Vom Treffen 2015

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Gitti » Di 26 Mai, 2015 22:16

:-D
Gryße Gitti, aus x-tal ... früher aus der schönen VorderRhön

Richtig verheiratet ist der Mann erst dann, wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat. Alfred Hitchcock

IG Fulda - Wasserkuppentreffen 06-08.09.2019
Benutzeravatar
Gitti
Vielschreiber
 
Beiträge: 1238
Registriert: Sa 26 Nov, 2005 01:25
Wohnort: in X-tal

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon ABr » Di 26 Mai, 2015 22:28

Dreckbratze hat geschrieben:wenn auch dieses jahr von uns nicht genutzt, so fand auch ich es angenehm, dass die terrassen nur mit zelten und 2 - 3 rädern besetzt waren. so bleibt zumindest da das gewünschte ambiente erhalten.


Uups, hat der T. auch dieses Jahr eine Panne gehabt und an seinem Bus ein Rad verloren?

...

Mir hats auch so gefallen.

Andreas
Zuletzt geändert von ABr am Mi 27 Mai, 2015 05:02, insgesamt 1-mal geändert.
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 31.08.-02.09.18 im Solling .
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 348
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon keulemaster » Di 26 Mai, 2015 22:38

Find ich ja toll, so ohne Auto ein Treffen. aber soll ich jetzt zuhause bleiben?? schlechtes Gewissen haben, wenn ich mit dem Bulli komme?


ich glaube dem Boscho gehts nicht mit dem Auto kommen, sondern Autos ausser Sichtweite parken...oder Tarnen oder so... :lol:
wobei mir ist lieber ein irgendwie lädierter kommt mitm auto als gar net... :!:
Fuhrpark: W650/BJ99 - CB550F1/BJ76 - TS250/1Solo/BJ81
Pflegefälle: Triumph Boneville SE/BJ2010 - RD250/BJ73 - Ducati Monster 600/BJ94
Benutzeravatar
keulemaster
Vielschreiber
 
Beiträge: 1303
Registriert: Mo 06 Dez, 2010 10:44
Wohnort: Innsbruck

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon KNEPTA » Di 26 Mai, 2015 22:46

keulemaster hat geschrieben:
Find ich ja toll, so ohne Auto ein Treffen. aber soll ich jetzt zuhause bleiben?? schlechtes Gewissen haben, wenn ich mit dem Bulli komme?


ich glaube dem Boscho gehts nicht mit dem Auto kommen, sondern Autos ausser Sichtweite parken...oder Tarnen oder so... :lol:
wobei mir ist lieber ein irgendwie lädierter kommt mitm auto als gar net... :!:


Manche kommen auch mit lädierten Autos :roll:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11630
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon motorang » Mi 27 Mai, 2015 04:28

Ich mach ein eigenes Thema auf ...
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17578
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Hänsi » Mi 27 Mai, 2015 05:44

So und nun von uns:

als Neueinsteiger beim Sölk und ohne SR/XT hat es uns trotz des herbstlichen Wetters sehr gut gefallen.
Andi, die sich bei Treffen immer als sehr kritisch erweist, fands ebenfalls sehr angenehm.
Am Besten gefallen hat uns die bunte Mischung der Teilnehmer die uns bis dato größtenteils unbekannt waren.
Bei schönem Wetter muss das Treffen so gut sein, dass es wohl kaum zum Aushalten ist ;o)

Alles in Allem steht für uns fest: wir kommen wieder (wenn wir dürfen)

Grüße an alle & bis bald
Andi & Hänsi
9. Schwarzwälder Endurogespanntreffen X.X. - X.X. 2018. Terminbekanntgabe nur auf Anfrage bzw. Einladung.
Benutzeravatar
Hänsi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 227
Registriert: Fr 22 Okt, 2010 08:48
Wohnort: im schwarzen Wald

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 27 Mai, 2015 05:56

Hänsi hat geschrieben:Bei schönem Wetter muss das Treffen so gut sein, dass es wohl kaum zum Aushalten ist ;o)

:-D Stimmt wohl ...
Das Treffen gehört schon zu den besseren auf diesem Planeten :smt023

Grüße von einem der erst einmal mit einer SR dagewesen ist. Aber immer mit dem Motorrad 8) :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 14865
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Flint » Mi 27 Mai, 2015 06:19

Sodele, ich komm jetzt auch zum Schreiben. Schön wars !! Der Strom der Ersatzbatterie hat gerade bis nach Nettingsdorf in OÖ gereicht .... dort Regler getauscht, sonst ein paar Kleinigkeiten bebastelt und die Prima Diva fuhr wieder. Undine nach Hause gefahren und bei beginnender Nacht auch zu Hause aufgeschlagen
Danke an Alle die so ein Treffen möglich machen und die ganz spezielle Atmosphäre schaffen.

.... die Batterie konnte ich beim ÖAMTC tatsächlich wieder zurückgeben :-)
Gruss Harald

.... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Moderator
 
Beiträge: 1217
Registriert: Do 16 Jun, 2005 11:32
Wohnort: Meiningen (Vorarlberg)

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Boscho » Mi 27 Mai, 2015 08:14

keulemaster hat geschrieben:ich glaube dem Boscho gehts nicht mit dem Auto kommen, sondern Autos ausser Sichtweite parken...oder Tarnen oder so... :lol:
wobei mir ist lieber ein irgendwie lädierter kommt mitm auto als gar net... :!:


Sehr erfreulich - mindestens einer, der mich versteht! :smt023
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5184
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Mister B » Mi 27 Mai, 2015 08:19

Karstens Bulli ist schon von Haus aus getarnt!
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 1975
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Boscho » Mi 27 Mai, 2015 08:27

fleisspelz hat geschrieben:[[...] Henneburgtreffen [...] Vielleicht schafft es ja der Boscho mal mit dem Mopped dorthin.... :floet:


Mir ging es nicht darum, diese Diskussion auf eine persönliche Ebene zu ziehen, und schon gar nicht soweit es andere Treffen als den Sölk angeht. Da ich obige Anmerkung jedoch als persönlichen Angriff empfinde, sei mir ein kurzer Exkurs verziehen:

Beim Henneburgtreffen war ich bislang zweimal. Und zweimal mit dem Auto. Das ist zutreffend.

Das erste Mal habe ich ein Motorrad abgeholt. Da das eine große Guzzi war, hätte ich die auf dem Motorrad schlecht transportieren können. Alternativ hätte ich auch nur die Guzzi holen können, ohne auf der Henneburg vorbei zu schauen.

Letztes Jahr dann, beim zweiten Mal, hatte ich eigentlich gar keine Zeit für einen Ausflug an den Main. Letztlich war ich dann doch für ein paar Stunden auf der Burg. Der Grund war, dass mich die liebe Tina gebeten hatte, ein Tor von Oberschwaben zum Einbauort nach Glattbach zu transportieren. Sollte eine Überraschung für den Justus werden; nach meiner Information ist das auch sehr gut gelungen.

Ich lege absoluten Wert auf die Feststellung, dass ich beide Male den Transporter nicht vor die Burgkneipe geparkt habe.

Grüße!
B.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5184
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 27 Mai, 2015 08:29

Tarnung ist alles. Sieht doch kein Mensch mehr dass es mal ein Samba Bulli war. Der mit den vielen Fenstern, die man immer putzen muss, und nem Faltdach, dass bei Höchstgeschwindigkeit flattert..... :wink:

Ich würde es begrüßen wenn wir nicht einem Auto-Verbot zum Opfer fallen.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon fleisspelz » Mi 27 Mai, 2015 09:00

Boscho hat geschrieben:... Da ich obige Anmerkung jedoch als persönlichen Angriff empfinde, ...

Lieber Boscho, bitte sei nicht so empfindlich, es war nicht als Angriff gemeint, sondern als eine Art "Zurechtrücken der Wahrnehmung". Du hast selbst trefflich beschrieben, welche Gründe einen dazu veranlassen können, mit dem Autowagen anzureisen, und vor der Burgkneipe ist schlicht nicht genügend Platz. Die örtlichen Gegebenheiten sind halt unterschiedlich. Angreifen will ich Dich nicht, und austeilen kannst Du eh schon selbst auch, daher dachte ich nicht, dass Du selbst so betroffen reagieren würdest. :smt058
..........................
... there is a crack in everything, that‘s where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21102
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Planet Earth

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon motorang » Mi 27 Mai, 2015 09:21

Ich lege Wert auf die Feststellung, dass solche Zelte auf der Motorradterrasse zelten dürfen, auch wenn das ein Grenzfall ist: :smt005

Bild

Und es gibt immer Ausnahmen von Regeln ... auch eine Crepes-Versorgungsstation auf oberster Ebene ist ein gutes Argument und stört das Auge weniger als anderes.

Deswegen: Absprache mit mir! :fiessgrinz:

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17578
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Vom Treffen 2015

Beitragvon Boscho » Mi 27 Mai, 2015 09:25

Ich hatte ja selbst schon überlegt, darauf hinzuweisen, dass es nicht nur Autos in Zeltgröße sondern auch Zelte in Autogröße gibt und dass deshalb im Einzelfall durchaus Augenmaß angebracht sei... :D

@Justus: mir geht's um den Abstellort der Fahrzeuge. Hätte dein Kommentar darauf abgezielt statt auf die Art der Anreise, dann hätte ich wahrscheinlich nicht halb so angefasst reagiert. ;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5184
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

VorherigeNächste

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste