Die Preisträger 2015

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Die Preisträger 2015

Beitragvon fleisspelz » Di 29 Sep, 2015 12:43

Heuer haben wir uns dazu entschieden, in vielerlei Hinsicht weiter zu den Ursprüngen des Alteisentreffens Henneburg zurück zu kehren, ohne beliebte Aktionen dabei völlig außer Acht zu lassen. Wir haben bei der Lebensmittelzubereitung stärker auf eigene Aktion gesetzt, den Hut wieder eingeführt, weniger Programm angeboten, eine kleine Ausfahrt mit allen, die wollten durchgeführt und die Anzahl der Urkunden reduziert.
Auf die Publikumswahl, die immer wieder Menschen ermuntert, doch das schöne Eisen aus der Garage zu holen, statt das Bequeme zu nehmen, und das alle dazu veranlasst, sich auf dem gesamten Platz nach würdigen Preisträgern umzuschauen, wollten wir nicht verzichten und haben kurzerhand nur diese durchgeführt, aber die ersten drei mit einem kleinen Preis belohnt. Dieses Jahr suchten wir "everybodys Darling", was das Publikum dazu ermunterte, nicht nur die Technik, oder die Gestaltung, die Proportionen und die handwerkliche Kunst des Fahrzeuges zu bewerten, sondern die Geschichte dahinter genauso zu würdigen.

Zunächst kamen wir nicht drumrum, uns bei Jens Graf Spee, unserem meisterlichen Schweinegriller für seine hingebungsvolle Bemühung um unser leibliches Wohl mit einem kleinen T-Shirt zu bedanken. Herzeigen wird er es denk ich selbst :-)


Stimmzettel wurden vom Publikum für Thoenys Kampfsau abgegeben, für Arnes Seitenventiler, für meine Bumblebee und für die mit Abstand besten 4:

Platz 4:

Der Rollpertinger von Arno. Weder wirklich ein Motorrad, noch ein echtes Alteisen, aber dennoch ein beachtliches, alltagstaugliches Kunstwerk, entstanden aus einem Honda Helix, Schwalbe und IWL Teilen, einem zerlegten Schaltkasten und einem Sack voll anderer lustiger Sachen

Bild
Bild

Platz 3:

... und damit der erste Preisträger: Ein detailverliebter Chobber (ein wenig Chopper, ein wenig Bobber und ganz viel Grisu...) aus der aufstrebenden schwäbischen Manufaktur Moto Grisu

Bild

Der Chef des renommierten Herstellerbetriebes, "Grisu" durfte für den dritten Platz einen Beutel eines begehrten neuen Produktes von "Kackstuhl Kustoms" mit nach Hause nehmen:

BildBild

Herzlichen Glyckwunsch Grisu!


Platz 2:

Everybodys Darling Platz zwei erzählt von dem Menschen, der Geschichte und der Erfüllung eines lang gehegten Traumes. Er war noch keine zwei Minuten auf dem Platz, da hatte sich schon die folgende Unterhaltung entsponnen:
"Wo ist denn das vordere Schutzblech?"
Wie aus der Pistole geschossen: "Beim Verchromer"
"Und was ist das für ne Delle am Ölfilter?"
"Das ist grade passiert, als ich sie vom Trailer geschoben habe..."

Bild

Der bekannte Custom-Blogger, "Nutzkradtreiber-Chris" durfte für seinen 74 cui Shovelhead Bigtwin den zweiten Platz in Empfang nehmen: einen Beutel des begehrten neuen Produktes von "Kackstuhl Kustoms":

BildBild

Herzlichen Glyckwunsch Chris!


Platz 1:

Everybodys Darling 2015 war der eigenständige, detailverliebte und mit höchster handwerklicher Kunst hergestellte XS 650 Starrrahmen Umbau des weltweit renommierten Kustomizers Captain B.. Bei dem deutlichen Abstand der Stimmen - ca. die Hälfte der abgegebenen Votings bekam der Captain - war klar, das auch ein Mitglied von Kackstuhl Kustoms Gewinner sein darf:

Bild

Der international tätige Airbrush- und Pinselartist "Captain B." wurde für seinen wunderschönen Umbau mit dem ersten Platz belohnt: einen Beutel des begehrten neuen Produktes von "Kackstuhl Kustoms" und die begehrteste Urkunde der Henneburg:

BildBild

Bild

Herzlichen Glyckwunsch Dieter und großen Dank allen, die teilgenommen haben!
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20389
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Roll » Di 29 Sep, 2015 13:15

Ich will unbedingt so einen Rollpertinger! :smt049 :smt049 :smt049
Mit Speichenrad, wenn geht.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5824
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 29 Sep, 2015 13:49

Roll hinten anstellen!
Seit der Burg hab ich mich ehrlich schon 2 mal dabei ertappt bei Mobile nach Helix zu gucken :oops:












Die sind gar nicht so teuer....... :roll:
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2153
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Nanno » Di 29 Sep, 2015 14:12

Weils mich auch interessiert hat, hab ich mir grad in der Lernpause ein paar Bilder vom "Rahmen" der Helix gesucht... das Ding schreit ja förmlich danach, so umgebaut zu werden. Aber das Heck vom Rollpertinger ist schon ganz große Blechkürschner-Kunst. So schön auslaufend haben das nämlich weder der Troll noch die Schwalbe...
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14756
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 29 Sep, 2015 14:30

Liegt daran dass das Heinkel teile sind! :rofl:
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2153
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Wolfgang » Di 29 Sep, 2015 14:41

JA :omg: :omg: :omg:
Wenn's net so schwer wär, wünschd i, i wär wer.
Benutzeravatar
Wolfgang
Vielschreiber
 
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 10 Feb, 2006 10:36
Wohnort: Schorndorf

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Roll » Di 29 Sep, 2015 14:49

Uwe Steinbrecher hat geschrieben:Roll hinten anstellen!

Nö!
Wenns Steinprechtinger heißen würden tät, ja...aber so, nö.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5824
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Roll » Di 29 Sep, 2015 14:50

Wolfgang hat geschrieben:JA :omg: :omg: :omg:

Siehste. Jetzt weißte endlich, wie Du Deinen dauerhaft zum Laufen kriegen kannst.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5824
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon kahlgryndiger » Di 29 Sep, 2015 16:29

Die Dekoventilbetätigung von Grisus Enfield ist genial :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14520
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Nanno » Di 29 Sep, 2015 16:44

Uwe Steinbrecher hat geschrieben:Liegt daran dass das Heinkel teile sind! :rofl:


Das erklärt, warum das Heck schöner ist als bei der Schwalbe und beim Troll. :-D
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 14756
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon Dreckbratze » Di 29 Sep, 2015 17:50

ja, genial der helix! man beachte: länger - tiefer - breiter. die blechkunst ist wirklich ausserordentlich. letztes jahr ist vom vorgänger leider kein foto entstanden - aber auch der: purer dieselpunk!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10704
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon KNEPTA » Di 29 Sep, 2015 18:47

Ich seh nix :(
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11371
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon kahlgryndiger » Di 29 Sep, 2015 18:55

Bis auf das erste Bild sehe ich auch grad nix. Vielleicht muss der Server auch mal pausieren ...
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14520
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon fleisspelz » Di 29 Sep, 2015 19:17

Dreckbratze hat geschrieben:... letztes jahr ist vom vorgänger leider kein foto entstanden ...

Doch Doch ;-)
Bild
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20389
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Die Preisträger 2015

Beitragvon kahlgryndiger » Di 29 Sep, 2015 19:20

Irgendwie kein Bild Justus.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14520
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Nächste

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron