Alles okay im Kahlen Grund?

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Alles okay im Kahlen Grund?

Beitragvon superknuffi » Mo 19 Aug, 2019 09:53

Hallo Kahlgryndiger Andreas
Mein Radio berichtet Beuruhigendes aus dem Kahlen Grund.
Bist Du und Deine Güter okay?
Stefan
Wahre Patrioten geben Deutschunterricht!
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 520
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Alles okay im Kahlen Grund?

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 19 Aug, 2019 12:02

Alles gut bei mir. Ich wohne ja mittlerweile in Karlstein und da sind wir relativ knapp drum herum gekommen :shock:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16060
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Alles okay im Kahlen Grund?

Beitragvon T. » Mo 19 Aug, 2019 12:14

Fliegende Bäume und Dächer sind nicht lustig...
Schön das es euch gut geht...
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6467
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Alles okay im Kahlen Grund?

Beitragvon molotough » Mo 19 Aug, 2019 17:53

Zwanzig SUPler in der Nähe hat’s wohl
überrascht. Wohl leider auch mit Verletzten.
Benutzeravatar
molotough
Wenigschreiber
 
Beiträge: 250
Registriert: Mo 05 Mai, 2008 15:32

Re: Alles okay im Kahlen Grund?

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 19 Aug, 2019 18:14

Wir waren rechtzeitig vom Fluss. Gewarnt von der Wettervorhersage. Dieser Sturm hätte uns das Fliegen gelehrt.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16060
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Alles okay im Kahlen Grund?

Beitragvon Zimmi » Di 20 Aug, 2019 10:55

Am Rande der Hohenloher Ebene war auch ein Wolkenaufgebot vom Feinsten aufgezogen, äußerst beeindruckend haben wir auf das Gewitter gewartet - und dann klarte es geräuschlos und trocken wieder auf. Erst in der darauffolgenden Nacht kam Regen, aber in zivilen Ausmaßen.

Passiert irgendwie öfter. Als 2016 Braunsbach (Luftlinie ca. 30 km entfernt) übelst abgesoffen ist, war der Regen bei uns eher von der gemütlichen Sorte...
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1772
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb


Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lallemang und 18 Gäste