Langsam geht es los............

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Myke » Do 26 Jan, 2017 18:32

mein betriebsmodus: samstag morgen.
(shit, so kurz)
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 1605
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Lindi » Do 26 Jan, 2017 19:58

:popcorn:
Gryße

Dirk

7.- 9. September 2018 (für HH auch schon am 6.:-D):
Party der SR/XT 500 IG Kassel in Bollensen im schönen Solling

___________________________________________________________
Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um (Ernst Bloch zugeschr.)
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4031
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Cruso » Do 26 Jan, 2017 20:37

oder auch nicht :oops: :smt022 - kann auch in dem Jammer Fred

Neuer Helm mit Heizvisier - Reifen mit super Sticky Lamelle ausgezogen - Vorderbremse bei -13´ instandgesetzt
Schlafsack Lösung - Zelt eingepackt = für morgen Start klar.

Mir scheisst mein Körper ein :keule: heul
Rüsselseuche, Ohrenschmerzen, das ganze Programm

TT :omg: sollte es morgen wieder erwarten mir besser gehen will ich es versuchen...
Die Vernunft ist eine Bürde

Das Gewissen sitzt mir im Nacken - in den Ferien steht eine Familienreise an- ich will meine Frau nicht im Stich lassen.
Mit neocitran drüber wurschteln is daher nicht.
Halb krank am tt zelten ist Schwachsinn .
Fühl mich beschissen
Stefan
Cruso
Wenigschreiber
 
Beiträge: 142
Registriert: Mi 15 Okt, 2008 19:37
Wohnort: Leopoldstadt

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Färt » Do 26 Jan, 2017 20:57

Gute Besserung, Stefan

Gryße
Gerhard
Sapprament!!!
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Cruso » Do 26 Jan, 2017 21:11

Danke Gerhart

Falls ich auslasse :(
Geniest die Zeit

Stefan
Cruso
Wenigschreiber
 
Beiträge: 142
Registriert: Mi 15 Okt, 2008 19:37
Wohnort: Leopoldstadt

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon bastardo » Sa 28 Jan, 2017 16:26

.....langsam müssten doch alle da sein...?! :-D
Ich hör und seh nixxx von euch da oben ;-)
:smt026
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2243
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Maybach » Sa 28 Jan, 2017 18:25

@Don Bastardo
Ich fürchte, die sind eher schon bald wieder auf dem Weg heim. Ich werte das große Schweigen als Beleg für problemlose Kontrollfahrten, machtvollen Schneefall, launige Gespräche und salzzerfressene Elektriken. Sonst haben wir ja am Sölk niXS zum Schrauben ... 8)

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5335
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Maybach » Sa 28 Jan, 2017 18:25

@Don Bastardo
Ich fürchte, die sind eher schon bald wieder auf dem Weg heim. Ich werte das große Schweigen als Beleg für problemlose Kontrollfahrten, machtvollen Schneefall, launige Gespräche und salzzerfressene Elektriken. Sonst haben wir ja am Sölk niXS zum Schrauben ... 8)

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5335
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon bastardo » Sa 28 Jan, 2017 18:34

Pfffft, wie langweilig...
:-)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2243
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon nattes » So 29 Jan, 2017 00:38

Genau!

An uns daheimgebliebenen denkt wieder mal keiner! :cry:

Na wartet, irgendwann kommt ihr ja wieder zurück. :keule: :-D

Freu mich schon auf Berichte und Bilder. :grin:
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2168
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon roger » So 29 Jan, 2017 09:52

Lasst sie Kinder doch mal in Ruhe spielen.
Sie werden sich schon melden, wenn sie was brauchen oder erzählen wollen. :weg: :-D
Hurra!
Ach nee, doch nich...
Benutzeravatar
roger
Der Rotschn
 
Beiträge: 4661
Registriert: Do 22 Dez, 2005 11:20
Wohnort: Pfungstadt

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon altf4 » So 29 Jan, 2017 10:18

...mit der aufroedeley.

g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 5981
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Maybach » So 29 Jan, 2017 11:09

Sie werden sich schon melden, wenn sie was brauchen oder erzählen wollen.


... oder, wenn sie Taschengeld brauchen ... :-D

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5335
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Thomas Heyl » So 29 Jan, 2017 12:23

Hi!

Bitte vergesst auch nicht, dass historische Ereignisse einer sorgfältigen und ausgewogenen Chronik bedürfen (in einem neuen Fred!), und das kostet Zeit :-D .

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 492
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Langsam geht es los............

Beitragvon Maybach » So 29 Jan, 2017 14:55

Wem sagst Du das, Langer ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5335
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

VorherigeNächste

Zurück zu 14. Tauerntreffen 2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast