Pflaster Empfehlung

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Pflaster Empfehlung

Beitragvon Färt » Mo 06 Mär, 2017 23:23

Servus,

vielleicht interssierts doch jemanden.

ich hab mir vor paar Wochen, durch Zufall, dieses Pflaster http://www.ok-plast.com/?cont=1&lang=de gekauft.
Letzten Sonntag hab ich es dann ausprobieren können :omg: was soll ich sagen, ich bin absolut begeistert davon.

Es klebt an der Wunde nicht fest, blutet nicht durch (vorher sämtliche Pflaster und Verbände durchgeblutet), ist selbstklebend und Atmungsaktiv.

Ich kanns empfehlen, bei mir ist es jetzt absofort immer dabei.

Gryße
Gerhard
Sapprament!!!
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 2930
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Pflaster Empfehlung

Beitragvon bastardo » Di 07 Mär, 2017 00:57

Danke Gerhard!
Ich werd's auch mal besorgen und testen. :smt023



Und für dich habe ich dann auch noch ein paar cm mit, wenn's nötig ist. :weg:
:smt058
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2413
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Pflaster Empfehlung

Beitragvon motorang » Di 07 Mär, 2017 08:39

Servus,
das haftet aber nur auf sich selber, oder?
Die gibt es ja auch ohne Wundpflaster. Ich hab solchige eine Zeit lang über ein normales Pflaster gewickelt, aber wenn man sie zu fest anzieht schnüren sie die Blutzufuhr ab, und etwas lockerer verliert man den angefertigten "Fingerhut" nach einem halben Tag. Oder nicht?

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17563
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Pflaster Empfehlung

Beitragvon hiha » Di 07 Mär, 2017 08:58

Genau so kenn ich das.
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10843
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Pflaster Empfehlung

Beitragvon Werner » Di 07 Mär, 2017 09:08

motorang hat geschrieben:... und etwas lockerer verliert man den angefertigten "Fingerhut" nach einem halben Tag.


Moin,

wir haben diese Art von Wundschutz auch auf der Arbeit. Anfangs war ich skeptisch, mittlerweile habe ich die Vorzüge kennengelernt. In der Tat klebt es "nur" aufeinander, was ich jedoch sogar als Vorteil empfinde. Um das unbeabsichtigte Verlieren des Fingerhutes zu verhindern, fixiere ich Selbigen mittels herkömmlichen Rollenpflaster halb/halb auf der Haut.

Gruß Werner
Benutzeravatar
Werner
vormals mimose
 
Beiträge: 1424
Registriert: Mo 16 Mär, 2009 23:16
Wohnort: Dreiländereck NL/B/D

Re: Pflaster Empfehlung

Beitragvon motorang » Di 07 Mär, 2017 10:25

OK danke
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17563
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz


Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EIFELWOLF und 4 Gäste