Gemeinsam essen auf der Burg.

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon sejerlänner jong » Di 09 Jun, 2015 06:13

Und wenn ich aus einer Semmel mehrere kleine Knödeln mache habe ich Semmelknödeln. Probleme gibt's :omg:
Das Wasserkuppentreffen der IG Fulda wird um eine Woche verschoben.
Nur 2017 am 2ten Wochenende im September.

8.9.-10.9. wie immer auf dem Zeltplatz http://www.camp-erna.de/
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1026
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon holzdieb1 » Di 09 Jun, 2015 06:27

Für die Köche zum planen.
Meine Feldküche ist eine FKÜ 180/72 von der NVA.
Sie hat drei Kessel. 1 x 35, 1 x 70 und 1 x 175 Liter. Der Grosse ist ist doppelwandig.

Hier die Daten:
http://www.feldkueche-gulaschkanone.de/ ... BC-180-72/

Geheizt wird mit Holz.
Noch Fragen? Dann bitte Mail.

Heinz
Benutzeravatar
holzdieb1
Vielschreiber
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 07 Okt, 2012 17:31
Wohnort: hinter der Henneburg

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon peter67 » Di 09 Jun, 2015 12:37

Lamm und/oder Wollschwein klingt beides sehr gut. Ich wäre dabei, bitte!!

Peter
I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by. (Douglas Adams)
Benutzeravatar
peter67
Wenigschreiber
 
Beiträge: 209
Registriert: Mi 22 Mai, 2013 13:34
Wohnort: Salzburg

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon T. » Di 09 Jun, 2015 12:49

hab Hunger... :fiessgrinz: wann geht´s los?
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4556
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon holzdieb1 » Di 09 Jun, 2015 13:07

T. hat geschrieben:hab Hunger... :fiessgrinz: wann geht´s los?



Samstag wenn du willst. Musst nur das Material selbst mitbringen. :ironie:
Benutzeravatar
holzdieb1
Vielschreiber
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 07 Okt, 2012 17:31
Wohnort: hinter der Henneburg

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon T. » Di 09 Jun, 2015 14:09

War letzte Woche schon auf der Burg.Henneburger futtern.
Wenn ich jetzt nochmal auftauche, muß ich Miete zahlen...
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4556
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon Dreckbratze » Di 09 Jun, 2015 16:31

ich kau dann derweil :fiessgrinz: - nette idee!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10423
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mi 10 Jun, 2015 16:29

Ich will auch!
Jam Bild
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2054
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon ABr » Do 11 Jun, 2015 08:37

Für mich bitte auch eine große Portion reservieren :D

Andreas
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 7-9.9.18 im Solling .
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 316
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon Maybach » Do 11 Jun, 2015 10:08

Und wenn die Knödel aus kleinen Semmeln gemacht werden, dann heißt es "Semmerlnknödeln", oder?

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5335
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon Foxx » Do 11 Jun, 2015 19:39

A dabei....
...hoffentlich hat das Wollschwein proportional die Größe zu Uwes Gespanntank vom letzten Jahr. :-D
Gruß Roman
Benutzeravatar
Foxx
Wenigschreiber
 
Beiträge: 472
Registriert: So 15 Nov, 2009 08:36
Wohnort: Mittleres Franggn (Nürnberg)

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon lehrbua » Do 11 Jun, 2015 20:11

Maybach hat geschrieben:Und wenn die Knödel aus kleinen Semmeln gemacht werden, dann heißt es "Semmerlnknödeln", oder?

Maybach


und wenns gar nicht anders geht dann werden s "Baguett-Knödeln"

Ihr seid Euch schon klar, dass der Fred seelische Grausamkeit ist ?
Shit happens
Benutzeravatar
lehrbua
Vielschreiber
 
Beiträge: 1639
Registriert: Mo 28 Apr, 2008 13:03
Wohnort: New Delhi

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon kahlgryndiger » Do 11 Jun, 2015 20:20

Ich würde da noch die Servietten-Knödel einstreuen wollen.
Nach der Zubereitung in Scheiben geschnitten, angebraten und zu einem leichten grünen Salat serviert.
Lecker.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14316
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon lallemang » Do 11 Jun, 2015 21:13

...mit Bratensose vom Vortag... :opa:

Ahhh :ugly:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 11881
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Gemeinsam essen auf der Burg.

Beitragvon schnupfhuhn » Do 11 Jun, 2015 21:21

Naa, mit grünem Salat, Essigsauer und dann da ausgelassenen weissn Speck drüber und die knusprigen Griebn, drei wochae Eier neigschnittn und da die Semmerlnknödeln abbrent neigschnittn. :smt023 :-D
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Wenigschreiber
 
Beiträge: 652
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste