Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Wolfgang » Mi 06 Sep, 2017 16:45

Leute, ich komm einfach nicht rum. Brauch dringend einen Termin-Manager.. :cry:


Glemseck - war nix, da erst Samstag spät abends von kleinerer Tour zurück.

Haube - muss ich noch freischaufeln. Freitag krieg ich hin, Samstag Hochzeitstag (wieder mal) und Sonntags mit der BMW gen Lago Maggiore, Alexa besuchen.

nächste Woche - Mittwoch zurück vom Lago, Donnerstag umpacken dann gegen Mittag Richtung Loreley.

Sonntag zurück - dann auf 5-tägige Frahrradtour.

Danach - Motorrad packen und zur Henneburg

Irgendwie war früher alles einfacher... :bash: Was hab ich blos für einen Stress.


Aber eins sag ich euch, nach Henneburg wird das anders, jawoll.

Wolfgang
Wenn's net so schwer wär, wünschd i, i wär wer.
Benutzeravatar
Wolfgang
Vielschreiber
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 10 Feb, 2006 10:36
Wohnort: Schorndorf

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Dreckbratze » Mi 06 Sep, 2017 17:03

jaja, man hats schon schwer als rentner :lol:
alles wird besser? und täglich grüsst das murmeltier!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11374
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Thoeny » Do 07 Sep, 2017 09:13

Haube ist bei mir inzwischen auch nur noch Freitag auf Samstag - muss Sonntag beruflich in die Schweiz ... :roll:
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4344
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon T. » Do 07 Sep, 2017 10:07

Bin auch raus...

Termine und Arbeit... :roll:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 5085
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Wolfgang » Do 07 Sep, 2017 10:43

Thoeny hat geschrieben:Haube ist bei mir inzwischen auch nur noch Freitag auf Samstag - muss Sonntag beruflich in die Schweiz ... :roll:



....ah schön. Sonntag fahr ich durch die Schweiz. :grin:


Wolfgang
Wenn's net so schwer wär, wünschd i, i wär wer.
Benutzeravatar
Wolfgang
Vielschreiber
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 10 Feb, 2006 10:36
Wohnort: Schorndorf

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Roll » Do 07 Sep, 2017 18:05

Uiuiui. Bin gespannt, wer aufschlägt. Dieses Jahr gabs wenig Rückmeldung (war ja auch nicht angefragt); aber ich rechne mit etlich feinen Überraschungen. Und natürlich den üblichen Verdächtigen.
Der Lokführer hat sich eine Rippe angebrochen, Andere müssen arbeiten oder haben marode Mopeds. Oder sind Rentner. Nur die Undine hat sich ein Komfort-Appartemeng bestellt :fiessgrinz:
Ich selbst hab zum Glück nur ein morsches Auto, bastel jetzt gleich noch die Alutransportkiste auf die AKT. --> Edit: Erledigt :check:
Morgen früh noch das Nötigste packen und los gehts.

Holz ist schon vor Ort, Wetter ist, wie bereits verlautbart, bestellt. Die Rindviecher haben den Platz seit Wochen verlassen, ergo nur noch recht trockene Fladen dorten. Gemäht wurde evtl. bei Lust meines Neffens heut auch nochmal.

Das wird fein.
Ich bleib jedenfalls bis zum Cross-WM-Lauf :D
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5997
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Dreckbratze » Do 07 Sep, 2017 19:21

so lange der nebel nicht wieder so dicht ist, dass du und thöny nicht mehr von der wiese runter findet und es nicht so regnet, dass wir in die scheune umziehen wird alles gut! ;-)
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11374
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Roll » Do 07 Sep, 2017 19:38

Dreckbratze hat geschrieben:so lange der nebel nicht wieder so dicht ist, dass du und thöny nicht mehr von der wiese runter findet und es nicht so regnet, dass wir in die scheune umziehen wird alles gut! ;-)

Ad augusta, per angusta!

oder

Una salus victis, nullum sperare salutem!

Du hast die Wahl :wink:
Außerdem fand ich die Aktion in der Scheune nicht nur kuschelig, sondern auch witzig, gell :wink:
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5997
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Dreckbratze » Do 07 Sep, 2017 19:50

ja, das war es. :grin:



mein latein beschränkt sich auf das lesen aller asterix - bände und dem lauschen der anglergeschichten meined chefs.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11374
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Roll » Do 07 Sep, 2017 19:55

Dreckbratze hat geschrieben:ja, das war es. :grin:
mein latein beschränkt sich auf das lesen aller asterix - bände


Meins auch. http://www.inet4h.net/inet4h/_asterix/asterix.php
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5997
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Roll » Fr 08 Sep, 2017 10:41

So, gepackt, ich mach dann mal los.
Grillzange hat sich irgendwo versteckt, falls also grad jemand eine zur Hand hat - sonst gehts auch ohne.
Bis gleich!
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 5997
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Christoph » So 10 Sep, 2017 15:18

High,
es hat ja nun ne ganze Weile gedauert, aberdiesmal habe ich es geschafft. Vielen Dank an alle, es hat mir viel Freude gemacht.
(auch, daß ich die Thoeny den Achim gerade eben noch begegnet bin)
Christoph
wann, wenn nicht jetzt
wo, wenn nicht hier
wie, wenn ohne Liebe
wer, wenn nicht wir
Rio Reiser
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 2482
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Bernhard S. » So 10 Sep, 2017 15:29

Christoph hat geschrieben:Vielen Dank an alle, es hat mir viel Freude gemacht.

Und mir hat es Freude gemacht, Dich zu sehen! :smt041

Ansonsten: Seit 15.00 Uhr wieder zu Hause, Undine mittags in Dornstadt abgeliefert, Taxi unauffällig, alles Bestens.
Vielen Dank an den Roll, die Haube hat wieder Spass gemacht, trotz des durchwachsenen Wetters.

Grysse Bernhard
Bernhard S.
Vielschreiber
 
Beiträge: 2807
Registriert: Mo 12 Mai, 2008 08:49
Wohnort: Chiemgau

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon Dreckbratze » So 10 Sep, 2017 16:59

ja, auch von hier ein herzliches dankeschön! leider mussten wir ja recht früh wieder weg, aber schön wars trotzdem. und ein feines timing wenigstens christoph noch kurz getroffen zu haben :smt023
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11374
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Haubentreffen - Der Plan (2017: 08.-10. September)

Beitragvon nattes » So 10 Sep, 2017 19:47

Kaum zu glauben. 1000Km ohne Regen gefahren an diesem Wochenende. :gruebel:

Ein kleines, feines Treffen, das der Roll wieder mal veranstaltet hat. Maggi und ich haben uns pudelwohl gefühlt.
Danke an alle für die schönen Tage. Keine Hektik, kein Stress, kein überflüssiger Luxus
Völlig entspannt.
So muß das.
Der Knaller war für mich übrigens das überdachte Feuer. :smt023

Bild

Bild

Bild

Bild





Norbert :-D
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2392
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

VorherigeNächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste