Vom Treffen 2015

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Rei97 » Mi 27 Mai, 2015 11:01

Boscho hat geschrieben: mir geht's um den Abstellort der Fahrzeuge.

Also:
Meinereiner fühlt sich nicht angefasst.
Bewusst habe ich den Platz vor dem Rindenmulch gewählt, da unmöglicher Zeltaufbau und riskanter tiefgründiger Motorradstellplatz das opportun erscheinen liess, sozusagen das Elendseck am Gerngross. Das war m.E. besser, als auf den Terrassen und so malerisch wäre der unverparkte Rindenmulchhaufen samt daneben stehenden Sendemast nun auch nicht.
Ich freue mich zudem, dass ich der Regina noch einen trockenen Ausstieg bieten konnte und den Pavillion oben lassen konnte, wo er die nächsten Male sicher einen Dienst leisten kann.
Eigentlich war der Plan, mit der R65 aufzuschlagen, aber einige Dinge kamen dazwischen.
Mit einer Eselei auf der XT hat es begonnen.(BarbeQ-Bein, Trizeps Muskelfaserriss) Es ging weiter mit dem Schwabenpräsidialen Arbeitsunfall und endete mit der AIApräsidialen Bitte mal nach dem Gespannmotor zu schauen.
Hätte ich im Anfall von Wahnsinn die XT getrailert, wäre auch aus der AIA-Logistik mit dem Grisugespann nichts geworden.
Wer mal das hochgeheime XT Treffen mitgemacht hat, der ist bzgl. Trailern, Womos und Wohnis total schmerzbefreit.
Ich mag dieses Treffen wegen der vielen Freunde, die man dort sieht gerne, aber übernachte dort nicht mehr, weil superlaute Musik durch die Nacht in meinem Alter nicht mehr so der Burner ist. Insoweit gehöre ich dort dann als nur XT Fahrer zur Minderheit. Trotzdem ist eine 600km Fahrt mit der XT vollbepackt nicht mehr meine Kragenweite. Das war mal und auch alle werden mal in mein Alter kommen....denkt dran.
Schön war es trotz der Vertikalfeuchte dennoch und der Klön mit Bekannten und Unbekannten sowie Schraubings mag ich mehr als eine Kolonnenausfahrt oder Explosionsrock.
Danke auch hier nochmal an die Orga und das Burgfrollein. Schää wars.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 3930
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Boscho » Mi 27 Mai, 2015 11:58

Rei97 hat geschrieben:eine 600km Fahrt mit der XT vollbepackt [ist] nicht mehr meine Kragenweite. Das war mal und auch alle werden mal in mein Alter kommen....denkt dran.

Vielleicht ist diese Frage der Kern der Sache, weshalb die Parkplatz-Diskussion so schnell emotional wurde: wie gehen wir mit denen um, die sich auf die eine oder andere Weise über das Motorradfahren definieren, aber nicht mehr mit dem Motorrad anreisen können, warum auch immer? [Der Gedanke kam mir schon selber, so schön formuliert hat das aber vorhin der Justus, als ich mit ihm telefonierte. ;) ]
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5184
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon motorang » Mi 27 Mai, 2015 11:59

Servus,
passt schon alles für diesmal. Niemandem wird ein Vorwurf gemacht. Praktisch jeder der mit seltsamen Fahrzeugen und Begleitfahrzeugen aufschlug hatte einen guten Grund UND das mit mir im Vorfeld abgesprochen und eine Erlaubnis eingeholt.

Es ist halt seit ungefähr 11 Jahren so, dass auf einem SR-500 Sölkpasstreffen andere Moppeds stören, und seit etwa 10 Jahren so dass auf einem SR-XT-AiA-Treffen andere Moppeds stören, und immer schon so, dass auf einem Motorradtreffen Autos stören, mit und ohne Anhänger.
Unten beim Teich konnte man sich horizontal abseits stellen, und es war weniger Problem.

Oben beim Gerngroß geht es enger zu, und wenn dann Autos auf vermeintlichen Moppedplätzen stehen und große Fahrzeuge überall es schwer machen ein Moppedambiente fotografisch einzufangen, dann wird halt geseufzt. Ich kann es verstehen.

Wir arbeiten an einer Lösung mit der alle leben können, und die möglichst niemanden aussperrt. So dass nach wie vor alle was vom Treffen haben.

Ich bitte um Verständnis wenn wir das erst im kleineren Kreis und intern diskutieren, ja?

Danke!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17568
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Vorherige

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast