Irgendwie... [Jammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon kahlgryndiger » Do 29 Mär, 2018 22:47

:gnack: äh nein ... den da Bild

Alles Gute und Kopf hoch.
Sonnige Grüße aus dem fernen Amerikanistan 8)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15043
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Myke » Fr 30 Mär, 2018 04:41

@ rei
danke, hattn bissl gedauert, bis mir das in die ganglien gesickert ist ... :rofl:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2847
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Etzitus » Fr 30 Mär, 2018 09:15

Aus gegebenem Anlass: passt auf euch auf. Es ist Frühjahr und überhaupt...

Schöne Jrüße und gute Besserung an die die es nötig haben und Kopf hoch an die die es brauchen

Rainer
Etzitus
Wenigschreiber
 
Beiträge: 159
Registriert: Do 05 Jan, 2012 10:13
Wohnort: Bonn

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Thoeny » Di 03 Apr, 2018 12:20

Kopf hoch, Lotte! Hauptsache, Dir ist nichts Schlimmeres passiert ...
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4398
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 03 Apr, 2018 14:08

Hallo Lotte Bild
Wird schon :lol:
Alles Gute und Kopf hoch.
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon T. » Mi 04 Apr, 2018 21:51

Ist grad ne gefährliche Zeit.
Im Russenboxerforum wurde heute mittag einem Stammtisch Kollegen die CJ abgeschossen.
Er hat blaue Flecken und ne Angeknackste Rippe.
Schützengel sei dank.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 5418
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » Mi 04 Apr, 2018 22:09

dann wär es angebracht, wenn mein lieblingschinese auch hin und wieder mal etwas gas wegnähme :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11853
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon T. » Mi 04 Apr, 2018 22:39

mach ich doch...
Hab sogar die Vorderradbremse an der T-34 Nachgezogen. 8)
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 5418
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon heiligekuh79 » Do 05 Apr, 2018 04:23

:angel:
Passt auf Euch auf!
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1222
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon flotteLotte » Mo 09 Apr, 2018 06:03

Richy hat geschrieben:Na da hatte der TÜV wohl völlig Recht mit seiner Einschätzung!

Und sehe das Gute darin: Wenn sich der Käufer damit abgelegt hätte mit frischen TÜV etc. hätte das unter Umständen weitaus mehr Streß geben können...

Und Schrauben kauft man im Schraubenhandel, nicht bei BMW...


Danke Euch, es geht mir schon besser :smt023 . Die Schrauben sind von BMW nicht mehr lieferbar :bash: . Ich weiß, das gehört nicht hier her, aber wo kann ich geflanschte Sechskant M8x30 bestellen in einer 12.9 Qualität kaufen? Bin für Tipps dankbar :danke:
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 139
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Thomas Heyl » Mo 16 Apr, 2018 12:11

Goil!

Ich komm' nach Hause und sehe, dass das aktuell kranke Gespann entstempelt wurde - wegen nicht bezahlter Versicherung. Ich gucke in den Briefkasten und finde eine entsprechende, wenige Tage alte Zustellung.
Ich schau' auf das Konto - kein Abbuchungsversuch.
Ich rufe die Versicherung an. Sie hätten gemahnt. Das war mir neu.

Gut aber: Stadt und Zulassung haben die Bepperl auf die Koffer und nicht den Lack gepappt, denn die gehen nur extrem schlecht ab hier in Frankfurt, wie ich von gaaanz früher weiß.

Natürlich bleiben die Gebühren und die Fahrt zur Zulassungstelle mit einer neuen Deckungskarte an mir hängen. Das kann ich sogar noch irgendwie nachvollziehen.

Dennoch, da habe ich bessere Hobbies ... :shock: :roll:

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Rei97 » Mo 16 Apr, 2018 13:26

Also:
Schlamperei...
Da würde ich sofort die Versicherung wechseln.
Eine Mahnung ist normalerweise folgenlos, wenn sie denn überhaupt zugestellt worden wäre. (Nachweis)
Erst wenns ernst wird , muss das per Einschreiben versandt werden.
Einfach aufgrund einer ggf. nicht zugestellten Mahnung entstempeln darf auch die Behörde nicht so einfach.
Man könnte ja in Urlaub gewesen sein.
Wurde denn eine Abbuchungserlaubnis nach Sepa erteilt?
Wenn man diese Sepaerlaubnis nicht gibt, können die nicht abbuchen.
https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... -Sepa.html
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4408
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon fleisspelz » Mo 16 Apr, 2018 14:13

Rei97 hat geschrieben:...
Erst wenns ernst wird , muss das per Einschreiben versandt werden.
Einfach aufgrund einer ggf. nicht zugestellten Mahnung entstempeln darf auch die Behörde nicht so einfach.
Man könnte ja in Urlaub gewesen sein.
...

Das ist leider nicht so einfach, wie Du es sagst, Helmut.
1.: Da Du einen Versicherungsvertrag hast, aus dem hervorgeht, dass Du zu bestimmten Stichtagen bezahlen musst, muss noch nicht einmal gemahnt werden, schon garnicht mit Einschreiben.
2.: Die Behörde entstempelt nicht wegen einer Mahnung, sondern wegen der Meldung der Versicherungsgesellschaft, dass keine aktuell gültige Versicherung vorliegt. Daraufhin muss die Behörde das Fahrzeug zwangsstilllegen, egal ob Du zu Hause bist, im Urlaub, im Knast oder auf dem Klo. Das ist auch gut so, weil dadurch das Risiko deutlich geringer ist, dass Dich jemand über den Haufen bügelt, der seine Versicherung nicht bezahlt hat, und dessen verfügbares Vermögen nicht genügt, Deinen Schaden zu ersetzen.

Ob die Angelegenheit dennoch im Organsitationsverschulden der Versicherung zu klären ist, oder jemand anderer das verbaselt hat kann keiner von uns beurteilen, weil wir die Verabredungen zwischen Versicherungsgesellschaft und Kunden nicht kennen. Dass bei den meisten Versicherungsgesellschaften die rechte Hand nicht weiss, was die linke Hand tut ist dagegen unbestritten.
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21746
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » Mo 16 Apr, 2018 16:15

erinnert mich an das 1te jahr, in dem das finanzamt keine rechnungen für die kfz steuer mehr verschickt hatte. irgendwann monate vorher kam ein hinweis darauf, dass keine rechnungsstellung mehr erfolgt. aus der gewohnheit heraus natürlich fälligkeit nicht beachtet und 2 wochen in urlaub. bei rückkehr hatte ich post vom gerichtsvollzieher im briefkasten. das sollte sich ein handwerker mal erlauben, so ohne rechnungsstellung :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 11853
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon molotough » Mo 16 Apr, 2018 18:57

Ach, ist das so?
Ich fluche seit ein paar Jahren, weil ich die Steuer für die SR immer erst aufgrund einer Mahnung bezahl,
ohne vorher eine Rechnung gesehen zu haben. Dachte das hätte System.
molo*
Benutzeravatar
molotough
Wenigschreiber
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 05 Mai, 2008 15:32

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Aynchel und 2 Gäste