Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon motorang » Do 27 Nov, 2014 08:30

Wir machen hier mal einen relativ kompletten Packlistenvorschlag.
Der wird für die meisten überkomplett sein ...

Es geht NICHT darum dass jeder genau SEINE Sachen hier findet.
Wenn da also "Schlafsack" steht, dann können das auch zwei Schlafsäcke sein.
Und wenn da "Benzinkocher" und "Kocherbenzin" steht, dann sollte ein Spirituskocherfreak entsprechend umdenken können ...
Das hier wäre quasi ein überkompletter Vorschlag, aus dem ihr EURE persönliche Packlistenvorlage (Mutterliste) erstellen könnt, und danach für Euch jeweils pro Anlass anpassen.


Jeder kann unterhalb seinen Beitrag leisten falls etwas fehlt.
Beispielsweise trage ich keine Brille und hab wenig Ahnung was man als Brillenträger noch extra mitnimmt und wo ...
Ich editiere das hier nach so gut es geht.

KLEIDUNG
Fahrschuhe
Fahrhandschuhe
Fahrhose
Fahrjacke
Rückenprotektor
Helm
Helmmaske
Crocs/Badeschuhe/Schlapfen
Rumlaufschuhe
Rumlaufhose lang/kurz
Fleecejacke oder Pulli/Sweater
Gewandsack (Kopfpolsterbezug oder so, kann auch als Kopfpolster dienen)
Schmutzwaeschesack
Haube/Kappe
Hemden
Hose kurz
Hose lang
Hose Winter
Jacke/Weste
Regenzeug: Regenhose/Regenjacke
Regenkombi
Regenschuhe, Innenstutzen Goretex
Socken oder Stutzen (bei Stiefeln)
Taschentuch
T-shirts
Unterwaesche
Unterwaesche lang

WINTER KLEIDUNG EXTRAS
Kanadierstiefel
Ersatz(innen)schuhe
Handschuhe Ersatzpaar/Arbeitshandschuhe
Helmmaske Reserve (auch für Zeltübernachtung im WInter)
Snowboardhose
Wollsocken
Thermokombi, A4 Kombi u. Hosentraeger
Helm mit Heizvisier, Kabel f. Heizvisier, Ersatzteile dafür

BADESACHEN
Badebekleidung
Badeschuhe
After Sun Lotion
Badesachensack
Badetuch
Sonnenmilch

TANKRUCKSACK
Regenhaube, Spanngummi oder Gurt
Visierputztuch Mikrofaser
Handy (Halterung, Stromkabel, Anleitung, Speicherkarte)
Feuerzeug
Fototasche (Stativ, Ladegerät, Ersatzakkus, Anleitung, Speicherkarte)
Geldboersl
GPS-Halter
Hausschluessel
Fährticket, Hotelbuchung, Campingplatzreservierung etc?
Krankenversicherung ?
Leatherman
Fahrzeugpapiere (grüne Versicherungskarte?)
Reisepass
Schweizermesser
Zweitschluessel Fahrzeug ?
Armbanduhr
Sonnenbrille
Spezialbrille (Regenbrille, Winterbrille, Schibrille, Motorradbrille, Motocrossbrille?)
Für Brillenträger: Ersatzbrille + Etui, Putztücher, Schraubendreher


INFOS
Landkarten digital/Papier
Lesestoff
Tablet/Reisenotebook ?
Navi (Halterung, Stromkabel, Ladegerät, Ersatzakkus, Anleitung, Speicherkarte)
Player MP3 + Kopfhörer (oder Smartphone)
Reiseinfos, Zettel mit Adressen (oder Smartphone)
Reisefuehrer, Sprachfuehrer (oder Smartphone)
Schreibzeug
Kartentasche/-Mappe

ELEKTRO
12V-USB
230V-USB
Akkulader f. Kamera/Rundzellenakkus?
Ersatzakkus/Batterien
Elektrotascherl: Multimeter, Lötzeug, Kabel, Stecker
Verlaengerung + Verteiler für Zigarettenanzünder (Laden im Zelt)

KOCHEN
Benzinkocher mit Feuerzeug
Brennstoffflasche mit Kocherbenzin
Einkaufstasche
Kaffeekochzeug
Kochgeschirr: Pfanne, Topfset
Grillzeug: Klappgrill/Rost, Alufolie, Grillzange, Anzünder, Hobo, Grillkohle, Schlauch
Wenderost/Grillkorb (eckig od. für Fisch)
Teller, Besteck
Schneidbrett
Gewürze: Salz, Pfeffer etc
Teesieb/Teesocke/Tee-Ei, falls man den Tee nicht gebeutelt hat
Alufolie zum braten und grillen (spezielle Grillfolie ist dicker)
Wasserflasche
Getränkeflasche (Einweg)
Spülzeug: Schwamm, Stahlschwamm, Spüli
Geschirrtuch, Küchenrolle, Wettex
Gummiringe und Müllsäcke
Haeferl Emaille/Stahl
Weinglas
Flachmann?
Klappmesser
Spiesse/Spiessgrill
Wassersack (+ eventuell Schlauch zum Füllen)
Dutch Oven Mini

FUTTER - AUCH FÜR DEN EINKAUF UNTERWEGS
Jausendose
Zielbier (stoßfest und scheuersicher in Socken)
Brot (geschnitten? )
Kaffeepulver/Instantkaffee/Tee/Milch?
Proviant zum Fahren (Schoko, Fruchtschnitten, Müsliriegel etc)
Eier
Fertiggericht, Instantfutter (Notfallsuppe, Erbswurst, Nudeln, Kartoffelpüreepulver, Milchpulver etc)
Fruehstueckszeug (Honig, Butter, Marmelade, Nutella, Gebäck, Müsli, Cereals ...)
Fleisch, Würste, ...
Gemuese, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch
Wein, Gluehweingewuerz?
Nudeln/Gnocci/Tortellini/Pesto/Sugo
Joghurt/Buttermilch
Kakao, Tee?
Kaese + Dose
Dauerwurst (AKA Notwurst): Knabbernossi, Salami, Speck, ...
Knabberzeug ?
Kuchen
Marshmellows (Kinder anwesend?)
Mehl, Trockenhefe/Backpulver, Grieß (für seriöse Köche/Bäcker und Abwäscher)
Obst
Öl, Margarine zum Kochen
Pizzateig (eignet sich als Stockbrot)
Saft (Tetrapack)
Schwammerl
Senf
Speck oder Salami oder beides (aka "Notwurst")
Not-Tomatenmark
Wurst
Zucker/Süßstoff

APOTHEKE
Aspro oder ähnliches (Fieber/Entzündung/Kopfschmerz)
Coldargan (Schnupfen)
Darmtabletten, Kohle (Durchfall)
Betaisodona Salbe (Verletzungen)
Fieberblasensalbe
Hirschtalg (Reibstellen)
Pflaster u. Fingerstrips
Reiseapotheke (Schmerzmittel, Verbandzeug, Zugsalbe, Wundsalbe ...)
Similisan Reisetabletten (Reiseübelkeit)
Similisan Anginatabletten (Halsweh)
Traumeel/Voltaren (Prellung, Verstauchung, Hämatom)
Zugsalbe, Nadel, Pinzette (Späne)
Augentropfen

ÜBERNACHTEN
Isomatte
Plane od. Zeltboden
Schlafsack
Zelt (Zeltnägel, Schnüre, Reparaturzeug)
Mikrofasertuch oder Schwamm oder so - zum Zelt trockenwischen vor dem Einpacken oder wenn es reinregnet ...
Zeltbesen kann sinnvoll sein und geht auch für Schnee :smt004
Zelthammer?

SONST
Axt?
Laterne/LED-Strahler
Haengematte
Plane/Tarp/Regendach (Zeltnägel, Schnüre, Stange?)
Rucksack
Motocross-Brille
Arbeitshandschuhe
Regenschirm mini
Antibeschlagmittel?
Reparaturzeug: Nähzeug, SeamGrip, Tape, Draht, Sicherheitsnadeln, Gummiringe
Brennholz?
Campinghocker
Moskito Repellant (Autan, Cedan etc)
IKEA-Tasche oder dergleichen für Sondergepäck (Einkauf, Brennholz ...)
Klappsaege
Stirnlampe
Muellsaecke
Faltschuessel
Packtasche "trocken" f. Schlafsack, Kleidung, Matte etc
Packtasche "feucht" f. Tarp, Zelt, Crocs etc
Schnuere
S-Haken f. Zelt etc
Sitzmatte Neopren
Spanngummis
Spanngurte
Waeschezeug (Wäscheleine, Wäscheklammern, Waschmittel, Faltschüssel)
Netzbeutel um feuchte Sachen außen am Mopped zu trocknen
Angelzeug
Sitzmatte oder Decke um die Schlafmatte zu schonen, für den Strand, fürs Picknick etc

VORHER
ALLE Akkus laden (Foto, Navi, Handy, Stirnlampe ...)
Navigation: notwendige Karten besorgt und überspielt? Routen? Tracks? Wegbeschreibungen?
evt. Haare und Nägel kürzen - einige Tage vor Abfahrt
Geraete aus? (Kompressor, TV etc)
Haustiere versorgt?
Postabholung gecheckt?
Km-Stand notieren
Kuehlschrank checken
Muell/Kompost leeren
Packliste mitnehmen
Pflanzen versorgt?
Schuhe impraegniert?
Fahrzeugservice (Öl, Luft, gültiger TÜV)
Dokumente: Kopien/Scans vorhanden? Unterwegs zugänglich?
Krankenversicherung ?
Liste der Mitbringsel und Abholsel ...

KULTURBEUTEL
Hautpflegemittel (Lippenpflegestift mit UV-Schutz, Neutrogena, Melkfett, ...)
Handtuch
Waschlappen
Klopapier
Feuchttücher/Öltücher auch für schmutzige Finger geeignet. Empfehlung: einzeln verpackt!
Rasierzeug
Zahnputzzeug (Zahnseide?)
Seife/Shampoo/Deo
Wattestäbchen
Nagelschere (evt. ausreichend am Taschenmesser)
Pinzette (evt. ausreichend am Taschenmesser)
Haarbürste/Kamm
Haargummi
Bei passendem Geschlecht: Tampons etc
Kontaktlinsenzeugs

WERKZEUG
Basteltasche Chemie (Epoxykleber, Superkleber, Knetmetall, Isolierband)
Bordwerkzeug nach Bedarf (Schraubendreher, Inbus, Gabel/Ringschlüssel, Zündkerzenschlüssel, Zange, Prüflampe, ...)
Tape, Draht, Kabelbinder
Seilreparaturset
Gewindefeile ?
Knipex Zangenschlüssel klein ?
Kettenfett, Bremsenreiniger, WD-40
Papiertuecher
Handwaschpaste
Arbeitshandschuhe/Einweghandschuhe
Reifenflickzeug (f. Schlauchreifen: Flicken, Kleber NEU, Schleifpapier, Luftpumpe, Montiereisen, Ersatzventil, Babypuder)
Anm: als Ersatz für Montierpaste dient Shampoo, Flüssigseife, Seifenwasser.
Radmutternschluessel (Ring-Gabel)
Reparaturbuch PDF
Reservesprit
Zweitaktoel wenn Zweitakter ...

FAHRZEUG
Ersatzschlauch fuer Hinterrad
Ersatzschrauben, Scheiben, Muttern ...
Handhebel
Zündkerze
Zündungsteile
Benzinschlauch
Sicherungen
Gluehlampenset
Kupplungsseil
Reserve Motoroel
Luftdruckprüfer
Gepäcknetz
Verbandszeug Kfz mit Rettungsdecke (nützlich für allerlei)
Absperrkette/Schloss (fürs Fahrzeug, für Koffer, Seilschloss für Helm, Kleidung?)
Schaffell oder Isomatte als Sitzunterlage, Sattelunterlage, Schraubunterlage, Kopfpolster, Kälteschutt in der Jacke etc
Alarmanlage ?
Unterlage für Seitenständer/Hauptständer wenn einsinkgefährdet (Empfehlung: Ständer dauerhaft verbreitern ...)

EXTRAS GESPANN/WINTER
Schneeketten (Arbeitshandschuhe, Ketten, Ersatzteile, Spannseile/Federn)
Abschleppseil und andere Bergeausrüstung
Schneeschaufel, Schneebesen
Lenkerstulpen
Heizgriffe
Motorradakku vor Abfahrt laden!
Thermosflasche
Pannendreieck
Wagenheber
Warnweste(n)
Bordbatterie 12V
Kochkiste
Kuehltasche
Klappgrill groß
Dutch Oven Normalgröße
Pfanne groß + Deckel
Plane und Vorzeltstange fuer Zelteingang/Vordach (Zeltnägel, Schnüre)
Klapptisch
Hammer
Zeltspax + Schrauber
Beiwagenschi

Anmerkungen:
:arrow: Outdoor-Flüssigseife geht auch für Haarwäsche, Körperpflege, Wäsche waschen, Geschirr spülen und Reifen montieren
:arrow: Ballistol geht sowieso für alles sagt man.
:arrow: Wer diese Entscheidungshilfe mithat, benötigt keinerlei Werkzeug und nur 2 Ersatzteile: [klick]
:arrow: Bis jetzt ist noch niemandem das Fehlen von Rasierzeug aufgefallen :-D
:arrow: Einweghandschuhe sind inzwischen serienmäßig in Erste-Hilfe-Päckchen und unterwegs bei vielen Dieselzapfsäulen zu finden.
:arrow: Lenkerstulpen kann man unterwegs aus Tape und Einweg-Plastikflaschen recht gut improvisieren
:arrow: Behälter für Reservesprit oder Altöl lassen sich unterwegs aus alten Motorölflaschen improvisieren (Tankstellenmüll)
:arrow: Ersatz-Papierdichtungen lassen sich recht gut aus Tetrapack-Material schneiden oder notfalls dünner Pappe (Lebensmittelverpackung von Frühstücksflocke etc.)
:arrow: Handwaschpaste lässt sich unterwegs mit Seife + Sand oder Kaffeesatz ersetzen. Daheim auch.
:arrow: Wasserstoffperoxyd zum desinzizieren, brennt nicht. Z.B. in kleiner Pumpspray-Flasche für Deo.
:arrow: Ein Tuch ist ab einer gewissen Größe vielseitig verwendbar: als Kopftuch, Halstuch, Bademantel, Handtuch, Sonnenschutz, Decke
:arrow: Notfallgeld am Mopped unauffällig "eingebaut".
:arrow: Kopien von Pass, Ausweis, Geldkarten, Führerschein, Fahrzeugpapieren, Handydaten (IMEI) digital oder analog vorhalten. In Mitteleuropa ist digital schlau (Speicherkarte, Webmail, Cloud), woanders ist es empfehlenswerter einen Ausdruck mitzuführen und ein paar Passbilder in Reserve.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17398
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon scheppertreiber » Do 27 Nov, 2014 09:05

Die Liste ist aber eher für ein Tieflader- oder LKW-Treffen :wink:
scheppertreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1630
Registriert: Di 15 Jun, 2010 08:46

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon Boscho » Do 27 Nov, 2014 09:11

Du hast das Prinzip nicht verstanden - das ist die Mutter aller Listen. :wink:

Was aus Müttern heraus geboren wird ist dann üblicher Weise deutlich kleiner als die Mutter selbst. Meine ich so in Erinnerung zu haben... :weg:
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5102
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon scheppertreiber » Do 27 Nov, 2014 09:15

Ok, die Mutter. Wenn Frauen packen ... :-D :-D :-D

Im Prinzip reichen genug Geld und ADAC+Gold.
scheppertreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1630
Registriert: Di 15 Jun, 2010 08:46

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon ETZChris » Do 27 Nov, 2014 09:21

Zerlaberts doch bitte nicht gleich :-|
Ich finde die Arbeit toll!


Die Kommentare in Klammern sind als Info zu sehen und müssen nicht in die Liste.

Für Brillenträger:
Ersatzbrille inkl. Etui
Brillenwerkzeug (so kleine Schraubendreher hat normal keiner dabei)
Brillenputztuch (die feuchten Einmaltücher, Microfasertuch steht schon in der Liste)
Sonnenbrille inkl. Etui
Winterbrille (bei mir eine Alpina Sportbrille mit aufklickbaren Farbgläsern)

In den Kulturbeutel gehört m.E. noch eine Kombi-Nagel-Hautschere.
Die Scheren an Taschenmessern/Multitools sind oft nicht spitz genug um einen eingerissenen und/oder eingewachsenen Nagel sauber abzuschneiden.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3593
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon heiligekuh79 » Do 27 Nov, 2014 12:38

Wer in Gegenden fährt, wo nicht täglich ein Campingplatz zur Verfügung steht oder, wie wir, einfach gerne wild campt, sollte bei längeren Touren über folgendes nachdenken:
4l Ortlieb Wassersack
packt relativ klein und man kann bei Bedarf den Wasservorrat aufstocken

1m Gartenschlauch
Damit lässt sich an jedem Wasserhahn der Ortlieb-Sack oder die Wasserflasche füllen. Wer das schon mal über einem verdreckten Tankstellen- Waschbecken mit verstopftem Abfluss probiert hat, der weis, was ich meine.
Ich habe seit ein paar Jahren sogar einen Kunststoff-Schlauch, der an einem Ende eine Gummitülle hat, die sich auf jeden Wasserhahn schieben lässt. Am anderen Ende war noch ein kleiner Duschkopf. Den habe ich aus Platzgründen abgemacht. Schlauch zusammenkneifen, dann spritzt das Wasser auch, denn mit diesem Utensil wird jedes arabische Stehklo zur perfekten Duschkabine. Ansonsten: Badesachen an und irgendeinen Wasserhahn gesucht, z.B im Sanitärhäuschen einer Tanke. Zur Not geht aber auch ein einfacher Schlauch, den man mit einer Hand auf den Wasserhahn drückt.
Der zusammengefaltete Ortlieb-Sack mit dem drumgerollten Schlauch hat nur ungefähr das Format eines Taschenbuchs, sichert aber Wasserversorgung und Körperhygiene.

Netzbeutel
Da kommt bei schönem Wetter morgens die feuchte Handwäsche rein. Der Beutel kommt oben aufs Gepäck und wird beim Tanken mal gedreht. So ist abends die Wäsche trocken. Das spart außerdem Gepäck, denn man braucht weniger Wechsel-Wäsche.

Schaffell
Auf dem Schrottplatz bekomme ich Auto-Sitzfelle für 1 €. Daraus schneide ich mir ein passendes Stück für die Sitzbank aus und befestige es mit 2 Spanngummis. Bei Regenwetter einfach schnell abmachen und trocken verstauen. Die Sitz-Felle sind nicht so dick, wie die üblichen Schaffelle und taugen auch als Nackenrolle beim Schlafen, Sitzunterlage auf kalten Siztgelegenheiten und wenn es auf der Heimfahrt vom Urlaub mal richtig kalt wird, passen sie als Kälteschutz vorne in die Jacke.

Radmutternschlüssel
Ring-Maul, extra lang und stabil.
Unterwegs griffbereit im Tankrucksack, nachts im Schlafsack :keule: Die Ringseite liegt gut in der Hand und das Ding macht Eindruck. Hab ich in Bulgarien mal ausprobiert.

Alarmanlage
Ich habe so einen kleinen Bewegungsmelder, den man üblicherweise als Tür-Gong verwendet. Meiner lässt sich auf Alarm umstellen und macht höllischen Lärm. Wenn ich mich beim wild zelten unsicher fühle, lege ich das Ding einfach aufs Motorrad. Billig, unkompliziert und narrensicher, weil jeder ungebetene Besucher im Umkreis von ca. 3m gemeldet wird.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1002
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon lallemang » Do 27 Nov, 2014 13:34

:shock: Die Mutter aller Listen.
Das Schreckliche ist nicht die Liste an sich, sondern da§ das tatsächlich
nicht soo weit von dem ist, was ich zusammenpack :ugly:

Schön find' ich, da§ der Knoblauch praktisch noch beim Frühstück und
dann wieder bei den Knabbersachen auftaucht :smt023

Packtraumatherapiegruppengry§e :D
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12285
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon Christoph » Do 27 Nov, 2014 15:17

High,
ich komm ja für gewöhnlich noch ohne Liste aus....
Neben dem Luftdruckprüfer find ich ne Luftpumpe recht praktisch. (oder hab ich sie in dem riesigen Berg nicht gesehen)
Was die Apotheke angeht: ne Zeckenzange (hab sogar ich dabei)
Christoph
wann, wenn nicht jetzt
wo, wenn nicht hier
wie, wenn ohne Liebe
wer, wenn nicht wir
Rio Reiser
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 2413
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon motorang » Do 27 Nov, 2014 16:12

Eingepflegt :smt023
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17398
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon altf4 » Do 27 Nov, 2014 19:16

re: KULTURBEUTEL: uv-lippenstift fuer sonnige verschneite alpenpaesse.

g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6121
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Do 27 Nov, 2014 21:33

High²,
die beste Zeckenzange ist für mich, eine modifizierte Pinzette vom Schweizer Taschenmesser. Die gibts auch für 50 Cent im Messerladen.
Dazu einfach die Pinzettenspitzen etwas umbiegen. Nach innen natürlich. Damit lassen sich auch sehr gut kleine Metallsplitter herausziehen.


Ansonsten hätte ich gerne mal Christophs Liste... :grin:
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3085
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon Dreckbratze » Do 27 Nov, 2014 22:47

pfeife, zeltchen, mz und gelassenheit ;-)
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10944
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 28 Nov, 2014 00:24

Werkzeug: Handcreme, für eine Erstreinigung ölverschmierter Pfoten.
@Heiligekuh: Kein Duschvorhang?
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1238
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon motorang » Fr 28 Nov, 2014 05:43

Servus,
ich schreib die Sachen nur 1x auf die Liste. Wo das auf SEINER Liste dann jeder hinpackt ist ja unbenommen.

Hautpflegecreme steht drauf :-D
ICH hab die nicht im Kulturbeutel (wo ich nur 2x täglich reingreif) sondern im Tankrucksack.
Funktioniert übrigens auch gut mit Butter oder Olivenöl.

Duschvorhang steht auch drauf:
Plane/Tarp/Regendach


Beim meinem originalen Schweizermesser von Wenger (inzwischen Victorinox) taugen sowohl Pinzette (serienmäßig nach innen gebogen) als auch Schere zur Körperpflege.
Und es gibt diesen genialen kleinen Schraubendreher der im Korkenzieher verwahrt wird (leider nur als Schlitzschraubendreher, hat aber auch schon Brillen und Kameras von Mitreisenden gerettet).
Bei meinem billigen Schweizermessernachbau taugt das alles nix.

Übrigens führe ich (Tipp!) im Wagen und daheim gerne zusätzlich eine Splitterpinzette. Die hat nadelscharfe Spitzen und damit (plus Lupe) kriegt man jeden Seeigelstachel raus ...

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17398
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Universalpackliste fürs Moppedfahren + Zelt

Beitragvon heiligekuh79 » Fr 28 Nov, 2014 06:52

Ballistol-Öl
Sehr vielseitig anwendbar: Blasen verarzten, Motorrad und Kocher pflegen, Schuhe putzen....
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1002
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Nächste

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste