Whisky auf der Burg

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Re: Whisky auf der Burg

Beitragvon Beste Bohne » Do 09 Okt, 2014 08:10

Waaaah! Ich hab jetzt schon Platzangst!

Meine Süsse hat ja immer Angst das ich mal ihre Katze im Schlaf zerdrück, vielleicht weiß ich nach der Burg, wie man sich als Katze fühlt.

Zum Wasser des Lebens: Da ist meine Teilnahme nur ein monetäres Problem, dass ich noch bis morgen zu lösen versuche
Grüße, Jens

Verehrer von Schlampinchen, der kleinen Müllfee.
Benutzeravatar
Beste Bohne
Wenigschreiber
 
Beiträge: 516
Registriert: So 13 Aug, 2006 18:52
Wohnort: Land der Horizonte

Re: Whisky auf der Burg

Beitragvon Nordmann » Mo 13 Okt, 2014 07:24

Boscho hat geschrieben:... und jetzt aber schnell :weg:



So weit hättest jetzt auch nicht weglaufen müssen...wo warste denn...! Schade Mann...hätte mich gefreut :smt009
Gruß vom
Nordmann!
Benutzeravatar
Nordmann
Wenigschreiber
 
Beiträge: 905
Registriert: Mi 19 Dez, 2012 18:32

Re: Whisky auf der Burg

Beitragvon Boscho » Mo 13 Okt, 2014 11:03

Nordmann hat geschrieben:
Boscho hat geschrieben:... und jetzt aber schnell :weg:



So weit hättest jetzt auch nicht weglaufen müssen...wo warste denn...! Schade Mann...hätte mich gefreut :smt009

Glaub' mir: ich mich auch. Der Kalender hat aber nicht mehr hergegeben als eine Verweildauer von Freitag sehr fryh bis Freitag Spätvormittag.

Tauerntreffen vielleicht. Schaungmeramoi... :roll:
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 4974
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Vorherige

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste