Schirmzelt

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Schirmzelt

Beitragvon Aynchel » Mo 15 Feb, 2016 20:53

moin auch

um auf dem nächsten Treffen nicht wieder dumm im Schneeregen zu stehen, will ich mir ein Schirmzelt anschaffen
das ich mal eben in ein Halterohr am Seitenwagen stecken kann
so etwas in der Art

http://www.ebay.de/itm/231790583223?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

hat jemand von Euch einen Tipp oder Erfahrungswerte ?
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schirmzelt

Beitragvon kahlgryndiger » Di 16 Feb, 2016 05:51

Verena möchte auch gerne einen Schirm den man am Gespann festtüdeln kann. Ich find's übertrieben, noch mehr Gerümpel mit auf der Reise.
Hast Du kein Tarp? Warscheinlich doch, möglicherweise zur Sicherheit noch zusätzlich. Gespannfahrer sind schon ein komisches Volk :-D :ugly: :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Schirmzelt

Beitragvon ETZChris » Di 16 Feb, 2016 07:27

Aynchel hat geschrieben:hat jemand von Euch einen Tipp oder Erfahrungswerte ?


Sowas hab ich auch, jedoch nur in 2,50m. Da passen schon eine Menge Leute drunter und irgendeiner wird dann verdonnert den Schirm zu halten. :twisted:
Gibt es aber deutlich günstiger.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3593
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Schirmzelt

Beitragvon motorang » Di 16 Feb, 2016 07:40

Ich hab einen Anglerschirm den ich am Seitenwagen einstecken kann, hauptsächlich war er dafür gedacht, um bei Regen oder Schnee die Gepäckboxen be- und entladen zu können ohne dass es da drin nass wird. Leider hält er Wind und schweren Schnee nicht besonders gut aus. Einem Zelt mit dem System würde ich eher nicht trauen, außer als Sonnenschutzhütte.
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17398
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Schirmzelt

Beitragvon scheppertreiber » Di 16 Feb, 2016 08:10

Ich habe bei meinem Getränkehändler einen Sonnenschirm "Martinsbräu" geschnorrt.
Funktioniert eigentlich ganz gut und ist sehr schnell auf- und abgebaut. :smt023
Halter ist ein Stück Rohr am Boot.

Grüße Joe.
scheppertreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1630
Registriert: Di 15 Jun, 2010 08:46

Re: Schirmzelt

Beitragvon Dreckbratze » Di 16 Feb, 2016 17:22

der flint und (gert?) hatte ein geniales teil, mit abnehmbaren seitenwänden. ist meinem 08/15 sonnenschirm deutlich überlegen....
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10944
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Schirmzelt

Beitragvon Aynchel » Di 16 Feb, 2016 17:47

das so ein Sonnensegel schnell zum Windsegel wird ist mir auch klar :fiessgrinz:
alleine lassen kann man so was nicht

ich such halt auch ne einfach schnelle Lösung
damit beim Beladen des Kühlwagen innen drin nicht alles nass wird
und als Dach für die Sitzgruppe
denn hinten ans Boot kommt ein Klapptisch
und der SW Kotflügel wird eh noch umgebaut und erhält bei der Gelegenheit eine Stellfläche für den Benzinkocher

seis drum
ich bestell mir jetzt das oben genannte Teil
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schirmzelt

Beitragvon Aynchel » Di 16 Feb, 2016 17:48

kahlgryndiger hat geschrieben:.......... Gespannfahrer sind schon ein komisches Volk :-D :ugly: :smt023


da wird Dir niemand widersprechen .... :-D
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schirmzelt

Beitragvon Aynchel » Di 16 Feb, 2016 17:54

motorang hat geschrieben:.......... Leider hält er Wind und schweren Schnee nicht besonders gut aus. Einem Zelt mit dem System würde ich eher nicht trauen, außer als Sonnenschutzhütte.


och, letztes WE aufm Elefantentreffen stand so etwas herum und hat auch gehalten, nagut es ging kaum Wind

Bild
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schirmzelt

Beitragvon Mister B » Di 16 Feb, 2016 20:58

Windanfällig sind die Dinger ja, aber man kann die auch wie ein Zelt abspannen, jedenfalls
mein Trum.

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 1930
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: Schirmzelt

Beitragvon Boscho » Di 16 Feb, 2016 22:24

Damit die ausgänglich angefragten Tipps und Erfahrungswerte gegenüber der Diskussion des Für und Wider nicht völlig ins Hintertreffen geraten: frag mal bei Anglern rum. Die verbringen ja Stunden unter diesen Dingern, bei teils doch recht widrigen Witterungsverhältnissen. Ich denke, da wird sich einiges an Erfahrung finden.

Falls du keine Angler kennst kann ich auch gern mal die fragen, die ich so kenne.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5102
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Schirmzelt

Beitragvon ragman » Mi 17 Feb, 2016 00:04

Boscho hat geschrieben:Die verbringen ja Stunden unter diesen Dingern


Nicht alle :wink: ... ich bin kein Ansitzangler, sonst hätt ich vielleicht auch so ein Ding und Erfahrungen dazu. Und die meisten Ansitzangler kaufen sich gleich ein Karpfenzelt samt Liege und Funkbißanzeiger :ugly:
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2707
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: Schirmzelt

Beitragvon Flint » Mi 17 Feb, 2016 08:20

Dreckbratze hat geschrieben:der flint und (gert?) hatte ein geniales teil, mit abnehmbaren seitenwänden. ist meinem 08/15 sonnenschirm deutlich überlegen....


ja, das Schirm-Zelt ist von Thomas und ja, recht praktisch bei Regen und leichtem Schneefall ohne grossen Wind. Es finden 3 Personen und ein Tischchen Platz darunter......
Der Schirm kann auch abgespannt werden, ich glaube 3 Abspannleinen sind angebracht, die Seitenwand, die ca 2/3 vom Schirmumfang lang ist, ist mittels Reissverschluss abnehmbar..

Bild :wink:
Gruss Harald

.... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Moderator
 
Beiträge: 1212
Registriert: Do 16 Jun, 2005 11:32
Wohnort: Meiningen (Vorarlberg)

Re: Schirmzelt

Beitragvon ahnungsloser » Mi 17 Feb, 2016 09:29

Hallo
Schau hier mal rein:
http://www.angelsport.de/?cl=search&sea ... schirmzelt
Da gibt es auch eine gute erklärung zu den verschiedenen ausführungen.
Gruß Bernd
Safari kiu yangu, Hazimiki kama maji, Kuzuru ulimwengu, Kila mahali kuhiji (Reisen ist mein Durst, er wird nicht durch Wasser gelöscht. Die Welt möchte ich bereisen, überall hinpilgern.)
ahnungsloser
Ganz neu
 
Beiträge: 81
Registriert: So 16 Nov, 2014 12:59
Wohnort: Lippstadt

Re: Schirmzelt

Beitragvon Aynchel » Fr 19 Feb, 2016 20:07

das anfangs genannte Schirmzelt ist in der Post
zum Schwarzpulver wird die Halterung an der Kuh sein
dann gibts Fotos
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Nächste

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste