Sölkpasstreffen 2017 - Schottern mit RÜCKBLICK

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Sölkpasstreffen 2017 - Schottern mit RÜCKBLICK

Beitragvon tomcat » Fr 17 Mär, 2017 12:05

Ich mache hier der Übersichtlichkeit halber einen eigenen Fred auf.

Der Plan sieht vor, dass

a) am Samstag geschottert wird.
Modus: alles wie gehabt. Nur möchte ich diesmal unterwegs ein bißchen mehr fotografieren, damit wir dann im Bericht auch zeigen können, wie gut wir's haben ...

b) am Sonntag eine Kulturexkursion nach Ferlach in Unterkärnten fährt.
Angebot: Für den Rückweg bietet es sich an, einige sehr nette Strecken über Slovenien zu nehmen, die dann wieder in die Gegend der eigentlichen Schotterausfahrt führen. Je nach Lust und Laune und verbleibender Zeit bieten sich dann verschiedene reizvolle Varianten an um aus dem Großraum Wolfsberg wieder nach Oberwölz zurückzufahren. Ich möchte mir diese Fahrt nicht entgehen lassen und freue mich über jeden, der da mitfährt.

Gruß, Tom
Zuletzt geändert von tomcat am Mo 12 Jun, 2017 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Je kleiner das Motorrad unter mir, desto größer ist die Welt vor mir.
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 2717
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon bastardo » Fr 17 Mär, 2017 15:29

Soisses! :smt023
Dabei! :-)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2308
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon roger » Fr 17 Mär, 2017 15:30

Verdammt! Nächstes Jahr MUSS ich wieder sölken :smt023
Hurra!
Ach nee, doch nich...
Benutzeravatar
roger
Der Rotschn
 
Beiträge: 4703
Registriert: Do 22 Dez, 2005 11:20
Wohnort: Pfungstadt

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon thealien » Fr 17 Mär, 2017 16:10

hallo

also dieses jahr schaff ichs zum sölk...
mit xt500 und tkc80
dann hoff ich mal das ich nicht der einzige bin mit originaltank , der dauernd schreit -- ich muss tanken

gruss
markus
--------------------------------------
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)
Benutzeravatar
thealien
Ganz neu
 
Beiträge: 49
Registriert: Mo 11 Mai, 2015 14:59
Wohnort: Vorarlberg/österreich

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon Lindi » Fr 17 Mär, 2017 18:50

nein nein. Mein 14er ist grad leck, ggf. fahr ich mit nem 12er los :oops:
Gryße

Dirk

7.- 9. September 2018 (für HH auch schon am 6.:-D):
Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling

___________________________________________________________
Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um (Ernst Bloch zugeschr.)
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4196
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon tomcat » Fr 17 Mär, 2017 19:31

Gemach, meine Herren!
Letztes Jahr ging dem Tourguide auf der Tenere der Sprit aus!
:oops: :omg: ______ :floet:

Wenn wir einen Rei und einen Bastardo mit ihren Zwataktarn mithaben, ist wohl auch ein Kanister irgendwo drauf.
--- Ich glaube aber, der Christian will "dieses Jahr" * mit der Bastarda kommen.

("heuer" - soll man in Wuppertal und Umgebung nicht sagen :ugly: )
Je kleiner das Motorrad unter mir, desto größer ist die Welt vor mir.
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 2717
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon bastardo » Sa 18 Mär, 2017 12:03

tomcat hat geschrieben:Gemach, meine Herren!
Letztes Jahr ging dem Tourguide auf der Tenere der Sprit aus!
:oops: :omg: ______ :floet:

Wenn wir einen Rei und einen Bastardo mit ihren Zwataktarn mithaben, ist wohl auch ein Kanister irgendwo drauf.
--- Ich glaube aber, der Christian will "dieses Jahr" * mit der Bastarda kommen.

("heuer" - soll man in Wuppertal und Umgebung nicht sagen :ugly: )


Is doch egal, was die "Leute" sagen. Was stört es die Eiche, wenn sich der Bär dran reibt! :wink:

Ich komme definitiv mit Bastarda! 8)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2308
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon Rainer » Sa 18 Mär, 2017 13:10

Kleintankfraktion hört sich gut an.
Da bin ich doch dabei. Und wenn er Sprit nicht reicht legen wir das Mopped einfach schräg.

Rainer
.....move your ass,and your mind will follow.
Benutzeravatar
Rainer
Ganz neu
 
Beiträge: 96
Registriert: Fr 28 Mai, 2010 20:46
Wohnort: Nähe MUC

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon Myke » Sa 18 Mär, 2017 23:14

nun ja: das klingt alles verdammt nach lisa, dabei wollt ich ja dem karel eine chance geben... :gruebel:
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 1889
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon nattes » So 19 Mär, 2017 09:06

Wie anspruchsvoll ist eure Schottertour denn?
Kann ich da mit dem W-Scrambler mit K60 mithalten, oder seid ihr da auf Cross Niveau?

Ein wenig Schotter Erfahrung in den Alpen hab ich, aber ich möchte nicht unbedingt der Klotz am Bein sein. :oops:

Gruß Norbert
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2197
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon tomcat » So 19 Mär, 2017 10:51

Das ist eine gute Frage.

Das Motorrad sollte nicht mehr als 250kg wiegen, Luftbereifung haben und wenn geht keinen Starrrahmen. :fiessgrinz:

Edit sagt, der W Scrambler geht in Ordnung!
Je kleiner das Motorrad unter mir, desto größer ist die Welt vor mir.
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 2717
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon motorang » So 19 Mär, 2017 10:56

It's the rider, not the bike ...
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 17202
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon Myke » So 19 Mär, 2017 11:00

meintest du den starrrahmen ? :weg:
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 1889
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon tomcat » So 19 Mär, 2017 11:04

@ Myke
... steh grad auf der Leitung.

Aber dir wollte ich noch sagen, dass der Karel sicher passt, wenn er ZUVERLÄSSIG ist, von wegen Leistung und so.
Jetzt liegt es an dir und deinen Testfahrten ...
Je kleiner das Motorrad unter mir, desto größer ist die Welt vor mir.
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 2717
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Sölkpasstreffen 2017 - Schottern

Beitragvon Lindi » So 19 Mär, 2017 11:25

ich komm (wahrscheinlich :grin: ) mit der Roten, die ist Parpaillon geprüft
Gryße

Dirk

7.- 9. September 2018 (für HH auch schon am 6.:-D):
Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling

___________________________________________________________
Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um (Ernst Bloch zugeschr.)
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4196
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Nächste

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast