Elchsloch in der Hohen Tatra, 2016

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Elchsloch in der Hohen Tatra, 2016

Beitragvon Thomas Heyl » Mo 19 Jun, 2017 18:33

Hoi Bratzerich!

Ich sehe schon, wir bleiben ernährungsphilosophisch auf einer Linie. Kein Frühstück oder höchstens Fisch, auf jeden Fall aber Kaffee, und später Bier im beidseitig ausgewogenen Zustand :-D . Beim Tabak kommen wir sicher auch auf eine Linie :grin: .

Hocherfreute Grüße, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 490
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Elchsloch in der Hohen Tatra, 2016

Beitragvon Dreckbratze » Mo 19 Jun, 2017 18:39

du wirst es nicht glauben, ich habe nach annähernd 40 jahren "schwarze hand" vor knapp 3 monaten das rauchen aufgegeben.
aber kaffee, den brauche ich morgens nach wie vor :wink:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 10415
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Elchsloch in der Hohen Tatra, 2016

Beitragvon Thomas Heyl » Mo 19 Jun, 2017 18:45

Okay, Achim!

Dann vertrete ich Dich würdig und weiterhin mit Rothhändle :grin: .

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 490
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Vorherige

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste