Freu-Fred

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Freu-Fred

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 15 Mai, 2018 15:53

Blöd wäre es dann nur, die Hände mit der falschen Seite zum Magneten zu halten! :ugly:
Sonst muss er danach zum MRT :weg:
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß du es sagen darfst." Voltaire
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2862
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Freu-Fred

Beitragvon Mister B » Di 15 Mai, 2018 16:45

Hmm, MRT Club! Ich lag heute auch drin C6 Bandscheibe, mehr sog i net.

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2104
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: Freu-Fred

Beitragvon Myke » Di 15 Mai, 2018 18:50

wenn 7,5t an den spulen anliegen ... :ugly:

ne e-lok hat 0,8t am motor.

unglaublich. wie hält sowas konstruktiv ? :gruebel:
kann aber nur an extremitäten funken, weil ab 3t (beim gehirnscan) die nervenströme beinflusst werden.

edith sagt: muss mal meinen kollegen bei siemens kontaktieren, wie die entwicklung steht.
unglaublich, was man nach 5 jahren out of job versäumt ...
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3534
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon GrafSpee » Mi 16 Mai, 2018 05:15

Von Siemens gibts seit Ende letzten Jahres einen 7T Scanner (Magnetom Terra) mit kompletter Zulassung für klinische Zwecke.
3T und 1,5T sind derzeit Standard im klinischen Bereich.
Aber auch da tut sich was. Seit letztem Jahr gibts die Scanner Vida und Sola mit neuer Software. Ziemlich krasses Gerät....
Btw, so schwierig ist die Bildgebung gar nicht zu verstehen. Zumindest im groben. Im Detail mag das anders aussehen.

MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2261
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Freu-Fred

Beitragvon Myke » Mi 16 Mai, 2018 05:46

jo eh, du musst nur den k-raum fourier-transformieren. :opa:

lustige anekdote:
seinerzeit war ich zu faul, um für die prüfung sequenzen auswendig zu lernen. und promt kam so ne frage.
ich hab halt trocken eine solche erfunden und ging mit "sehr gut" raus.
1 woche später traf ich zufällig den professor am klinikum. " herr wallner, wir haben ihre sequenz probiert und sie funktioniert recht gut". :rofl: :omg:

anm.:
unter sequenz versteht man beim mr die abfolge von hf signalen zur gewinnung der spin echos. aber das is ne andere geschichte.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3534
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon hiha » Mi 16 Mai, 2018 06:44

Das ist bemerkenswert. Unsere Hirnscan- und Funktions-MR-Bildgeber haben mal interessehalber eine Kniesquenz geschrieben. Da kam überhaupt nix raus :ugly: Scheint also gar nicht so einfach zu sein.
@Mister B
Ich drück mal die Daumen für C6, und für Beschwerdefreiheit.... :smt023

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11978
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Freu-Fred

Beitragvon hiha » Do 17 Mai, 2018 10:02

Ich freu mich über:
1.) den morgigen Urlaubstag, den ich allerfrühmorgenst mit Mopedfahren zu beginnen plane :grin:
und 2.) über meine aktuelle Lektüre aus der hiesigen Runterladebibliothek: Carl Hertweck, Reisen ohne Hotel.
Hatte ich schon oft angefangen, bin aber nie weit gekommen. Ein echter Hertweck. Ich glaub, den Knaben hätt ich gern mal kennen gelernt, auch wenns bestimmt kein einfacher Charakter war. Zur Zeit der Drucklegung war der Krieg, an dem er offenbar ausgiebig teilnehmen durfte, ja grad mal 14 Jahre rum, und man liest an jeder Ecke, wie diese Zeit ihn geformt hat. Und man ist erleichtert, seine Jugend nicht dem Krieg geopfert haben zu müssen.

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11978
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Freu-Fred

Beitragvon Zimmi » Do 17 Mai, 2018 10:45

Ich freu mich über meine Fortschritte beim Fertigstellen meines Gespanns. Leider wird das Bremsen- und Motorupdate zwar für die Saison nix mehr, der Rest vom Front End ist aber etwas renoviert und sollte bald endlich startklar sein. Letzte Ekelektrik-Basteleien, Tachohalterung etwas umstricken, und das alte Vorderrad wieder rein (inkl. Reifenwechsel), dann war's das. 8)
Hoffentlich kann ich mich danach auch bald über ein neues TÜV-Pickerl freuen, das läuft nämlich gerade ab... :floet:
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1165
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Freu-Fred

Beitragvon Mister B » Do 17 Mai, 2018 11:49

hiha hat geschrieben:Ich freu mich über:
1.) den morgigen Urlaubstag, den ich allerfrühmorgenst mit Mopedfahren zu beginnen plane :grin:


Wann fährst Du los? Nur das ich die Strecke dann freimache. :-D

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2104
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: Freu-Fred

Beitragvon Nanno » Do 17 Mai, 2018 12:05

Ich freu mich unheimlich, dass ich kurzer Hand heute in der Früh beschlossen hab, mir eine Spule Alu-Draht zum MIG-schweißen am Weg in die Werkstatt mit zunehmen. Auf den Probestückerln klappt das super und erst die Hitze, die man damit reinkriegt. :shock:

Und zweitens freu ich mich, dass der Starter von der TR1 nicht wirklich hin ist und eine großzügige Menge Bremsenreiniger das Problem gelöst hat.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 15707
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Freu-Fred

Beitragvon hiha » Do 17 Mai, 2018 12:29

Mister B hat geschrieben:Wann fährst Du los? Nur das ich die Strecke dann freimache. :-D

Ich hoffe, dass ich den Tatzelwurm wieder in der aufkommenden Morgendämmerung bezwingen darf, so wie letztes Jahr. Göttlich war das :-)
Abfahrt also voraussichtlich so ummera viere rum.
Aber keine Angst: Da ich heuer erst einmal kurz auf dem Moped saß, lass ichs sicher behutsam angehen. Ausserdem schiffts eh die Nacht durch... :omg:

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11978
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Freu-Fred

Beitragvon Dreckbratze » Do 17 Mai, 2018 13:07

das problem kenne ich, ich musste heut nacht auch 2x raus.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12758
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Freu-Fred

Beitragvon Arne » Do 17 Mai, 2018 13:11

Hinweis: Nachstehend angezeigtes Bild ist nicht Teil von forum.motorang, sondern stammt von http://www.visualstatements.net/visuals ... eierabend/
Bild
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3616
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Freu-Fred

Beitragvon hiha » Do 17 Mai, 2018 13:27

Dreckbratze hat geschrieben:das problem kenne ich, ich musste heut nacht auch 2x raus.

DAS Problem hab ich nicht :lol:

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11978
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » Do 17 Mai, 2018 13:39

:omg: ...o mei...
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 5994
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste