GoPro oder wie oder was?

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon Uwe Steinbrecher » So 06 Dez, 2015 13:10

kahlgryndiger hat geschrieben:Mhhh ... jetzt geht auf einmal HD bei dem Film. Na egal. Ich werde das angesprochene alternative Portal und auch Vimeo ausprobieren.

YouTube braucht nach eigenen Angaben in seltenen Fällen bis zu einer Woche bis ein Video in voller Auflösung zur Verfügung steht.
Ändert aber nix daran, dass grausig runtergerechnet wird.
Ich glaube wie der Richy dass es eben doch gleichere gibt :omg:
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2055
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon Aynchel » Do 07 Jan, 2016 17:12

Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1200
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon mex » Do 07 Jan, 2016 17:29

eine drift haette ich abzugeben....
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn wär gut
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon Arne » Fr 08 Jan, 2016 08:31

ich hab ja so ein Billigding http://www.ebay.de/itm/391253823030?_tr ... EBIDX%3AIT
was mir da auffällt ist der Speicherhunger kaum eine Stunde aufgenommen schon 32G voll.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3152
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon Aynchel » Fr 08 Jan, 2016 10:40

die hat bis zu einer 12MP Auflösung, ein Haufen Holz
das lässt sich in der Regel im Menü runter stufen
4MP reichen auch für ein YT Video
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1200
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon Aynchel » Fr 08 Jan, 2016 10:41

mex hat geschrieben:eine drift haette ich abzugeben....


PM .. :)
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1200
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon mibi » Sa 16 Jan, 2016 10:56

Ich möchte mich von meinerSJCAM SJ5000+ wifi mit jeder Menge Zubehör trennen.

https://www.dropbox.com/sh/8d8udvjfyhv5 ... KZnqa?dl=0
--
Dieser Satz kein Verb.
Bild
Benutzeravatar
mibi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 227
Registriert: Mi 02 Feb, 2011 09:24
Wohnort: Edertal

Re: GoPro oder wie oder was?

Beitragvon motorang » So 25 Sep, 2016 14:50

GoPRO Frage:
es ist mir schon wiederholt passiert, dass die BILDER auf der Speicherkarte ein anderes Aufnahmedatum aufweisen als die VIDEOS, bsz EINZELBILDER ein abweichendes Datum von SERIENBILDERN.
Und zwar gleich um 1,5 Jahre oder so ...
Kennt Ihr das Phänomen?
So weit ich das gefunden habe, kann ich auf der Kamera nur EINE Zeit einstellen.

Ziemlich mühsam, das immer im Nachgang zu korrigieren ...

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17110
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Vorherige

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast