Kunstfaserschlafsack hat Stockflecken - wie reinigen?

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: Kunstfaserschlafsack hat Stockflecken - wie reinigen?

Beitragvon Wauschi » Di 04 Jul, 2017 05:33

mit reichlich Isopropanol
Sage ich ja, Isopropanol = Bremsenreiniger + gute Sachen
____________________
Signatur
Benutzeravatar
Wauschi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 262
Registriert: Do 02 Mai, 2013 14:12
Wohnort: Lieboch

Re: Kunstfaserschlafsack hat Stockflecken - wie reinigen?

Beitragvon hiha » Di 04 Jul, 2017 06:07

Im Bremsenreiniger ist (meist, fast) kein Isopropanol. Macht aber nix, gegen Schimmelsporen hilft weder das Eine noch das Andere wirklich.

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 10931
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Kunstfaserschlafsack hat Stockflecken - wie reinigen?

Beitragvon Arne » Di 04 Jul, 2017 06:25

Wenn ISO nicht hilft Wasserstoffperoxid tut das sehr wohl,ob die Faser das kann ist ein anderes Thema ☺
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3329
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Kunstfaserschlafsack hat Stockflecken - wie reinigen?

Beitragvon Aynchel » Sa 08 Jul, 2017 10:32

Robert hat geschrieben:----------Schlafsäcke nicht eingepackt länger lagern sagt sie, bessere Schlafsäcke haben immer einen Lagersack aus luftdurchlässigen Leinen dabei wo er locker drinliegen kann. Vor allem Daunen hielten dann fast ewig, sagt sie. Scheint zu stimmen, meinen Daunensack lagere ich immer im Lagersack (sonst schimpft sie mit mir) und der ist nach einem Jahrzehnt immer noch flauschig warm.........


jep
noch sowas
mir hamse mal beigebracht, dass man einen Schlafsack nicht rollen sondern immer stopfen soll
wenn der Schlafsack gerollt wird richten sich die Fasern aus und die Füllung fällt zusammen
macht sich wirklich bemerkbar
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1529
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Kunstfaserschlafsack hat Stockflecken - wie reinigen?

Beitragvon Dreckbratze » Sa 08 Jul, 2017 10:36

deswegen knüll ich das zelt auch immer in den beutel, sonst sind die falten immer an der gleichen stell und da wirds undicht.





















und aus faulheit :-D
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11357
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Vorherige

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste