S´wird langsam...

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Zwillingspeter » Mi 27 Jan, 2016 23:20

Hey Kinners,
gaanz ruhig...
:opa:
Mal was ganz anderes:

Ich habe dieses Jahr wieder meine geliebte Petromax dabei. Leider ist mir gerade aufgefallen, daß ich keine Ersatz-Glühstrümpfe mehr habe. Einer ist noch in der Lampe, aber den zerrappelt es bei der Anreise im Beiwagen meist.
Also wenn einer von Euch noch Glühstrümpfe für eine Petromax HK 500 hat, wäre es wunderbar, wenn er sie mitbringen könnte.
Vorab vielen Dank!
Wir sehen uns am Berg.
Gruß
Zwillingspeter

RUSSE UND SALZ ?
BEI MIR HALT´S !!!
Benutzeravatar
Zwillingspeter
ehemals Peter aus dem Mynsterland
 
Beiträge: 394
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 23:38

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Blechroller » Mi 27 Jan, 2016 23:41

Das lässt mich jetzt nicht los...

Man fährt doch auf ein Wintertreffen, weil das "anders" ist. "Anders" wegen dem Wetter und daher auch "anders" mit den Leuten. Und das TT ist noch vielmals mehr "anders".
Es gibt 4711 Gründe, warum man nicht zum TT fährt (ich habe leider auch einen), aber das Wetter kann das doch niemals nie nicht sein, außer es wintert zu extrem für das eigene Können/Material. Aber Regen, Eis, Wärme? Ich verstehe es nicht. Muss ich auch nicht, aber vielleicht ist für manche Leute ein Sommertreffen doch besser... :weg: Wenn ich nur daran denke, dass da Leute im Niesel rumstehen könnten und Schlechtlaunen, brrr..

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Re: S´wird langsam...

Beitragvon gatsch.hupfa » Mi 27 Jan, 2016 23:59

Gerade fertig mit dem Packen.

Als ich freu mich riesig auf das TT.

Und darauf dass ich mal auf Eis fahren kann, hab ich noch nie gemacht. :grin:

(Nur mal mit dem Fahrrad auf dem zugefrorenen Neusiedlersee, aber da geht's ja nicht bergauf ...)

Und Schnee wird's schon geben, Fr. Früh und Sonntag. Oben jedenfalls.

Also sehr optimistisch. :grin:
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Wenigschreiber
 
Beiträge: 626
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Dreckbratze » Do 28 Jan, 2016 00:09

da soll es jetzt wettertechnisch einmal nicht so werden wie gewünscht ( das ist ja auch noch nicht sicher) und schon ist alles mist?!
meine güte :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10935
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: S´wird langsam...

Beitragvon motorang » Do 28 Jan, 2016 00:13

Wir sind sehr erfreut auf Schnee und Eis die Piste hoch. Zelt steht. Es ist kalt und winterlich. Die ersten gescheiterten Gespanne stecken im Schnee neben der Piste. Mal schauen ob noch Schnee kommt. Der Wetterbericht wechselt styndlich.

Immer noch ein Wintertreffen, das.
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17391
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: S´wird langsam...

Beitragvon kahlgryndiger » Do 28 Jan, 2016 05:37

gatsch.hupfa hat geschrieben:Und darauf dass ich mal auf Eis fahren kann, hab ich noch nie gemacht. :grin:

Lasse er den torkelnden Fusßgängern eine chance für den rettenden Hechtsprung zur Seite :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Boscho » Do 28 Jan, 2016 05:48

motorang hat geschrieben:Immer noch ein Wintertreffen, das.

Das freut! :smt023
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5101
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: S´wird langsam...

Beitragvon kahlgryndiger » Do 28 Jan, 2016 05:56

Mein Plan war ja den LKW nach dem Messeabbau hier in Zorneding stehen zu lassen um gleich nach dem Frühstück mit der Planeta in Richtung TT zu starten. Statt dessen fahre ich heim und verbringe das Wochenende im Büro ... Das macht mich gerade ein bisschen wehmütig :-|

Wie war das Justus? Samstag Abend zur gemeinsamen Vorfreude auf 2017 treffen?
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Werner » Do 28 Jan, 2016 06:28

Ach Gottchen, wir sind ja alle hier sooo tolerant... :gnack:

Jeder, der auch nur einmal da war, weiss um die Einzigartigkeit des TT. Aber das ist es halt nicht für jeden. Davon geht die Welt nicht unter.

Gruß Werner
Zuletzt geändert von Werner am Do 28 Jan, 2016 07:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner
vormals mimose
 
Beiträge: 1402
Registriert: Mo 16 Mär, 2009 23:16
Wohnort: Dreiländereck NL/B/D

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Bernhard S. » Do 28 Jan, 2016 06:47

BeuteBadener hat geschrieben:
kahlgryndiger hat geschrieben:Schade eigentlich. Aber das TT ist das schönste AIA Treffen überhaupt und keine Materialteststrecke.


Kinners, habt Erbarmen! Ich kenne das TT hauptsächlich von Richards Videos, und da wollte ich hin. Und warum? Weil ich in drei Wochen zum Polarkreis aufbreche und so in den Genuss gekommen wäre, mit tollen Leuten zusammen zu sein und gleichzeitig die gesamte Ausrüstung auf Herz und Nieren zu testen. Jetzt sehe ich Wärme und Regen und eine Eisbahn, für die ich nicht vorbereitet bin. Und bei aller Liebe zu einem tollen Treffen: 1200 Kilometer und hinterher *nicht* schlauer sein, was den Krempel angeht ist auch keine Lösung.

Also bitte kein "Hängt ihn höher" :)


Mich haben Deine postings die ganze Nacht mehr oder weniger beschäftigt.
Offensichtlich hast Du Dich mit dem Prinzip Tauerntreffen nie richtig auseinander gesetzt.

Die Videos von Richard sind gut, aber sie zeigen vom Tauerntreffen nur die Schneefahrbahn.
Nur: darum geht es nur nebenbei.

Vor allem geht es um die Leute und um die Athmosphäre, aber keinesfalls ums Testen von irgendwelcher Ausrüstung.
Und vor allem geht es nicht danach, hinterm Ofen hocken zu bleiben, weil irgend ein Wetterfuzzi im Internet schreibt, es werde nicht so, wie man es gerne hätte.
Wenn ich an die Wetterberichte des letzten halben Jahres denke und wie es dann bei uns war... :roll:

Ich hab auch keine sooo große Lust auf die Anfahrt im Moment, aber ich hab Lust auf die Leute und auf die Gegend, egal welches Wetter.
Und die Erfahrung meiner nun fast 55 Lebensjahre zeigt, dass es immer dann am Besten wird, wenn man keine Lust hat.

Und: das Tauerntreffen will verdient sein, jedes Jahr wieder, jedes Jahr anders. Diesmal halt mit Wärme, vielleicht ein bisschen Regen und Eisfahrbahn, aber immer mit der richtigen Einstellung.

Wir fahren jedenfalls in zwei Stunden los. Ich, die zwei, die gestern schon aus dem Rhein-/Main-Gebiet gekommen sind, um bei mir zu übernachten und einer, der aus München dazu kommt.
Bei mir hat nämlich das Tauerntreffen gestern Abend schon angefangen. :-D

BeuteBadener hat geschrieben:
kahlgryndiger hat geschrieben:Dann wird es Zeit dass Du die Leute kennen lernst und sie Dich :-D


Yap. Schneefahrend und Glühwein saufend. Nächstes Jahr. :)


Auch das ein Missverständnis: Ich fahr jetzt zum achten Mal da hin, aber ums saufen ist es nie gegangen. Gottseidank!
Die, die Saufen wollen, fahren zum Elefantentreffen.

Und wie ich die Veranstalter kenne, kann es durchaus passieren, dass Dein nächstes Jahr erst 2018 oder später ist.

Grysse Bernhard
Bernhard S.
Vielschreiber
 
Beiträge: 2740
Registriert: Mo 12 Mai, 2008 08:49
Wohnort: Chiemgau

Re: S´wird langsam...

Beitragvon BMW maniac » Do 28 Jan, 2016 07:06

Hab g'rad entschieden die dünne Sturmhaube einzupacken ... mach mich denn demnächst mal auf den Weg.

Bis später! Andreas
Mir kann man alles verkaufen, Hauptsache es ist schwarz,
hat zwei, drei oder vier Räder und ist von BMW :D
Benutzeravatar
BMW maniac
Wenigschreiber
 
Beiträge: 351
Registriert: So 08 Dez, 2013 17:19
Wohnort: südlich Stuttgart

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Dreckbratze » Do 28 Jan, 2016 07:28

danke bernhard, du sprichst mir aus der seele. ich würde auch bei grüner wiese ud 20 grad hin fahren, dann ist es halt mal so.
@ michael: mir leichtet es auch nicht ein, warum kein test zielführender sein soll als ein test bei leichterem winter :gruebel:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10935
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: S´wird langsam...

Beitragvon fleisspelz » Do 28 Jan, 2016 07:32

kahlgryndiger hat geschrieben:...
Wie war das Justus? Samstag Abend zur gemeinsamen Vorfreude auf 2017 treffen?

Genau!
Lotte, wie schaut es aus?
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20681
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: S´wird langsam...

Beitragvon flotteLotte » Do 28 Jan, 2016 07:50

fleisspelz hat geschrieben:
kahlgryndiger hat geschrieben:...
Wie war das Justus? Samstag Abend zur gemeinsamen Vorfreude auf 2017 treffen?

Genau!
Lotte, wie schaut es aus?



:smt023 wann was wo??
Bin dabei, hab nen dutchoven und ein Reisedreibein. Kochen wir draussen (für's richtige feeling)?
Darf nur noch kein Auto fahren... (also offiziell), gehen tut's schon, aber passieren darf nix. Emme steht nahezu fertig in der Ecke, von Motorrad fahren hat keiner was gesagt :weg:
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 105
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: S´wird langsam...

Beitragvon Matthieu » Do 28 Jan, 2016 08:08

BeuteBadener hat geschrieben:Weil ich in drei Wochen zum Polarkreis aufbreche und so in den Genuss gekommen wäre, mit tollen Leuten zusammen zu sein und gleichzeitig die gesamte Ausrüstung auf Herz und Nieren zu testen. Jetzt sehe ich Wärme und Regen und eine Eisbahn, für die ich nicht vorbereitet bin. Und bei aller Liebe zu einem tollen Treffen: 1200 Kilometer und hinterher *nicht* schlauer sein, was den Krempel angeht ist auch keine Lösung.


Kann man so nen Beitrag eigentlich ernsthaft denken, schreiben und dann auch noch absenden?????? :omg:
Wie andere schon schreiben hast du den tieferen Sinn des TT nicht verstanden.
Du schreibst hier auch irgendwas von TT 2017 als Test für Murmansk????? Ich wünsch Dir viel Erfolg bei der Anmeldung fürs nächste TT...

PS: Ich war vor zehn Jahren auch mal mit der MZ in Norwegen. In dem Jahr hatte es da oben +5°C, Regen, freie Straßen.... In Dtl. war in der Zeit -10°C und schönster Winter.
Matthieu
Wenigschreiber
 
Beiträge: 385
Registriert: Do 08 Jan, 2009 08:24
Wohnort: Franken

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast