Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon KNEPTA » Fr 22 Mai, 2015 20:02

Bin grad heimgekommen.....von der Hackn....

ich fahr heut nicht mehr....morgen ist auch noch ein Tag.....und am Montag muß ich wieder hackeln.....

welches Moped soll ich nehmen.....das einzige mit Pickerl UND das fährt natürlich :omg:

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11509
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon Sepp » Fr 22 Mai, 2015 21:19

Ich möchte morgen mittag zu einem Kurzbesuch starten.
Ist der Sölk offen bzw. mit Ketten befahrbar ?
Habe beim packen noch ein paar alte Trabiketten gefunden die auch am Sommergespann passen :-)

Gruß Sepp
Sepp
Wenigschreiber
 
Beiträge: 832
Registriert: Sa 20 Aug, 2005 21:23

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon KNEPTA » Fr 22 Mai, 2015 21:23

Sepp hat geschrieben:Ich möchte morgen mittag zu einem Kurzbesuch starten.
Ist der Sölk offen bzw. mit Ketten befahrbar ?
Habe beim packen noch ein paar alte Trabiketten gefunden die auch am Sommergespann passen :-)

Gruß Sepp


Gesperrt ist er, in beide Richtungen.....

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11509
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon Sepp » Fr 22 Mai, 2015 22:24

KNEPTA hat geschrieben:
Sepp hat geschrieben:Ich möchte morgen mittag zu einem Kurzbesuch starten.
Ist der Sölk offen bzw. mit Ketten befahrbar ?
Habe beim packen noch ein paar alte Trabiketten gefunden die auch am Sommergespann passen :-)

Gruß Sepp


Gesperrt ist er, in beide Richtungen.....

Uwe


Passt ich will ja nur in eine Richtung :-D

Bis morgen Abend
Sepp
Wenigschreiber
 
Beiträge: 832
Registriert: Sa 20 Aug, 2005 21:23

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon ragman » Sa 23 Mai, 2015 12:15

Bisher keine Regenpause und auch keine in Sicht ... so mag ich derzeit nicht ... sorry.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2708
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon Sepp » Sa 23 Mai, 2015 19:16

Ich sitz immer noch zuhause, aber der Backofen meiner Schweigermutter ist wieder repariert. :omg:
Gruß Sepp
Sepp
Wenigschreiber
 
Beiträge: 832
Registriert: Sa 20 Aug, 2005 21:23

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon Lindi » Sa 23 Mai, 2015 20:38

Ich wynsch Euch Wetterbesserung und trotzdem viel Spaß. Morgen kleine Ersatztour in die Heide, sicher auch nett.
Gryße

Dirk

GEÄNDERT! 31.08.- 02. 09. 2018: Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4326
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon Roll » So 24 Mai, 2015 21:46

Bärbel hat geschrieben:Muß leider auch absagen wegen gesundheit es ist zum kotzen.

Xondheit vom daheim zwischenstoppenden Roll!
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5894
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon Roll » So 24 Mai, 2015 21:54

T. hat geschrieben:Headbangen ohne Haar...

:super:
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5894
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon Rei97 » Mo 25 Mai, 2015 18:52

Also:
back from track.
Die Hinfahrt war mal was anderes.
2 Invalide Wolfi und meinereiner im Zäh180.
Bis unter die Toppen beladen mit Zeug für 3 Personen, Werkzeug , Kolben, Kolbenringe usw ging es mit Schwabenpräsi zum AIA Präsi nach Graz.
Dort wurde der präsidiale SR Gespannmotor bespasst.
Defekte Kolbenstege im nie dagewesenen Umfang sorgten für den gewaltigen Blowby. Um 21 Uhr war der Motor mit gebrauchtem Kolben (+0,015) und mit Polenhone um 0,005 erweitertem Zylinder wieder beisammen.
Auf zum Sölk mit Grisus Gespann auf dem präsidialen Anhänger.
Leider pisste es in ein Loch und nur der mitgebrachte und nun dort oben deponierte Pavillion rettete Regina und mich vor Nässe beim Ausstieg unserer stählernen Schlafzimmer. Christians Bulli war mit seinem Vordach eine Erweiterung der trockenen Fläche.
Am Sonntag wurde es trockener, Fahrten wurden unternommen und die Tenere von Peters Sohn wurde angeliefert...fataler Pleuelabrissschaden.
Eine XT erbte die Kupplungsteile der Tenere. Die Tenere wurden von Hans und Andreas am Abend in einer Patologierunde zerlegt. ( Totalverschrottung von Motor und Rahmen)
Heute morgen wurde noch das Gespann und die Tenere auf Christians Anhänger umgeladen und das rauschende Event war rum.
Die Heimfahrt war ohne Stau und nennenswerte Niederschläge bis zum Albtrauf. Dort haute es runter, sodass Wolfi und ich den folgenden Mopets Schwimmflossen wünschten.
Auftanken und Ausladen waren wieder halbwegs trocken.
Der Orga und dem Burgfröllein meinen Dank für die freundliche Aufnahme der Invaliden und nächstes Jahr mehr.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 3755
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon lallemang » Mi 27 Mai, 2015 18:54

Sodele Zurück in Germanistan.
Heute morgen 00h30 in DA angekommen, Sebi und ich.
Zephyr war zeitweise benzintechnisch incontinent und die XT
rumpelte wegen Überfettung obenrum, aber Zephyr wieder dicht
und XT rumpelt schon wieder sanfter.
Daniel kam ja mit Christian nach N und dann mit DB schon gestern heim.

Ganz dickes Danke für Eure Hilfe! Andreas, Max, Christian, T, Jens, Regina,
Hiha, Rei, ... :gruebel: und dann noch Alle, die da waren und gemacht haben,
daß der Motorplatzer nicht nur schmerzlich sondern ein Bestandteil einer wilden
Fahrt zu einem etwas anderen Treffen wurd´. :danke:

Mit Euch geht Alles - in guten wie in schlechten Zeiten :-D

Und ich hab´ mit unserem Herrn Wegfinder endlich mal Worte tauschen dürfen Bild
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12288
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 27 Mai, 2015 19:03

Wie lange ist denn der Peter in DA?
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon motorang » Mi 27 Mai, 2015 20:24

Ah, sehr erfreulich lieber Peter!
Danke für die Rückkunftsmeldung.
Ein Ersatzteilcarepaket geht diese Woche von Graz mit dem Grafen auf die Reise. Das sollte zur Wiederauferstehung der 1VJ ausreichen und eine Menge lebensverlängernde Brocken für Deine Ur-Tenere beinhalten. Fehlt hier noch irgendwas besonderes, abgesehen vom Motorschaden? Dann könnte ich noch kramen ...
Mit Kupplungszeug bist Du dann jedenfalls eingedeckt, schätzungsweise 3 Stück hab ich gezählt.
Was war denn ladetechnisch an Deiner kaputt, habt Ihr das rausgefunden?
Hast Du einen Polradabzieher für die 600er Motoren?

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17407
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon altf4 » Sa 30 Mai, 2015 19:27

huhu - darf ich mal kurz meldung machen: nach langer fahrt gerade um 19.00 hier in totters angebollert...

die kiste laeuft wies toepfchen und laesst auch schwarze troepfchen...jetzt erstmal alles sacken lassen, ist ja schon einiges passiert in den letzten drei wochen...
4850 kilometer ohne jedes geschraubsel - hab ich das falsche motorrad so von wegen aia-statuten und so?... :shock:

gruessle, der max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6121
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Sölkpasstreffen 2015 - Einladung zum 11. Treffen

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 30 Mai, 2015 19:41

Gute Vorbereitung würde ich sagen :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14685
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

VorherigeNächste

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast