Freu-Fred

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Freu-Fred

Beitragvon Straßenschrauber » So 19 Jun, 2022 20:12

Ihr hattet sichtbar Spaß dabei :smt023
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 6633
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Freu-Fred

Beitragvon Straßenschrauber » So 19 Jun, 2022 20:41

Das hier hat auch ziemlich Spaß gemacht:
Dateianhänge
20220614_101034~2-small.jpg
Twins meet Classic STC 2022
20220614_101034~2-small.jpg (68.99 KiB) 716-mal betrachtet
STC-2022-05_8-small.jpg
Alteisentraining STC Mai 2022
STC-2022-05_8-small.jpg (101.1 KiB) 716-mal betrachtet
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 6633
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Freu-Fred

Beitragvon schnupfhuhn » So 19 Jun, 2022 21:33

Ich hab grad die zweite Runde "erste Kilometer" mit dem 633er XT-Motor abgespult. :-D


Ich hab das gleiche mit der Heulsuse gemacht, da ist der alte 600er Motor herausgefallen und ein "neuer" 600er hinein. Schon sehr schön wenn der 5er nicht mehr erbärmlich pfeift, die Heulsuse hiess ja nicht nur zum Spaß so. :shock: Jetzt flüstert sie mir nur noch "schneller!" zu. Mei, des Suserl! :weg:
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 3076
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Freu-Fred

Beitragvon heiligekuh79 » Mo 20 Jun, 2022 04:48

@ Uwe
artgerechte Haltung für Mensch und Maschine, kwasi :-D :smt023
ihr wohnt aber auch in einer schönen Gegend!

ich bin vom sölk, über Admont, an der Ybbs entlang, richtung tschechien gefahren und geniesse gerade bei kaffee den frühen Morgen am See. herrlich!
gleich wird auf gepackt, bevor es zu heiss wird, und weiter geht es in den kühlen Böhmer wald.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3744
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Freu-Fred

Beitragvon Zwillingspeter » Mo 20 Jun, 2022 06:16

Ich freu mich, dass Regina so fein unterwegs ist.
Weiterhin gute Fahrt.
Ganz schon weit, vom Sölk nach Hause;-)
Gruß Peter
Ohne ist auch nix!
Jetzt geht's wieder!
Benutzeravatar
Zwillingspeter
ehemals Peter aus dem Mynsterland
 
Beiträge: 805
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 23:38

Re: Freu-Fred

Beitragvon Nanno » Mo 20 Jun, 2022 08:10

schnupfhuhn hat geschrieben:Jetzt flüstert sie mir nur noch "schneller!" zu. Mei, des Suserl! :weg:


Ah, deine auch...? Müssen sich abgesprochen haben die Biester... :-D
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 18256
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Freu-Fred

Beitragvon Myke » Mo 20 Jun, 2022 13:47

die rudine läuft so schön, dass es heute ein wahres vergnügen war, nach semriach zum arzt zu dingeln. :grin:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5868
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon Boscho » Mo 20 Jun, 2022 14:14

Regen! Also: Landregen, so richtig - der kommt uns gerade recht! :smt049

... auch wenn ich den Anhänger jetzt leider morgen abladen muss und also noch eine Übernachtung zu Hause bleiben kann. :D
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 8590
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Freu-Fred

Beitragvon Lindi » Mo 20 Jun, 2022 21:23

Ich freue mich immer über gute Beziehungen :smt023
Zweitschlüssel für unsere uralte Dachbox gestern eingetrudelt. :check:
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 9334
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: Freu-Fred

Beitragvon heiligekuh79 » Do 23 Jun, 2022 11:48

bin gestern müde und glücklich wieder zu hause an gekommen.
die kleine gelbe slr hat zwar noch geruckelt und ist auch noch 1 mal stehen geblieben, aber das ablassen von sprit oder fast trocken fahren durch schließen des benzinhahns hat jeweils abhilfe geschaffen. tapfere kleine postkutsche :grin:
den spitznamen hat sie am sölk von simon bekommen. danke fürs olivenöl!
3 wochen, 3500 km. das ist zwar nicht viel, aber zum ersten mal bin ich mit navi und ohne zeitdruck gefahren. viele kleine straßen und schöne gegenden, die ich früher nie entdeckt hätte. fast nur qualitätskilometer vom feinsten :smt023
vorgestern durfte ich in der gräflichen residenz nächtigen. danke noch mal jens und liebe grüße an manu :smt049
jetzt braucht die kleine postkutsche erst mal zuwendung:
ruckeln und zu viel sprit saufen beseitigen. ich vermute, daß schwimmer oder schwimmernadelventil sich gelegentlich fest hängen. schaumermal :-D
dabei gleich auch den chokezug genau beäugen.
neue gabelsimmerringe.
seitenständer ändern.
neue reifen. jetzt sind sie wirklich fertig :omg:
ölwechsel.
kette spannen.
gepäckplatte umdrehen, mit der rauhen seite nach oben, damit mir der packsack beim aufpacken nicht mehr auf die füße fällt :floet:
lenkerendgewicht rechts anbringen.
putzen.
neue plakette.

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3744
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Freu-Fred

Beitragvon motorang » Do 23 Jun, 2022 19:24

Schön!
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22260
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon ragman » Fr 24 Jun, 2022 07:35

Ich hab grad alleine Urlaub und mir dazu einen neuen Bogen zugelegt (zerlegbar), fahre nun jeden Tag ein oder zwei 3D-Parcours an und freue mich, daß ich mittlerweile auch ein befriedigendes Trefferbild schaffe.

An und für sich wollte ich zuerst eine Tour durch Österreich machen, das gestrige Wetter samt Vorschau hat mich dann aus der Steiermark wieder nach Hause getrieben (Zwischenstopp am Parcour in Maltatal und nachmittags eine Runde in Velden absolviert. Heute werde ich wohl zwei weitere Runden in Kärnten starten (sicherheitshalber mit dem Auto), die erste mit dem Langbogen am Parcours Lug ins Land (Nähe Spittal/Drau), die zweite am Hemmaberg.

Und nächste Woche ist Silberhochzeit :grin:
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 3014
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: Freu-Fred

Beitragvon heiligekuh79 » Fr 24 Jun, 2022 19:17

stefan hat seit neuestem eine 4-tage-woche. :grin:
seine firma hat ihm angeboten, gem. dem belgischen modell zu arbeiten, d.h. er hat eine 36 stunden woche und jetzt arbeitet er jeden tag eine stunde mehr, dafür hat er freitags frei.
die idee dahinter ist, fahrten und damit energie zu sparen. nicht dumm und für uns, die wir seit fast 30 jahren eine wochenend-beziehung haben, einfach perfekt.
gelegentlich hat er einen einsatz, wo er 5 tage wtl. arbeiten muss. die tage werden gut geschrieben und so haben wir diesen sommer 5 wochen urlaub am stück.
geht doch :smt023
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3744
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Freu-Fred

Beitragvon KNEPTA » Fr 24 Jun, 2022 20:00

Ich freu mich, dass ich mit der Mecki Puch jetzt täglich zur Arbeit gefahren bin. Herrlich. Ein Spruch wie ein Viertakter nur ohne den Ventiltriebscheiß und geht für ein 70jähriges Moped net so schlecht. A Traum...
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 16061
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Freu-Fred

Beitragvon bastardo » So 26 Jun, 2022 09:21

:smt049
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3961
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste