Ausrüstungsfrage Warndreieck

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon motorang » Di 03 Mai, 2016 14:21

Sers, ursprünglich wurde nach der Schweiz gefragt. Bei Recherche finde ich in der Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge folgenden Absatz im Art. 90 Abs. 2 der V vom 19. Juni 1995:

Art. 90 Winkkelle, Pannendreieck, Unterlegkeil1

1 Die Winkkelle (Art. 28 Abs. 4 VRV) muss nach Anhang 4 ausgestaltet sein.

2 Auf Motorfahrzeugen mit mehr als 1,00 m Breite, ausgenommen Motorräder, Motorräder mit Seitenwagen, Motorhandwagen und Raupenfahrzeuge, sowie auf Anhängern an Motoreinachsern muss ein nach dem ECE-Reglement Nr. 27 geprüftes und gekennzeichnetes Pannendreieck vorhanden sein.2

3 Unterlegkeile müssen aus festem Material bestehen, die Unterseite muss gleitsicher sein und darf keine Strassenschäden verursachen. Sie müssen hinsichtlich des Festhaltens des Fahrzeuges in Steigungen und Gefällen die gleichen Anforderungen erfüllen, wie sie für die Feststellbremse des betreffenden Fahrzeuges gelten.3


Also ECE-R27 sollte draufstehen.

Aber nicht für Motorräder vorgeschrieben - nicht mal für Gespanne!

Oder wo steht das geschrieben?

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17391
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon thealien » Di 03 Mai, 2016 14:30

also ich habs von da.....
http://www.oeamtc.at/portal/schweiz-verkehrsbestimmungen+2500+1054966


und aus zuverlässiger quelle (polizistin den ich privat kenne aus st.gallen)
wobei ich frag sie nochmal...admin.ch ist nämlich keine so unseriöse quelle :-)



Es hat sich die letzten 2-3 jahre laufend was geändert in der schweiz

kontrolliert wurde ich bis jetzt noch nicht...und drauf leg ichs auch nicht an

gruss
markus
--------------------------------------
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)
Benutzeravatar
thealien
Ganz neu
 
Beiträge: 52
Registriert: Mo 11 Mai, 2015 14:59
Wohnort: Vorarlberg/österreich

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon Bärbel » So 19 Jun, 2016 20:21

Warndreieck habe ich immer im Gespann dabei wegen der blöden Dosenfahrer.
Nach Italien fahr ich nicht weil mein Helm keine ECE hat die können mir gestohlen bleiben.
Und wenn es soweit kommt das ich nur noch mit dieser bescheuerten Warnweste Motorrad fahren darf
Dann können sie mich mal alle am :ugly:
Die Seselfurzer haben doch alle eine an der Waffel :keule: :ugly: :D
Wenn schon Mist,dann Optimist
Benutzeravatar
Bärbel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 539
Registriert: Di 03 Nov, 2009 20:19
Wohnort: Fichtelgebirge immer zu wenig schnee

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon Dreckbratze » So 19 Jun, 2016 20:38

hallo bärbel, alter brummbär! wo warst du denn so lange? :tach:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10935
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon kahlgryndiger » So 19 Jun, 2016 20:38

Jo :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon kahlgryndiger » So 19 Jun, 2016 20:40

Also ich meine auch Bärbels Beitrag.

Andreas, der mit seinem für Italien gekauften Helm unglücklich ist.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon Bärbel » Mo 20 Jun, 2016 17:06

kahlgryndiger hat geschrieben:Also ich meine auch Bärbels Beitrag.

Andreas, der mit seinem für Italien gekauften Helm unglücklich ist.

Spacks doch das ECE schild von den neuen in den alten Helm :ugly: und alles ist gut :D
Wenn schon Mist,dann Optimist
Benutzeravatar
Bärbel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 539
Registriert: Di 03 Nov, 2009 20:19
Wohnort: Fichtelgebirge immer zu wenig schnee

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon Bärbel » Mo 20 Jun, 2016 17:09

Dreckbratze hat geschrieben:hallo bärbel, alter brummbär! wo warst du denn so lange? :tach:

Frühjahrsschlaf :smt015 jetzt Aufgewacht :ugly:
Wenn schon Mist,dann Optimist
Benutzeravatar
Bärbel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 539
Registriert: Di 03 Nov, 2009 20:19
Wohnort: Fichtelgebirge immer zu wenig schnee

Re: Ausrüstungsfrage Warndreieck

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mo 20 Jun, 2016 17:41

Bärbel hat geschrieben:Frühjahrsschlaf :smt015 jetzt Aufgewacht :ugly:

Leg dich lieber nochmal hin.
Jetzt droht doch dieses unsäglich warme Draußen. Dauert noch ein bisschen biss alles wider schön weiß wird. :D
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2239
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Vorherige

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast