Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon fleisspelz » Mo 05 Sep, 2016 13:41

Julia hat geschrieben:Hallo Justus,

ich habe noch einen Edelstahl-Säulengrill, den ich spenden könnte für den allgemeinen Fundus - falls gewünscht. Das Teil ist in Ordnung, aber nix besonderes.

Danke Julia!
Die Gefahr ist halt gegeben, dass der wie alle anderen Grills auch einfach verschwindet zwischen den Treffen. Wenn Dir das egal ist, dann gerne...
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20673
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon Stollentroll » Mo 05 Sep, 2016 17:09

Kann ne Kettensäge mibringen oder auch zwei. Freitag.

Komme zwangsweise mit Dose (wenn erlaubt) daher bringe ich gerne alles mit was gebraucht wird, was ich habe und was in einen Daihatsu Cuore passt (letzteres ist der hauptlimitierende Faktor).
Stollentroll
Wenigschreiber
 
Beiträge: 131
Registriert: Fr 28 Mai, 2010 11:35

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon Rei97 » So 11 Sep, 2016 14:09

Also:
Da ich ja noch nicht weiss, wie das Wetter wird, ist eine Mopetanreise geplant.
Bei einigen Treffen hatte ich den Grillikator dabei, eine Gaslanze, die dem großen Grill Beine macht. (Sölk, Schwabentreffen)
Das Teil könnte ich mitbringen, aber die Gasflasche auf dem Moppet ist nogo. Damit ist ein GROSSER Grill in 5 min voll da.
Rergards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 3741
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon Dreckbratze » So 11 Sep, 2016 15:03

ich fände es toll, wenn du auf die gasflasche zugunsten eines 2rades verzichtest. nen grill haben wir noch immer angekriegt, wenns auch länger dauert als mit dem brenner, egal, soviel zeit muss sein.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10930
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon fleisspelz » So 11 Sep, 2016 16:28

Achim :smt023
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20673
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon altf4 » So 11 Sep, 2016 17:18

...wetter gibts ja irgendwie immer...

g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6119
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon Michael » So 11 Sep, 2016 17:48

altf4 hat geschrieben:...wetter gibts ja irgendwie immer...
Endlich. :lol:
Ein Wetter-Fred. :rofl: :weg:


Gryße, Michael
P(F)U(S)CH 1000. Unzumutbar im Motorrad-Sektor!
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 5781
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Germering BY/D

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon altf4 » So 11 Sep, 2016 18:17

ich organisier das mal. weil, ich kenn mich da aus. :-D

g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6119
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon holzdieb1 » Mo 19 Sep, 2016 17:43

Hab den grossen Stahlrost noch von 2015 (Saugrillen)
Die prov. Mauer steht auch noch.
Benutzeravatar
holzdieb1
Vielschreiber
 
Beiträge: 1121
Registriert: So 07 Okt, 2012 17:31
Wohnort: hinter der Henneburg

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon GrafSpee » Di 20 Sep, 2016 15:31

Es gibt wieder einen Frühstücksservice auf der Henneburg!
Astrid und ich werden das organisieren.
Wird gemacht wie gehabt: am Tag vorher einen Strich auf die Liste, am nächsten Morgen frühstücken, kosten vermutlich wieder 5€ pro Frühstück.

MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2051
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon Egon Damm » Di 20 Sep, 2016 15:56

das finde ich super.
Motorradtankinnenreinigung und Versiegelung. Tel.: 01752237074 in 35325 Mücke Untergasse 12 A
Egon Damm
Ganz neu
 
Beiträge: 95
Registriert: So 18 Dez, 2011 13:37
Wohnort: 35325 Mücke Untergasse 12 A Tel.:01752237074

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon lehrbua » Di 20 Sep, 2016 16:34

Das Tanken mit Bankomat-Karte funktioniert nur für Deutsche Karten !

Ö oder TR oder sonstige sollten auf den Tankstand schauen.
Shit happens
Benutzeravatar
lehrbua
Vielschreiber
 
Beiträge: 1649
Registriert: Mo 28 Apr, 2008 13:03
Wohnort: New Delhi

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon fleisspelz » Di 20 Sep, 2016 17:51

In Wertheim sind die nächsten offenen Tankstellen. Österreicher- und Türken-Karten-Eigner können sich überdies an mich wenden. Meine Karte geht
..........................
... entfache ein Feuer, wenn Du Deinen Weg nicht mehr siehst ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 20673
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon ETZChris » Di 20 Sep, 2016 19:12

GrafSpee hat geschrieben:Es gibt wieder einen Frühstücksservice auf der Henneburg!
Astrid und ich werden das organisieren.
Wird gemacht wie gehabt: am Tag vorher einen Strich auf die Liste, am nächsten Morgen frühstücken, kosten vermutlich wieder 5€ pro Frühstück.

MfG Jens


Super. :smt023
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3592
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Organisatorisches zum Alteisentreffen Henneburg 2016

Beitragvon Myke » Di 20 Sep, 2016 21:38

@chris
für dich und jemand anderen nehm ich leckerlis mit. :lol:
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron