger landet:

Bild

Vorn wirds phäb (schwäbisch für "knapp"), wenn man Würfelzuckerreifen montiert (TKC 80 in 3.50-18). Da hilft die Montage eines Crosser - Schutzblechs weiter:

Bild

Hat man vorn einen schmal bauenden 3.50-18, z.B. von Heidenau, dann gehts auch ohne Umbau:

Bild

M.f.G.,
Zündfix
Benutzeravatar
zündfix
Wenigschreiber
 
Beiträge: 779
Registriert: Do 15 Okt, 2009 13:27
Wohnort: Wilder Süden

Re: Nehmt Schneeketten mit - Bring snow chains

Beitragvon Totti » Mo 20 Jan, 2014 22:03

ich habe auch noch ein paar selbstgebastelte anfahrts hilfen
die ketten sind kurz gehalten so etwa drei bis vier glieder und nen ganz schmalen spanngurt
die ketten liegen so nur auf dem profiel und die riemen an den flanken nehmen 2-3mm platz in Anspruch
das sollte doch bei einigen passen oder??
sind auf jeden fall mit eingepackt vielleicht hilfts dem ein oder anderen ja 8

)
Dreckbratze hat geschrieben:merkt ihr was ? kaum ist richard nicht dabei, werden wir alle panisch :smt005


der wahr gut, :smt005 wenn der Richard das liest(und das wird der mit Sicherheit) wird er bestimmt grinsen wie ein honigkuchenpferd :D
lachen ist gesund das fördert die Heilung...
"Wer matt lackiert,der nie poliert"
Benutzeravatar
Totti
Wenigschreiber
 
Beiträge: 447
Registriert: Fr 16 Okt, 2009 19:55
Wohnort: Mönchengladbach

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast