Fronleichnamsausfahrt 2017 Hohe Tatra

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Fronleichnamsausfahrt 2017 Hohe Tatra

Beitragvon Dreckbratze » Di 13 Jun, 2017 20:44

als renntransporter oder teilnehmendes gefährt? ich meine schräglage kann sie ja ganz ordentlich :grin:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10697
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Fronleichnamsausfahrt 2017 Hohe Tatra

Beitragvon KNEPTA » Di 13 Jun, 2017 22:03

Dreckbratze hat geschrieben:als renntransporter oder teilnehmendes gefährt? ich meine schräglage kann sie ja ganz ordentlich :grin:


Als Sieger der Herzen :-D
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11370
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Fronleichnamsausfahrt 2017 Hohe Tatra

Beitragvon Thoeny » Mi 14 Jun, 2017 09:18

Das kann sie auch ordentlich!
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4265
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Fronleichnamsausfahrt 2017 Hohe Tatra

Beitragvon maxxxmax » Do 15 Jun, 2017 17:48

Bin nach einer sehr schönen Fahrt mit vielen interessanten Stopps gut bei Marijke und Johan angekommen. Sie haben sich über das AiA-Häferl gefreut und auch sehr über Eure Grüße. Sie lassen ganz lieb zurückgrüßen, ganz besonders Thöni und Achim und den Andreas!
Schön ist hier, sehr schön! Allerdings ein wenig einsam: ich bin der einzige Gast.
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.
Helmut A. Gansterer
Benutzeravatar
maxxxmax
Vielschreiber
 
Beiträge: 2409
Registriert: Do 21 Apr, 2011 20:26
Wohnort: Wien, mittendrin

Re: Fronleichnamsausfahrt 2017 Hohe Tatra

Beitragvon lallemang » Do 15 Jun, 2017 18:06

Einsamkeit ist hier grad ein seltenes Gut :roll:

OK, hilft Dir nicht wirklich, aber genie§'es trotzdem :smt039
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12112
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Fronleichnamsausfahrt 2017 Hohe Tatra

Beitragvon KNEPTA » Do 15 Jun, 2017 18:21

lallemang hat geschrieben:Einsamkeit ist hier grad ein seltenes Gut :roll:

OK, hilft Dir nicht wirklich, aber genie§'es trotzdem :smt039


Wir haben Großfamilienbesuch :roll: Wie sehn ich mich nach Einsamkeit :omg:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Die Hauptursache für Streß ist der tägliche Umgang mit Idioten...
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 11370
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Vorherige

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste