Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Maybach » Fr 28 Dez, 2018 10:16

Sehr plastische Schilderung!Ich sehe Dich gerade achtens mit 80km/h in die doch recht scharfe Abfahrt hineinschmettern - das muss in der Tat ein "Tanz" gewesen sein!
Sag mal, wenn da bei den Gasern ständig irgendwas klemmt oder rausfällt - ist das bei der Knepta normal oder gar gewollt (weil's sonst langweilig wäre)? Oder müsste man einfach die Dinger mal ersetzen? Bevorzugt durch neue ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 7868
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon T. » Fr 28 Dez, 2018 10:16

Bdd... :shock:
Alter Kamikaze :-D
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7530
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon lallemang » Fr 28 Dez, 2018 11:25

... weil es eine klassische Kneptafahrt war :D

:smt023
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 16011
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon gatsch.hupfa » Fr 28 Dez, 2018 11:34

KNEPTA hat geschrieben:90%Vollgas


Wie ging's mit der Kurbelgehäuseentlüftung?
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2229
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Fr 28 Dez, 2018 11:50

1. Sind die Vergaser K 65. Noch Fragen ? :wink: Na. Ernst. Das mit dem Stift hatte ich noch nie, ist der erste Vergaserdeckel seit 2001. Neue K65 ist schwierig.
Aber ich werde die baugleichen 65er mit großer Bohrung samt neuesten Teilen montieren.
2. Es haut doch etwas Öl raus aus dem Schlauch der Entlüftung. Aber ich hab noch die Zwangsentlüftung drinnen.
3. Und nix Kamikaze. Man kann durchs Ziehen vom Choke auch einen auf Vollgas laufenden Motor bändigen, nur rechtzeitig einfallen sollte es einem... :ugly:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15149
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon heiligekuh79 » Fr 28 Dez, 2018 14:42

Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
:ugly:
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3152
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Richy » Fr 28 Dez, 2018 17:12

Bei der ES auch schon gehabt, beim BVF fällt auch mal der Stift raus. Dann wird die nächste Ausfahrt zum spannenden Krimi.

Und ja, auf die Idee mit dem Choke kommt da glaub ich kaum einer, ich jedenfalls nicht. Naja, bremst man den Motor halt ein... :-D
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Fr 28 Dez, 2018 21:30

Ich hatte bei der Quota mal eine hängende Einspritzung :shock:
75PS aus 1100ccm die auf Kurviger Landstraße bei Vollgas hängen bleiben.
Das waren die längsten Sekunden meines Lebens bis mir der Not-aus in den Sinn gekommen ist :omg: :ugly:
„Erst wenn die Mutigen klug und die Klugen mutig geworden sind, wird das zu spüren sein, was irrtümlicherweise schon oft festgestellt wurde: ein Fortschritt der Menschheit.“
Erich Kästner
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3791
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon lallemang » Fr 28 Dez, 2018 22:37

Es widerstrebt einem ja heftig, aber solang die Kupplung noch tut... :ugly: :omg: :smt089
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 16011
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Sa 29 Dez, 2018 00:23

[quote="lallemang"]Es widerstrebt einem ja heftig,/quote]
Eben! ;-)
„Erst wenn die Mutigen klug und die Klugen mutig geworden sind, wird das zu spüren sein, was irrtümlicherweise schon oft festgestellt wurde: ein Fortschritt der Menschheit.“
Erich Kästner
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3791
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Richy » Mo 31 Dez, 2018 17:22

Das Geballer geht wieder los und der Hund ist am Austicken. :omg:

Das geht jetzt so bis ca. morgen mittag. :-|
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Boscho » Mo 31 Dez, 2018 17:32

Unser Kater ist zum Glück schussfest. Doof find' ich es trotzdem. Egal - geht auch vorbei ... :roll:
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7643
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Thomas Heyl » Mi 02 Jan, 2019 19:43

Heigh-ho!

Ich hab' in meinem Leben schon viel blödes Zeug erlebt und mich öfter dämlich verletzt. Was mir vorhin passiert ist, gehört jedoch eindeutig in die Top Ten :-D .

Mit der Übung, Kraft und Eleganz etlicher Jahre Praxis und Training greife ich in den Bierkasten, um da ein neue Pulle 'rauszuholen. Tja - die klebte aber völlig unerwartet buckelfest am Boden des Kastens. Folge: Ich hab' mir am Kronenkorken zwei Finger der rechten Hand innen beim letzten Fingerglied aufgerissen - nicht schlimm, aber doof, weil Sauerei und das Mausrad wegen des Pflasters minimal anders benutzt werden muss :grin: .

Unnütz zu betonen, dass die Gegenwehr der Flasche nichts genützt hat ...

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
verstorben
 
Beiträge: 961
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon T. » Mi 02 Jan, 2019 20:16

Die Notaufnahme is ja gottseidank grad auf der anderen Straßenseite... :omg:

Schnelle Genesung, Langer und mach's im den anderen 264 Tagen besser!
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7530
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon dirk » Mi 02 Jan, 2019 21:49

Kurzjahr?
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5943
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GrafSpee und 41 Gäste