"BRAT tritt an"

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

"BRAT tritt an"

Beitragvon bastardo » Do 22 Jan, 2015 22:35

++++++News Ticker+++++++++

" BRAT tritt an "

Bielefeld.dpa.
Wie aus gut unterrichteten Kreisen erfahren wurde, hat das Bastardo Racing Team einen Werksfahrer gefunden.
Auf Nachfrage beim Teamchef Christian W. erfuhren wir, daß der schwarz-braune Gleitstuhl voll einsatzbereit ist.
Wer der Fahrer dieses Broncos sein wird, wurde trotz intensivster Nachfrage nicht mitgeteilt, wohl aber, daß sich das Renngerät bereits auf dem Weg zur Rennstrecke befindet.
Gesucht werden jetzt Kontrahenten zwecks Leistungsmessung am Berg.
Ersucht wird um Meldungen direkt an den Rennstallbesitzer.
Bild
Zuletzt geändert von bastardo am Do 22 Jan, 2015 23:06, insgesamt 1-mal geändert.
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2246
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon bastardo » Do 22 Jan, 2015 22:44

+++++News Ticker++++++

Der BRAT-Stuhl:

Bild
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2246
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon fleisspelz » Do 22 Jan, 2015 22:57

Ich möchte wetten, dass der Fahrer einen hangabwärtigen Gewichtsvorteil mitbringt und mit Frisiergel gedopt ist :weg:
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20152
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon Nordmann » Do 22 Jan, 2015 23:06

Da würde ich auch "Gleitstuhl" kriegen, wenn ich damit den Berg runterfahren müsste.... :rofl:
Gruß vom
Nordmann!
Benutzeravatar
Nordmann
Wenigschreiber
 
Beiträge: 905
Registriert: Mi 19 Dez, 2012 18:32

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon bastardo » Do 22 Jan, 2015 23:11

Memme! :-D :fiessgrinz: :weg:
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2246
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon zündfix » Do 22 Jan, 2015 23:31

Ich würde da irgendwo wenigstens noch nen Kickstarter dranspaxen, damit es halbwegs AIA-Konform ist. Die Farbe lässt außerdem mutmaßen, daß "Nordmann" den "Gleitstuhl" tatsächlich bereits erlebt hat. :weg:

Ansonsten: :smt023

M.f.G.
Zündfix
Benutzeravatar
zündfix
Wenigschreiber
 
Beiträge: 779
Registriert: Do 15 Okt, 2009 13:27
Wohnort: Wilder Süden

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon bastardo » Do 22 Jan, 2015 23:37

Der Stuhl ist auf jeden Fall KOG-Konform und schon 3 Jahre erprobt (jedenfalls ungefedert)...Datt jeht! :-)
Den/Die Kickstarter bringt der Pilot mit! :-D
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2246
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon motorang » Fr 23 Jan, 2015 04:20

Nachdem die übliche Rodelrennenverdächtigen eh ausfallen machen wir heuer lediglich eine gemütliche Schiradlabfahrt und Bergaufjöring, ja?
Ein Rennen gegen den Uwe ist nämlich sinnlos, wie ich weiß.

Gryße!
Andreas, der motorang
ewiger Zweiter
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17099
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon kahlgryndiger » Fr 23 Jan, 2015 06:18

Mit so was würde ich auch mal fahren wollen. Gemütlich versteht sich.
Obwohl ... ich muss am Dienstag ohne Gebrechen auf der Messe in München erscheinen :roll:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14316
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon motorang » Fr 23 Jan, 2015 06:36

Servus
das würde beides gar kein Problem darstellen. Kannst gerne mal mit meinem Schiradl radln.
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17099
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon diesel ringo » Fr 23 Jan, 2015 06:39

kahlgryndiger hat geschrieben:Mit so was würde ich auch mal fahren wollen. Gemütlich versteht sich.
Obwohl ... ich muss am Dienstag ohne Gebrechen auf der Messe in München erscheinen :roll:


Es is wies is :-D
G Ringo
diesel ringo
Wenigschreiber
 
Beiträge: 142
Registriert: Di 29 Jan, 2013 21:13
Wohnort: Frauwalde

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon ETZChris » Fr 23 Jan, 2015 07:42

motorang hat geschrieben:Nachdem die übliche Rodelrennenverdächtigen eh ausfallen machen wir heuer lediglich eine gemütliche Schiradlabfahrt und Bergaufjöring, ja?
Ein Rennen gegen den Uwe ist nämlich sinnlos, wie ich weiß.


Matthieu hat seinen Schlitten dabei und ich steige als Rooky mit eigenem Gefährt in den Ring. Kufen sind schon gewachst 8)
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3519
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon fleisspelz » Fr 23 Jan, 2015 10:03

motorang hat geschrieben:...
Ein Rennen gegen den Uwe ist nämlich sinnlos, wie ich weiß.
...

Das könnte meine Signatur sein :smt005
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20152
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon bastardo » Fr 23 Jan, 2015 11:33

Das kann ja alles sein, aber gegen Nierderlagen ist Uwe doch sicher nicht imprägniert, oder?! :wink:
Das muss doch möglich sein...
Es steht (von mir aus) aber jedem frei, den Gleitstuhl zu testen. Gemütlich oder rasant...wie's beliebt! :-)
Habt einfach spaß damit! :smt041
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2246
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: "BRAT tritt an"

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Fr 23 Jan, 2015 12:10

bastardo hat geschrieben:Es steht (von mir aus) aber jedem frei, den Gleitstuhl zu testen. Gemütlich oder rasant...wie's beliebt! :-)
Habt einfach spaß damit! :smt041

Angenommen!
Evtl. müssen wir ja einen Gleitstuhl skiliftservice einrichten :D
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2055
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Nächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast