Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Dreckbratze » Sa 23 Sep, 2017 21:01

und dann? fährst doch trotzdem 3rädrig, gell? die akt dürfte aber schmal genug sein, oder?
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11361
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Roll » Sa 23 Sep, 2017 21:28

Ich hab nix anderweitig Fahrbares. Muß morgen die AKT vermessen.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5997
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Russenjesus » Mo 25 Sep, 2017 06:49

Moin Justus,
wird die 150er denn dann da unten beschraubt oder gibt es nette Kofferträger für meine Kocher/Lampen-Verartzungkoffer? :gruebel:

Gruß RJ
Russenjesus
Wenigschreiber
 
Beiträge: 271
Registriert: Do 04 Feb, 2010 17:29
Wohnort: Edre

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon fleisspelz » Mo 25 Sep, 2017 06:52

Ich fahr Dir Deine Koffer hoch :smt023
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21243
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon fleisspelz » Di 26 Sep, 2017 12:44

Eine Bitte um Unterstützung an alle, die sich dazu berufen fühlen:

Wir brauchen am Donnerstag und am Freitag noch freiwillige Helfer für die folgenden Aufgaben:

  1. Grundreinigung Toilettenhaus (nix fieses, nur seit einem Dreiviertel Jahr nicht mehr benutzt worden) :check: (Frank B.)
  2. Inbetriebnahme Kühlhaus
  3. Inbetriebnahme Lichterkette Gastgarten
  4. Zusammenrechen von Schnittgut auf Zeltflächen
  5. Beschilderung
  6. Verteilung von Anwohner-Informationsschreiben
  7. Transport von Getränken und Festgarnituren vom Parkplatz zur Kneipe
  8. Unterstützung der Gespannfahrer beim Gepäcktransport

Wir werden zum Transport der Gegenstände den kleinen DAF als Last-Tapsi einsetzen, weil der am Nadelöhr grade so vorbei kommt. Für Langmaterial, wie die Festgarnituren habe ich ihm einen Dachgepäckträger montiert.

Jede Hand ist willkommen.

Wer Grills mitbringen kann, soll das bitte tun!
Der große Grill ist demoliert worden und das Grillrost ist unauffindbar
..........................
... Was Sie Liebe nannte, wurde von Typen wie ihm erfunden, um Strumpfhosen zu verkaufen ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21243
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon T. » Di 26 Sep, 2017 13:20

Den Rechen hab ich im Utz...
Komm aber sehr wahrscheinlich frühestens erst Freitag mittag hoch.

Wenn ich das so lese, komm ich besser mit Hänger und schmeiss da Leiter, Gartengeräte und Putzzeug drauf...Auch weil der nur 1,20m breit ist.




...Und ja!... ich kann auch wieder Gummistiefel, Gießkanne und Farbeimer mit dazutun... :roll: :omg: ;-)
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 5081
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Boscho » Di 26 Sep, 2017 13:54

Hauptsache du lässt die Machete daheim. Bild
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5184
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon T. » Di 26 Sep, 2017 14:21

Bring mich nicht auf dumme Gedanken.
Blut ist schon dran... :angel:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 5081
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Dreckbratze » Di 26 Sep, 2017 16:13

wir kommen erst sa, sind aber gerne bereit eingespannt zu werden.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11361
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Therion » Di 26 Sep, 2017 16:28

Wir kommen Donnerstags spät am Abend. Freitag Vormittag​ kann ich gern ein paar arbeiten erledigen​.
Greetz
Steve​
Für kein Tier der Welt wird so viel gearbeitet, wie für die Katz.
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3187
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Thoeny » Di 26 Sep, 2017 16:34

T. hat geschrieben:
...Und ja!... ich kann auch wieder Gummistiefel, Gießkanne und Farbeimer mit dazutun... :roll: :omg: ;-)


:rofl: :rofl: :rofl:
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4343
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon molotough » Di 26 Sep, 2017 17:06

Dabei!
Lichterkette bring ich mit.
Rodungen sind abgeschlossen?

Grüße
molo*
Benutzeravatar
molotough
Wenigschreiber
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 05 Mai, 2008 15:32

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon xs.rüdiger » Di 26 Sep, 2017 17:18

ich habe vor, am Donnerstag nachmittags einzutrudeln. Danach kann ich gerne als Helfer eingestzt werden.
Grüße, Rüdiger aus MH
Benutzeravatar
xs.rüdiger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 254
Registriert: Di 23 Nov, 2010 23:01
Wohnort: 45476 Mülheim a.d. Ruhr

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon Aynchel » Di 26 Sep, 2017 17:55

ich mache wieder Treffen Hopping :floet:
und werde erst So Abend aufschlagen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1529
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Alteisentreffen Henneburg 2017 Organisatorisches

Beitragvon kahlgryndiger » Di 26 Sep, 2017 18:06

Morsche ...

Ich möchte auch am Donnerstag Nachmittag dabei sein, weiß aber noch nicht ob ich es schaffen werde. Muss am Donnerstag noch einen wichtigen Job erledigen im Büro. Schaun mer mal wann ich da raus kommen werde.

LG
Der Kahlgryndige
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14899
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron