TT 2015 Anreisegeschichten

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

Re: Anreisegeschichten TT 2015

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 02 Feb, 2015 20:17

Gemessen. Gefühlt war es natürlich kälter :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Anreisegeschichten TT 2015

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mo 02 Feb, 2015 21:15

Tobis Thermometer zeigte mal -11,2 grad.
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2239
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Anreisegeschichten TT 2015

Beitragvon Aynchel » Mo 02 Feb, 2015 22:37

erträglich
in Solla hatten wir mal -23
gemessene
muss so um die 2005 gewesen sein
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1377
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Anreisegeschichten TT 2015

Beitragvon KNEPTA » Mo 02 Feb, 2015 22:45

Aynchel hat geschrieben:erträglich
in Solla hatten wir mal -23
gemessene
muss so um die 2005 gewesen sein


War ein kalter Winter

Tauerntreffen 2005

Bild

oder

Bild
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11509
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Anreisegeschichten TT 2015

Beitragvon kahlgryndiger » Di 03 Feb, 2015 05:58

Yep. War mein erstes TT und überhaupt mein erstes Wintertreffen.
-24 in der Nacht.Ich dachte ich muss sterben :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Anreisegeschichten TT 2015

Beitragvon Boscho » Di 03 Feb, 2015 10:34

So lange du das noch denken kannst ist alles bestens. :ugly:
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5101
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Vorherige

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste