Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon T. » So 21 Mai, 2017 22:38

Eine Ära geht zu Ende.

Ich war dort zuhause...

Danke an die Webers und den zahlreichen unermüdlichen Helfern.
Danke für eure herzliche Gastfreundschaft,die tollen Ausfahrten,lustigen Verlosungen und kalorienreichen Leckereien.
Es war eine tolle Zeit.

Ich hätte sehr viele Signaturen gegeben bis die Finger bluten, um Spenden zusammeln,um Euch weiter zu helfen.
Aber an den Finanzen, ist ja letztendlich nicht gescheitert.
Die französische Bürokratie hat den "Patron" mürbe und müde gekocht

So blutet mir das Herz, weil herzlich und familiär war es bei Euch...

Bin schließlich lang genug bei Euch rumgehangen, hab Biblisheim T-Shirts gesammelt...und Haufenweise Flammkuchen verspeist.
Es gehen mir so viele tolle Bilder durch den Kopf, so viele tolle durchgemacht Nächte, so tolle Menschen und Gespanne.
Leben, Lachen, brennende Hitze der Tage, bibberkalte Nächte.
Alles vorbei...

Es war mir eine Ehre Maskottchen des Treffens zu sein.

Aber ich wäre lieben gerne nicht das Letzte gewesen...

Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim...
VIVA Webers!
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4995
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Julia » Mo 22 Mai, 2017 17:08

Sehr schade, das es das Gespanntreffen nicht mehr geben wird :(

IMG_4669.JPG


IMG_4672.JPG


IMG_4673.JPG
Viele Grüße
Julia
Benutzeravatar
Julia
Wenigschreiber
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 17 Jan, 2013 09:10
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Aynchel » Mo 22 Mai, 2017 18:28

T. hat geschrieben:..........Die französische Bürokratie hat den "Patron" mürbe und müde gekocht.........


schade
was haben den die Behörden gegen ein Gespanntreffen ?
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1474
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon T. » Mo 22 Mai, 2017 18:41

Man hat immer mehr Auflagen gestellt.
Letztendlich haben Kämpfe mit Behörden und Versicherungen über ein halbes Jahr für ein Wochenende eines etablierten 15 jährigen Treffen, dieses Zerstört.

Dazu kam jetzt noch ein neuer Kinderspielplatz der die Zufahrt zu 2\3 der Zeltfläche blockiert.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4995
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Myke » Mo 22 Mai, 2017 19:19

soweit zur ernsthaftigkeit der: "europäischen volksverbindenden massnahmen". dafür zahlen wir funktionäre in brüssel ... :smt013

da kann ich heisslaufen, wenn man das kleine zerstört.

tschuldigung, war politisch ...
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2276
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon T. » Mo 22 Mai, 2017 21:14

Kann ich verstehen...
Aber vielleicht besser so.
Es wurde zu gross, um weiter familiär betrieben zu werden.
Dazu Waren dieses Jahr extrem viele Wohnwagen und -mobile anwesend.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4995
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Myke » Mo 22 Mai, 2017 21:23

knopf im kopf -..-
ich möcht mich mit den leuten nicht nur im kleinen verstehn ... :gruebel:
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2276
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Straßenschrauber » Mo 22 Mai, 2017 21:24

T. hat geschrieben:Dazu Waren dieses Jahr extrem viele Wohnwagen und -mobile anwesend.
Das wird scheint's immer üblicher bei Motorradfahrer-Treffen.

Das rencontre monocylindrique (Motomania, Flammkuchentreffen) bleibt aber?
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Julia » Di 23 Mai, 2017 06:38

Ja. Allerdings wird nicht jeder, der auf dem Gespanntreffen war automatisch eine Einladung zur Monomania bekommen, weil sie sonst das Gespanntreffen auf der anderen Wiese haben...
Viele Grüße
Julia
Benutzeravatar
Julia
Wenigschreiber
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 17 Jan, 2013 09:10
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon T. » Di 23 Mai, 2017 09:25

Myke hat geschrieben:knopf im kopf -..-
ich möcht mich mit den leuten nicht nur im kleinen verstehn ... :gruebel:


Anders ausgedrückt.
Ich habe in 15 Jahren viele Bekannt- und Freundschaften dort geschlossen.
Es war am Anfang so eine Art Familientreffen der Region.
Jeder kannte jeden.

In den Letzten Jahren wurde es immer bekannter, auch in den offiziellen Medien.
Dadurch wurde es eins der größten, wenn nicht gar das größte Gespanntreffen Frankreichs.
Ergo kamen immer mehr Leute auf den Platz, der nicht ausreichte.
Es wurde weiter Wiesen benötigt und beim Rekordjahr 2014 standen da 155 Gespanne+Tagesgäste.
Aus einem kleinen regionalen Treffen mit Familienanschluß wurde ungewollt ein Event.

Man kannte nicht mehr jeden, teilweise haben sich einige einfach hingestellt ohne Anmeldung oder Vorstellung.
Auch die Ansprüche und Auswüchse wuchsen.
Es war nie ein kommerzieller Hintergedanke da, aber von Unwissenden und Ignoranten erwartet.

Deshalb bin ich froh das Hänsi, 3K, TT, Sölk und Henneburg teilweise nur Einladungstreffen sind.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4995
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Julia » Di 23 Mai, 2017 10:11

:smt023 Volle Zustimmung!
Viele Grüße
Julia
Benutzeravatar
Julia
Wenigschreiber
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 17 Jan, 2013 09:10
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Russenjesus » Di 23 Mai, 2017 10:27

Hallo T.
schade davon zu hören, leider hab ich es nicht geschafft mal da hinzufahren, ja die Bürokratie hat schon vieles zu nichte gemacht...
Gegen Ausuferung hilft nur Notbremse und/oder nur Einladung.

Gegen hirnrissige Ansichten und Traumvorstellungen hilft nur Kopfwaschen, hab ich bei mir am 9. Treffen auch machen müssen.
Dieses Jahr geht's dann ans 20.Treffen - zum Glück von Anfang an ohne Bürokratie.

Aber erstmal zum 40. Alten Russentreffen, das auch noch jemand sucht der es wieder macht...

RJ
Russenjesus
Wenigschreiber
 
Beiträge: 266
Registriert: Do 04 Feb, 2010 17:29
Wohnort: Edre

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon Myke » Di 23 Mai, 2017 10:54

@ T.

meinerseits auch volle zustimmung. bin selber zwar erst sehr kurz in unsrer runde, geniesse aber jeden tag.

der knopf im kopf ergibt sich daraus: warum gehts im grösseren nicht und im grossen gar nicht ?

und wir sprechen über europa ... is wahrscheinlich ein viele abende andauerndes lagerfeuerthema ... :gruebel:
wo i foah, wochst nyx mehr.......
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2276
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon T. » Di 23 Mai, 2017 11:31

Da gibt es diesen wunderbaren Cartoon, der das ein wenig erklärt.

"Die Arche Noah und der Specht"

Googel mal... 8)
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 4995
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Farewell, Rencontre Internationale Side-Cars Biblisheim

Beitragvon LeMansII » Di 23 Mai, 2017 11:45

:rofl:

Sehr schön, kannte ich nicht. Danke, T.
Gruß,
Stefan
LeMansII
Wenigschreiber
 
Beiträge: 318
Registriert: Fr 21 Feb, 2014 12:34

Nächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste