5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mi 09 Mär, 2016 13:27

Mist!
ich kann nicht kommen :smt009
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2236
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon Aynchel » Mi 09 Mär, 2016 15:18

schade
denn die Schwarzpulver wird bestimmt gut, wer sich da so alles angesagt hat :-D
das Wetter soll auch wieder mitspielen
http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/wochenend_vorhersage/deutschland/grasellenbach/hammelbach/DE0003651001.html?day=wochenend
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1374
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Mi 09 Mär, 2016 20:02

Uwe Steinbrecher hat geschrieben:Mist!
ich kann nicht kommen :smt009


Mist,
ich auch nicht...

Hab ich übrigens schonmal die Purtugieser Story erzählt?
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3085
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon Dreckbratze » Mi 09 Mär, 2016 22:05

funktioniert nur abends im freien :twisted:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10930
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon flotteLotte » Mi 16 Mär, 2016 08:02

Ich fühle mich schlecht und hässlich..... :weg:
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 105
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon Aynchel » Mi 16 Mär, 2016 08:05

warum ?
weil Du nicht so fotogen quiekend im Knöchel tiefen Wasser umkippst ? :rofl:
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1374
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 16 Mär, 2016 08:21

Na Lotte. Ausgeschlafen?. Dich hat vermutlich nicht einmal die brüllende Planeta wecken können ... :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14684
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon flotteLotte » Mi 16 Mär, 2016 08:23

...es ging mir sooo schlecht.
ich sag nur Dorfdisko :twisted:
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 105
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 16 Mär, 2016 08:25

Ha. Ich war um ... äh 22:00 im Schlafsäckchen :omg:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14684
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon Dreckbratze » Mi 16 Mär, 2016 17:36

lotte, du kannst froh sein, dass wir dich nicht samt zelt abgebaut und eingepackt haben! :lol:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10930
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 16 Mär, 2016 18:04

Ich hatte ja noch die Planeta mit dem Auspuff in Richtung Zelt gestartet. Vielleicht daher dieser todesähnliche Schlaf :D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14684
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon Färt » Mi 16 Mär, 2016 19:18

Dreckbratze hat geschrieben:lotte, du kannst froh sein, dass wir dich nicht samt zelt abgebaut und eingepackt haben! :lol:


...hat die Lotte länger nachgedacht als ich sonst :gruebel: aber nachdenken ist schon wichtig :schulstunde:
Sapprament!!!
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 2902
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: 5 Mädels, 5 Enfields und der Himalaya

Beitragvon altf4 » Mi 16 Mär, 2016 20:04

hihi - wuerdig vertreten, wuerd ich meinen. danke lotte. :-D

g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6119
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Vorherige

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste