Irgendwie... [Jammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon heiligekuh79 » Do 09 Aug, 2018 05:01

Hoffentlich kommt der Kater heim!
Dem Nachbarn kannst Du eh nicht helfen.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1476
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Zimmi » Do 09 Aug, 2018 08:48

Ja, ich hoffe auch ziemlich, vor allem wegen dem Katerchen. Ist ein sehr lieb gewonnenes Haus-und-Hof-Tier. :cry:
Der Nachbar - dem kann ich wirklich nicht helfen. Er lässt sich auch nicht helfen, auch nicht von Profis, das ist das Schlimme. :ugly:
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1068
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Jonas » Do 09 Aug, 2018 11:50

Scheiß Sauferei. Wenn man einmal einen bestimmten Punkt überschritten hat, hat man sein Leben lang was davon, egal ob nun trocken oder nicht.

Ich drück euch die Daumen mit dem Kater! Ist eine Tortur, wenn die Tierchen mal für ein paar Tage verschwunden sind. Unser Kater ist bislang zum Glück immer wieder aufgetaucht, auch nach mehreren Tagen. :smt023
Das bi§chen Öl...
Benutzeravatar
Jonas
Wenigschreiber
 
Beiträge: 244
Registriert: Mi 20 Mär, 2013 14:28
Wohnort: Siegen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon lallemang » Do 09 Aug, 2018 12:23

Ist nicht immer unbedingt gerecht oder logisch und man zahlt für Alles im Leben,
aber, einmal da, ist clean und trocken echt besser als "aktiv" :smt002 :-D
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13497
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Rei97 » Do 09 Aug, 2018 12:49

Also:
Seit 2 Tagen rufen mich wildfremde Menschen an mit der Frage, ich habe sie gerade angerufen.
Das artet in einen regelrechten Telefonterror aus, daß ich mal versucht habe, die Telekom um Rat zu fragen.
Wartezeiten von ca. 45 Min wurden mir prophezeit. Da muss was im Argen sein.
Per Internetanfrage rief mich dann irgendwann ein Techniker an, und teilte mir 2 Möglichkeiten für den Terror mit.
Entweder die Anrufe meinerseits kämen auf dem Speicher meines Routers vor, aber das bezweifle ich, weil die Rückrufe kamen aus allen Ecken der Republik und auch aus dem Mobilfunkbereich. Die 2. Möglichkeit erschien mir plausibler...Seit dem Gesetz gegen unlautere Werbung ist es verboten ohne Angabe der Telefonnummer Leute zum Zweck der Werbung anzurufen. Das ist aber auch in D unmöglich mit fingierten Nummern Leute anzurufen. Deshalb sind die Callcenter ausserhalb Deutschlands und dort gibt es die Möglichkeit Anrufe unter der Weitergabe 'geklauter ' Nummern zu tätigen. Deshalb scheint beim zum bewerbenden Opfer mein Telefonnummer auf und der ruft mich dann zurück. Passiert das massenhaft, bimmelt das Telefon den ganzen Tag und ich muss den ratlosen Anrufern erklären, warum das so ist.
Die Telekom hat auch keine Handhabe rauszufinden, wer meine Nummer missbraucht, ausser die Staatsanwaltschaft wäre wegen Gewaltkriminalität, Terrorgefahr oder Bandenkriminalität scharf drauf. https://de.wikipedia.org/wiki/Call_ID_Spoofing
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4873
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Zimmi » Do 09 Aug, 2018 13:25

heiligekuh79 hat geschrieben:Hoffentlich kommt der Kater heim!

Die Hoffnung ist dahin. :cry: Romeo ist tatsächlich überfahren worden und wurde noch zu einem Tierarzt gebracht. War aber nix mehr zu machen.
"Only the good die young" - passt hier leider nur zu gut. :omg:
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1068
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Jonas » Do 09 Aug, 2018 13:31

Oh weh. Das arme Tierchen. Das tut mir leid für euch. :(
Das bi§chen Öl...
Benutzeravatar
Jonas
Wenigschreiber
 
Beiträge: 244
Registriert: Mi 20 Mär, 2013 14:28
Wohnort: Siegen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Lindi » Do 09 Aug, 2018 13:44

:tutleid: kann ich nachvollziehen. Mach mir auch oft nen Kopf, wenn ich die beiden mal einen Tag nicht zu Gesicht bekomme.
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 5303
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Thoeny » Do 09 Aug, 2018 14:15

Ich mach mir auch immer Sorgen, wenn die Katz' mal morgens nicht schon vorwurfsvoll spähend auf dem Sofa liegt. Wenigstens hat ihn noch jemand zum Tierarzt gebracht. Auch sieben Leben helfen manchmal wohl nicht weiter. Kopf hoch!
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4468
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon heiligekuh79 » Do 09 Aug, 2018 18:47

Das tut mir sehr leid für Euch und den kleinen Kater.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1476
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon heiligekuh79 » Fr 10 Aug, 2018 19:25

Heute ist auf der Ortsumgehung, auf der ich 2011 verunglückt bin, wieder ein schwerer Unfall passiert. Es ist seit meinem Unfall mindestens der 10. den ich live mitbekommen habe. Ich habe den Rettungshubschrauber gehört und als ich in die Stadt fuhr, standen auf der Kreuzung noch die Fahrzeuge von Feuerwehr und Polizei. Auf der Kreuzung lag ein beschädigtes holländisches Motorrad. Hoffentlich hat der Fahrer den Unfall überlebt. Mir ist jetzt noch ganz schlecht. Da kommen Erinnerungen hoch, die ich eigentlich tief unten abheften wollte.
Dem Holländer drücke ich fest die Daumen, daß er sein altes Leben zurück bekommt.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1476
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Rei97 » Fr 10 Aug, 2018 20:03

Also:
Ja, alles Gute dem unbekannten Kradierer.
Wenn solche Hotspots bekannt sind, halte ich es für politisches Versagen das zu ignorieren.
Da ich die Umstände nicht kenne, sind das oft Dizimaßnahmen wie Ampelblitzer, Geschwindigkeitskontrollen usw.
Meist hilft das recht rasch.
Das ist aber gar nichts gegen Balin. Meinem Sohn hat als Linksabbieger ein VW UP Pilot auf der 3 spurigen Hauptstraße das Nummernschild am Smart und ein paar Kratzer zugefügt , weil der zu schnell war und Tomaten auf den Augen hatte oder schlicht nicht fahren kann. Wäre er 10cm ausgewichen, hätte er die Kollision vermieden. So wurde dank dem Smart , dem man kaum was ansieht, (wir haben das heute fast rauspoliert) aus dem VW UP ein lateraler wirtschaftlicher Totalschaden. (Eine Seite aufgerissen und Türen und Seitenteile eingedellt und Seitenairbag ausgelöst.) Leider bin ich als Eigner der Verursacher und die Versicherung wird heftig steigen. Was mich an der Stelle wundert ist der schlechte Sicherheitsruf des Smart. Benni wurde schon mal bei einen Sandwich Unfall durch einen Tomatenblinden nagelneuen SLK Fahrer vorne und hinten zerdengelt. Schaden 2000€. Bei meinem ersten Smart 2002 hat mich ein 5er BMW abgedrängt und mich zur Notbremsung gezwungen. Schaden am Smart: Ein Seitenpaneel und Fahrwerksvermessung (200€) Am BMW 5 war die gesamte Seite aufgerissen und das kostete den Verursacher 5000€. Merkwürdig das...
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4873
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Fr 10 Aug, 2018 21:53

Mußte heut mit dem Lada heimfahren.
Der Doblo wollt nicht anspringen.
Zur Arbeit gefahren, abgestellt und 10 Stunden später nix mehr. Starter dreht sich aber keine Zündung...
In letzter Zeit hat manchmal das Einspritzpumpenlamperl länger geleuchtet...
Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12458
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon hiha » Sa 11 Aug, 2018 05:20

KNEPTA hat geschrieben:In letzter Zeit hat manchmal das Einspritzpumpenlamperl länger geleuchtet...
Uwe

:omg:
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11797
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon heiligekuh79 » Sa 11 Aug, 2018 06:30

An Stefans altem VW-Bus ist mal ein SLK zerschellt. In der Zone 30 nahm er mir mit ca.80-90 km/h die Vorfahrt. Beim Ausweich-Versuch geriet er ins Schleudern und prallte mit seiner Seite von vorne in den VW-Bus. Der SLK war Schrott und dermaßen verzogen, daß die Feuerwehr die Beifahrerin, zum Glück nur leicht verletzt, aus dem Auto befreien musste. Am VW-Bus waren ein paar Kratzer in der Stoßstange und das Nummernschild sah aus, wie aufgebügelt. Sonst Nichts.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1476
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron